Monika Utnik-Strugala

 4,7 Sterne bei 3 Bewertungen
Autor von Die schönste Zeit, Die schönste Zeit und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Monika Utnik-Strugala

Cover des Buches Die schönste Zeit (ISBN: 9783314105432)

Die schönste Zeit

 (2)
Erschienen am 18.09.2020
Cover des Buches Die schönste Zeit (ISBN: 9783966320283)

Die schönste Zeit

 (1)
Erschienen am 07.10.2020
Cover des Buches Die schönste Zeit (ISBN: 9783965392205)

Die schönste Zeit

 (0)
Erschienen am 07.10.2020

Neue Rezensionen zu Monika Utnik-Strugala

Cover des Buches Die schönste Zeit (ISBN: 9783966320283)D

Rezension zu "Die schönste Zeit" von Monika Utnik-Strugala

Alle Jahre wieder!
danielamariaursulavor einem Jahr

Wir bleiben dieses Weihnachten zu Hause und reisen mit den Ohren, dank des Hörbuchs „Die schönste Zeit – Weihnachten in aller Welt“ von Monika Utnik-Strugala, das die Akademie für Kinder- und Jugendliteratur zum Hörbuch des Monats gekürt hat! Alle großen und kleinen Weihnachtsfans ab 5 Jahren erfahren hier allerlei Interessantes, Witziges, Erstaunliches und Besinnliches über die Weihnachtsbräuche rund um den Globus und die Legenden, die sich um dieses Fest in der dunklen Jahreszeit ranken. 


Dieses Hörbuch ist so stimmungsvoll und kurzweilig, dass man es alle Jahre wieder rund um die Weihnachtszeit hören kann und es so selbst Bestandteil der eigenen familiären Weihnachtstradition werden kann. Allerdings ist die Fülle an Informationen sehr dicht, so dass es sich gerade bei jüngeren Kindern empfiehlt immer nur einige Kapitel zu hören, damit man gemeinsam darüber sprechen kann. Sehr empfehlenswert ist es, dieses Hörbuch beim gemeinsamen Backen zu hören oder in Schulen in der Frühstückspause. Das Gehörte lässt sich dann auch gleich gut in den Unterricht mit einbeziehen, z.B. in Religion, Sachunterricht oder in Deutsch, wenn mal wieder das Thema Briefe an den Weihnachtsmann/Christkind ansteht. 


Vieles war auch mir neu und insbesondere, woher es kommt und welchen Ursprung es hat. Ein Weihnachtsbrauch, von dem ich letztes Jahr gelesen habe, wird hier auch aufgegriffen: die Weihnachtsgurke in amerikanischen Weihnachtsbäumen! Weihnachtsgurke? Was ist das denn? Einfach mal nachhören!


Es werden sehr viele Bräuche aufgegriffen und auch wenn die Autorin Polin ist, die zeitweise in Italien lebt, so ist es erstaunlich wie viele davon aus dem deutschsprachigen Raum um die ganze Welt gingen! Neben christlich tradierten Bräuchen kommt aber auch die Literatur nicht zu kurz, so wird kurz das Märchen „Der Nussknacker und der Mäusekönig“ von E.T.A. Hoffmann zusammengefasst, unvergesslich als Weihnachtsballett „Der Nussknacker“ von P. Tschaikowsky. Doch auch die legendäre Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens wird nicht vergessen. 

In der kalten Jahreszeit verbringt man viel Zeit daheim und so gibt es auch zahlreiche traditionelle Gerichte, von denen ich über einige letztens auch in Agatha Christies Weihnachtskrimis gehört habe und vieles hat für mich nun eine klarere Bedeutung und Vorstellbarkeit bekommen. 


Jodie Ahlborn ist die perfekte Wahl für dieses Hörbuch. Mit ihrer warmen Stimme zaubert sie gleich ein wenig akustischen Glanz ins Zimmer und mit ihrer Ausdrucksstärke wird es auch nie eintönig all den neuen oder vielleicht bekannten Fakten rund um das schönste Fest des Jahres zu lauschen. Allerdings wird sie auch wirklich stark gefordert, denn es geht ja um Bräuche aus aller Welt und als Nordlicht liegen ihr die skandinavischen Sprachen deutlich mehr als Französisch. 


