Monika Matschnig Die Macht der Wirkung: Selbstinszenierung verstehen und damit umgehen (dtv premium)

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Macht der Wirkung: Selbstinszenierung verstehen und damit umgehen (dtv premium)“ von Monika Matschnig

Die Geheimnisse der Selbstinszenierung Menschen mit Ausstrahlung, mit Charisma, unterstellen wir oft ein Naturtalent. Aber auch Steve Jobs, Madonna und Angela Merkel haben einmal klein angefangen. Und vieles, was wir täglich tun, wie wir uns kleiden, welche Worte, welche Körperhaltung, Mimik oder Gestik wir wählen, ist eine Inszenierung. Warum tun wir das? Weil wir eine Botschaft transportieren, weil wir eine Wirkung erzielen möchten. Die Fähigkeit dazu ist eine durch und durch gute Kompetenz. Wir brauchen sie, um mit anderen Menschen erfolgreich zu kommunizieren. Wer dies erreicht, hat Wirkungskompetenz. Und das ist eben nicht nur eine Gabe der Natur, sondern man kann sie erlernen, trainieren und intensivieren. Am Beispiel unterschiedlichster prominenter Persönlichkeiten wird gezeigt, worauf ihre Wirkung beruht und was wir daraus für unser Leben ableiten können.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen