Monika Noack , Robert Geretschläger Mathe mit dem Känguru 1

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mathe mit dem Känguru 1“ von Monika Noack

Kennen Sie den Känguru-Wettbewerb? Ursprünglich aus Australien kommend, gibt es diesen Mathematik-Wettbewerb seit Beginn der 90er Jahre in Europa; 1995 schloss sich Deutschland den Teilnehmerländern an, 1999 bzw. 2003 kamen Österreich und die Schweiz hinzu. 2006 haben allein in Deutschland, Österreich und der Schweiz über 550.000 Schüler von der dritten bis zur dreizehnten Klassenstufe am Wettbewerb teilgenommen. Tendenz steigend!<br />Kinder und Jugendliche aller Schultypen sind - oft jedes Jahr - mit Eifer und Freude bei der Sache. Da es zum Schluss keine Verlierer gibt, steht der Spaß an der Mathematik im Mittelpunkt.<br />Kernstück des Wettbewerbs sind die abwechslungsreichen, witzigen und kniffligen Multiple-Choice-Aufgaben, die von den Teilnehmerländern beigesteuert werden. Eine Auswahl der attraktivsten Aufgaben aus den Jahren 1995 bis 2005 finden Sie in diesem Buch - nach Schwierigkeitsgrad und Themen geordnet.<br />Die Aufgaben lassen sich in Ergänzung zum Unterricht oder in Vertretungsstunden einsetzen, aber auch zu Hause mit der ganzen Familie lösen. Dabei wird der Sinn für den praktischen Nutzen der Mathematik geweckt und der lustvolle Umgang mit logischem Denken und Zahlen gefördert. So werden selbst eingefleischte Mathematik-Muffel aus der Reserve gelockt - garantiert!

Stöbern in Sachbuch

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Mathe mit dem Känguru 1" von Monika Noack

    Mathe mit dem Känguru 1
    FelixP

    FelixP

    12. August 2007 um 11:17

    Schönes Buch zum schnellen Rechnen ;) Im Gegensatz zu anderen Büchern benötigt man für die meisten Aufgaben keine langen Beweise, man kann fast alles im Kopf berechnen; zudem werden die Fragen nach dem Multiple-Choice-Verfahren beantwortet, d.h. dass man aus mehreren vorgegeben Antworten die richtige aussuchen muss. Auch gefällt mir die Aufteilung in verschiedene Bereiche gut: 1.) Zahlen und Rechnen 2.)Gleichungen, Ungleichungen und Funktionen 3.)Kombinatorik - mit Zahlenund Figuren 4.)Geometrie 5.)Logisches, Kryptisches, Magisches Dabei gibt es verschiedene Schwierigkeitsstufen: Von der 5ten Klasse bis zur 13ten ist alles dabei.

    Mehr