Ein Hörbuch für die ganze Familie, das man immer wieder in der Weihnachtszeit gut hören kann. Mit seinen 24 Kapiteln kann man mit jüngeren Kindern jeden Tag einen Track hören und darüber sprechen. Aber auch für die Schule ist es gut geeignet, da es nicht an Weihnachten endet, sondern über Silvester bis zu den heiligen 3. Königen geht und so noch nach den Ferien eventuell weiter gehört werden kann. Psst, geheim!: Dieses Jahr werde ich wohl die ganze Familien für Silvester mit blauen Unterhosen ausstatten, denn die sollen nach südamerikanischen Brauch eine gute Gesundheit bescheren, es gibt aber auch Traditionen für rote und gelbe Unterwäsche, je nach Priorität ;)


Absolut hörenswert, auf Grund der Komplexität für jüngere Kinder aber besser nicht alle Tracks auf

einmal.  

Kommentieren0
7
Teilen
Cover des Buches Die schönste Zeit (ISBN: 9783314105432)D

Rezension zu "Die schönste Zeit" von Monika Utnik-Strugala

Besinnlich, informativ und wunderschön anzusehen - ganz wunderbar!
Damarisvor einem Jahr

Ich gehöre zu den Menschen, für die Weihnachten und die dazugehörige Vorweihnachts- oder Adventszeit die schönste Zeit des Jahres ist. Dass die Tage und Wochen um Weihnachten etwas sehr Besonderes sind, möchte ich auch meinen Kindern vermitteln und vorleben. Durch Glauben, Bräuche, gemeinsame Zeit und Gemütlichkeit, ein schön geschmücktes Haus und vorgelesene Geschichten. "Die schönste Zeit: Weihnachten in aller Welt" könnte hierzu nicht besser passen. Das Buch zeigt und erzählt viele Details rund um Weihnachten und wie die Menschen anderer Länder diese Zeit erleben.

In "Die schönste Zeit: Weihnachten in aller Welt" befinden sich ganze 39 Kapitel, die Bräuche, Legenden, Geschichten und Traditionen rund um Weihnachten beleuchten. Im Groben orientieren sich die Kapitel am Dezember, starten am Anfang des Advents und gehen bis ins Neue Jahr hinein. Hier können Lesende und Vorlesende altbekanntes Wissen auffrischen und zusätzlich viele neue und spannende Dinge aus aller Welt entdecken. Die Texte von Monika Utnik-Strugała sind sachlich und informativ, freundlich und voller Freude. Über jedem Thema schwebt der Zauber der Weihnacht.

Leicht irritiert sind wir über die Tatsache, dass der Weihnachtsmann hier durchgängig als Nikolaus bezeichnet wird (z. B. bei der Frage, wer die Geschenke bringt: das Christkind oder der Nikolaus). Der Nikolaus des 6. Dezembers und der Weihnachtsmann sind für die meisten tatsächlich zwei paar Stiefel. Vielleicht liegt das an der Übersetzung der Texte aus dem Polnischen.

Seine fast schon verehrungswürdige Schönheit verdankt das Buch den Illustrationen von Ewa Poklewska-Koziełło. Ihre Bilder vermitteln eine Stimmung der Tradition, Vorfreude und Festlichkeit. Sie haben für mich den einzigartigen und leichten Stil Skandinaviens und Osteuropas. Man kann sich kaum sattsehen. So kommt es auch, dass es einigen Kindern durchaus genügen kann "Die schönste Zeit: Weihnachten in aller Welt" nur anzuschauen ... und das immer wieder. Damit wird das Buch wirklich zu einer wunderbaren Ergänzung und Begleitung in der Weihnachtszeit - der schönsten Zeit des Jahres!

Fazit ...

Rein optisch betrachtet gibt es wohl kaum ein passenderes und schöneres Weihnachtsbuch für diese besondere Zeit. "Die schönste Zeit: Weihnachten aus aller Welt" versetzt alleine durch die wunderschönen Illustrationen in Weihnachtsstimmung. Zudem enthält es viele Informationen zu Traditionen, Legenden und Weihnachtsbräuchen; wie viele Menschen dieser Welt die Weihnachtszeit erleben und feiern. Das ist stimmungsvoll und besinnlich, aber auch spannend und zum Staunen. Ganz wunderbar!

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 5 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks