Monika Stahl Die Angst um mein Leben / Die Angst um mein Leben Teil 1

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Angst um mein Leben / Die Angst um mein Leben Teil 1“ von Monika Stahl

Ricke umgedreht und schaue jetzt in die großen und ängstlich dreinschauenden Augen, hinein. Mit der Tasse zwischen beiden Händen haltend, ist mir langsam schwindlig zumute und ich schaue somit erneut aus dem Fenster hinaus. „Kein Problem, Angela! Ich kann Dir gern eine große Tasse Kaffee kochen gehen“, meint Ricke noch. Anschließend macht sie sich auf dem Weg zur Küche hinüber. „Danke Ricke, für Deine Mühe!“, ruf ich Ihr noch nach. Einen kurzen Augenblick haben wir beide geschwiegen und ich stelle die leere Tasse zum Abwasch hinüber. Unwillkürlich hab ich Ricke erneut den Rücken zugewandt und schaue jetzt aus dem Fenster hinaus. „Angela, Du hast tatsächlich keine Schmerzen

Stöbern in Gedichte & Drama

Jahrbuch der Lyrik 2017

Der ideale "rote Faden" zur aktuellen Kunst des Gedichteschreibens.

Widmar-Puhl

Gedichte

Wunderschöne Sammlung.

Flamingo

Quarter Life Poetry

Extrem wahr, extrem witzig, einfach nur cool! Definitiv etwas, das man mit Mitte 20 gelesen haben sollte!

Sumsi1990

Ganz schön Ringelnatz

Wie hübsch. Halt Ringelnatz. Schönes Vorwort auch!

wandablue

Kolonien und Manschettenknöpfe

Von faszinierender sprachlicher Eleganz und eloquenter Originalität.

Maldoror

Südwind

Ein Jahrbuch zur Dokumentation der Weiterentwicklung der Haiku-Dichtung im deutschsprachigen Raum - ein interessates Projekt.

parden

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen