Monika Kunze Stille(r)s Schicksal

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Stille(r)s Schicksal“ von Monika Kunze

Was eigentlich ganz harmlos beginnt, entwickelt sich so nach und nach zu einer schrecklichen Tragödie. Ein Krimi im herkömmlichen Sinne ist dieses Buch aber nicht. Die Autorin hat versucht herauszufinden, was auf dem Lebensweg eines bis dato völlig unbescholtenen jungen Mannes passiert sein könnte, ehe er sich vor Gericht für seine furchtbare Tat verantworten musste. Also eine dramatische Schicksalsgeschichte, ein psychologoscher Krimi ... oder gar eine ungewöhnliche Liebesgeschichte? Vielleicht erkennt der/die eine oder andere sich in den Nebenfiguren sogar wieder ... beim Wegschauen ... bevor das Verbrechen passiert ...
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen