Monika Osberghaus

 4,9 Sterne bei 10 Bewertungen
Autor von Alles lecker!, Schau mal! und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Monika Osberghaus

Monika Osberghaus, Jahrgang 1962, arbeitete als Buchhändlerin, studierte Kinderliteratur und betreute jahrelang die Kinderbuchseiten der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Für die dtv-Reihe Hanser schrieb sie die beiden Kinderliteratur(ver)führer »Was soll ich denn lesen?« und »Schau mal!«. Heute ist sie die Verlegerin von Klett Kinderbuch. Sie lebt mit Mann und Sohn in Leipzig.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Monika Osberghaus

Cover des Buches Das Buch über uns (ISBN: 9783954701261)

Das Buch über uns

 (11)
Erschienen am 13.12.2019
Cover des Buches Großer Auftritt für Paddington (ISBN: 9783446197398)

Großer Auftritt für Paddington

 (8)
Erschienen am 14.02.2000
Cover des Buches Alle behindert! (ISBN: 9783954702176)

Alle behindert!

 (8)
Erschienen am 06.12.2021
Cover des Buches Ein Bär mit Namen Paddington (ISBN: 9783446182691)

Ein Bär mit Namen Paddington

 (9)
Erschienen am 01.03.1995
Cover des Buches Im Gefängnis (ISBN: 9783954701865)

Im Gefängnis

 (5)
Erschienen am 22.09.2019
Cover des Buches Muss ich was abgeben? (ISBN: 9783954701544)

Muss ich was abgeben?

 (5)
Erschienen am 18.06.2019
Cover des Buches Alles lecker! (ISBN: 9783954700578)

Alles lecker!

 (5)
Erschienen am 18.05.2022
Cover des Buches Mehr von Paddington (ISBN: 9783446183155)

Mehr von Paddington

 (3)
Erschienen am 31.08.1995

Neue Rezensionen zu Monika Osberghaus

Cover des Buches Alle behindert! (ISBN: 9783954702176)
lenikss avatar

Rezension zu "Alle behindert!" von Horst Klein

Ein kleiner Einblick
leniksvor 9 Monaten

Auf dieses Buch bin ich über Facebook aufmerksam geworden. Jetzt habe ich es gelesen. Die Autoren Horst Klein und Monika Osberghaus haben hier Eltern und ihre Kinder interviewt und kindgerecht geschrieben, was es für Behinderungen gibt, auch solche, welche ich persönlich nicht als Behinderung sehe. Wobei dies nur einen kleinen Teil von Behinderungen enthält. In kurze Stichworten wurden  hier Antworten gegeben. Die Illustrationen sind gut gelungen. Ich würde das Buch vorlesen oder aber zusammen mit den Kindern lesen. Empfohlen wird es für das Alter fünf bis sieben Jahre, umfasst 40 Seiten und ist 2019 im Klettverlag erschienen. Von mir bekommt es vier Sterne und eine Leseempfehlung.

Kommentare: 3
Teilen
Cover des Buches Alle behindert! (ISBN: 9783954702176)
Lesemamas avatar

Rezension zu "Alle behindert!" von Horst Klein

Ein Buch über Toleranz
Lesemamavor 2 Jahren

Bewertet mit 5 Sternen

Zum Buch:
In diesem Buch werden alle bekannten Behinderungen vorgestellt.
Alles was Kinder wissen sollen und wollen in kurzen, informativen Sätzen.
Inklusion ist ein Schlüsselwort, Behinderungen sind normal und wir sollten alle normal damit umgehen.
In diesem Buch erfahren wir, was für Behinderungen es gibt, warum manche behindert sind und vor allem, sie gehen wir damit um ...

Meine Meinung:
Ein Bilderbuch mit allen bekannten Behinderungen. Interessant dargestellt, kurz erklärt und vor allem mit viel Witz.
Es gibt Behinderungen wie Trisomie 21, stottern, Blindheit. Aber auch Angeber, Tsussis, Essensnörgler.
Wenn wir das Buch gelesen haben, werden wir feststellen, behindert sind wir alle.

Mit diesem Buch können wir den Kindern zeigen was für Behinderungen es gibt, aber vor allem können wir ihnen zeigen, wie man mit solchen Menschen umgeht. Eigentlich völlig normal, manchmal muss man was beachten, aber es sind im Prinzip Menschen wie du und ich.
Und das kommt mit dem Buch wirklich gut rüber.
Wir haben gelacht über manche Behinderung, z.B. über die Tussi. Manches haben wir gar nicht als Behinderung gesehen wie Schüchternheit oder Stottern. Manches kannte wir aus dem Umfeld, Manches war uns neu.
Ein tolles Buch um den Kindern und auch den Erwachsenen Toleranz zu zeigen. Denn darauf läuft es hinaus.
Mein Lieblingssatz in solchen Fällen ist der von Klopfer. Hat man nichts nettes zu sagen, soll man einfach den Mund halten.
In diesem Sinne ... Seid nett zueinander.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Alles lecker! (ISBN: 9783954701681)
Ramgardias avatar

Rezension zu "Alles lecker!" von Monika Osberghaus

Lustige Bilder, witzige Texte und doch viel Wissen
Ramgardiavor 2 Jahren

Das Buch wurde nach einem Internetrummel bzgl. der Beschreibung der Schweinehaltung, neu aufgelegt. Das Cover zeigt drei Kinder mit unterschiedlichstem Essen Auf den Tellern. Im Einband sehen wir verwirrende Linien, die aufzeichnen, wer was isst. Vom Titel prostet uns ein fröhlich lachender Mann mit einem Weinglas zu, um dem Tisch sitzt eine Mehrgenerationen-Familie. Im Buch gibt es viel zu sehen, Tiere, die Pflanzen fressen, Tiere, die Fleisch fressen und Allesfresser, da ist auch ein Mensch dabei. Dann geht es zurück in die Steinzeit, vorbei am Kühlregal zur Tierhaltung. Was isst man wo und was dürfen einige nicht essen? Begriffe wie Vegetarier oder Pescetarier werden erläutert. Ein Frühstückstisch, an dem Kinder aus unterschiedlichen Ländern mit ihren Speisen sitzen und Informationen zum Frühstück sind das nächste Thema. Dann folgt, wo und wie man isst und Essen zu bestimmten Anlässen. Mia und ihre Mutter werden beim Spagetti mit Tomatensoße essen abgebildet und das sieht schon sauig aus. So geht es über ganz viele Thema bis zur Übelkeit und dem Toilettengang. Man kann Essen riechen und hören, welche Aufgabe hat dabei die Zunge? Die These, dass der Heißhunger auf Süßes mit dem Alter abnimmt, kann ich leider nicht bestätigen. Auf den letzten Seiten geht es um Ekel- und Lieblingsessen, dann folgt noch ein kleiner Fragebogen.

Ein Buch, dass auf amüsante Art den Umgang mit dem Essen beschreibt, die Bilder sind frech und witzig gezeichnet. Beim Vor oder Selberlesen werden sicher viele Fragen und Ideen auftauchen.

 

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 13 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks