Monika Kubach 150 Limericks

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „150 Limericks“ von Monika Kubach

Ein Buch zum Lesen, Verschenken und An-die-Wand-prügeln. Von Aachen nach Zwickau sind es genau 150 Limericks! Unterwegs trifft man in Städten und Dörfern Leute wie diese: // Den Nachbarn Hans-Otto aus Biberach, / den hielt immer nächtens ein Biber wach. / Statt Gift zu kaufen, / geht er nun saufen / und macht jetzt nachts selbst noch viel lieber Krach. // Die sehr sportliche Ingrid aus Kiel / kam beim Marathon wankend ins Ziel. / Das folgende Fest / gab ihr dann den Rest. / Und vom Hocker sie kopfüber fiel. // Es kann sich ein Dackel aus Oberhausen / vor harmlosen Tierärzten so sehr grausen. / Er jault dann immer / im Wartezimmer. / Dabei will man nur seinen Po entlausen. // Der Segelsportfan Kurt aus Wasserburg, / der hielt mal die ganze Regatta durch. / Am Ziel sprach dann / ein alter Mann: / „Schaut, Kinder, da kommt ja ein nasser Lurch!“ // Die Gärtnerin Inga aus Wittenberg, / die erntete dort einen Quittenberg. / Erst ekliger Duft. / Dann flog‘s in die Luft. / Passiert nur, wenn es in der Mitte gärt. //

Stöbern in Humor

Gustaf Alter Schwede

Halbwegs skurril-originelle Geschichte

Soeren

Loving se Germans

Mehr als eine banale Schauspielerbiografie. Fulton-Smiths Erstling unterhält formidabel, ohne zu langweilen.

seschat

Und ewig schläft das Pubertier

Sehr kurzweilige, lustige Kolumnen über das Wesen des Pubertiers.

sumsidie

Ihr seid natürlich eingeladen

Ich finde den Roman einfach wundervoll und absolut lesenswert !!! Ich mag Schauspielerin Andrea Sawatzki und auch die Autorin

HEIDIZ

Ich war jung und hatte das Geld

Das Buch versucht witzig zu sein, ist es aber nicht. Absolut langweilig!

buecherjase

Pommes! Porno! Popstar!

So absurd, dass es wieder witzig ist.

TJsMUM

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen