Neuer Beitrag

MontanaDrake

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Liebe Lovelybooks Leser,

habt ihr Lust auf ein Abenteuer?
Dann würde ich mich freuen, wenn ihr mit mir meinen Debütroman „Geliebter Feind“ lest. Hierfür verlose ich zehn Bücher, die der Verlag freundlicherweise zur Verfügung stellt. Wer den Roman bereits gelesen hat, ist selbstverständlich ebenfalls herzlich eingeladen.

Zum Inhalt:

Das Leben der amerikanischen Ärztin Samantha O‘Neal gerät jäh aus den Fugen, als eines Nachts fünf schwerbewaffnete Araber in der Notaufnahme des Krankenhauses auftauchen und ihre medizinische Hilfe erzwingen. Um ihre Flucht nicht zu gefährden und die Versorgung ihres Verletzten zu gewährleisten, nehmen sie Samantha als Geisel und verschleppen sie in den Jemen.

Einzig und allein der geheimnisvolle Abdul, der ebenfalls zu den Entführern zählt und zu dem sie sich magisch hingezogen fühlt, steht ihr bei. Als die Regierung ein SEAL-Team schickt, um die Geisel zu befreien, soll Samantha sterben. Abdul verhilft ihr zur Flucht und verschwindet kurz danach spurlos.

Als die Terroristen einen weiteren Anschlag planen und an Samantha Rache nehmen wollen, ist Abdul erneut ihre einzige Hoffnung. Doch ist eine Zukunft mit einem Terroristen überhaupt möglich?


Verlosung:

Wer an der Verlosung teilnehmen möchte, postet das einfach hier. Ich freue mich auf euch und eine interessante Leserunde! Die Bewerbungsfrist für ein Rezensionsexemplar endet am 10.11.2015 um 19 Uhr.(Verlosung noch Abends). 

Beginn der Leserunde ist dann am 14.11.2015.

Liebe Grüsse und bis hoffentlich bald!

Montana

Autor: Montana C. Drake
Buch: Geliebter Feind

Shunya

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Das Buch klingt sehr spannend. Ich versuche einfach mal mein Glück und springe mit in den Lostopf. =)

Die Rezi würde ich auf Amazon, diversen anderen Plattformen und auf meinem Blog veröffentlichen.
http://rainbows-in-paradise.blogspot.de/

hundeliebhaber

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Ich würde sehr gern mitlesen!

Beiträge danach
139 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Blaustern

vor 2 Jahren

Lieblingscharaktere?

Meine Lieblingscharaktere waren Dex und Abdul.

MontanaDrake

vor 2 Jahren

Kapitel 28 - Ende
@Blaustern

Es freut mich, dass es spannend für dich war.
Bin schon gespannt auf deine Rezension.

MontanaDrake

vor 2 Jahren

Lieblingscharaktere?
@Blaustern

Ich sehe schon, Dex hat gewonnen.

Shunya

vor 2 Jahren

Prolog - Kapitel 5
Beitrag einblenden

Der Einstieg hat mir soweit schon mal gut gefallen. Auch die polizeiliche Arbeit finde ich klasse miteingebunden, auch wenns eher im Hintergrund geschieht.
Was etwas zu kurz kamen, waren die Hintergrundbeschreibungen. Anhand der kursiven Notiz konnte man sich zwar vorstellen, wo die Figuren gerade sind, aber ansonsten merkt man davon leider nicht allzu viel. Gerade was die Orte angeht, hätte ich doch gerne noch ein paar mehr Infos gehabt.
Auch mit dem Text hatte ich hin und wieder Schwierigkeiten. Wenn man sich in eine Figur reingefunden hat und mitbekommt was die so denkt, gehts manchmal mitten im Text bei einer anderen Figur weiter, das finde ich schon ein wenig irritierend beim Lesen. Beispiel: Lukes Telefonat mit Zack. Erst erlebt man wie Luke es empfindet und plötzlich geht es mitten drin bei Zack weiter. Das empfand ich beim Lesen nicht so angenehm.
Ansonsten waren es eher so kleine Logiklücken, die mich noch hin und wieder stutzig gemacht haben. Wieso trägt Samantha einen Rock, wenn sie vorher noch im Krankenhaus war? Da trägt man für gewöhnlich Hosen, selbst in der Nachtschicht. Oder habe ich überlesen, dass sie sich umgezogen hat?
Auch ihr Verhalten gegenüber Abdul fand ich Anfangs ziemlich arglos. Vielleicht bin ich auch selber zu misstrauisch, als das ich ihr Verhalten nachvollziehen könnte. Abdul ist ebenfalls ein Terrorist und nur weil er nett zu Sam ist, heißt das nicht, dass sie sich darauf verlassen kann. In dem Punkt ist sie mir zu naiv.
Ansonsten hat sie sich aber bislang ganz gut geschlagen. Ich kann verstehen, dass sie mit ihren Nerven am Ende ist. Hin und wieder wirkte sie aber ziemlich mutig auf mich, wenn sie z.B. Arani wiedersprochen hat.
Dass Luke Zack auf einmal Sympathie entgegen bringt, fand ich auch nicht ganz nachvollziehbar. Dadurch, dass Zack ihm einen Gefallen tut, ist der Streit zwischen ihnen ja nicht beiseite gelegt/beendet von daher finde ich es etwas unlogisch, dass Luke auf einmal so gut auf ihn zu sprechen ist.
O'Mally mag ich absolut nicht. XD
Der wirkt schrecklich unsympathisch beim Lesen.
Dass Luke und Matt sich so für Sam einsetzen fand ich auch klasse. Was mir aufgefallen ist. Luke hatte sich gewundert, woher O'Mally die Infos über ihre Familie hatte. Ist doch klar, er hat sich sicher über die entführte Samantha informiert, wohl oder übel kommt dann doch auch raus das in ihrer Familie so viele Überflieger sind.
Ich bin gespannt warum O'Mally den Fall so vertuschen will. Da steckt sicher noch mehr dahinter.
Mal abgesehen von den Dingen, die mir aufgefallen sind, liest sich die Geschichte bisher gut. Bin gespannt was mich noch erwartet. Was die Romanze angeht warte ich mal ab was sich da ergibt. Bisher wirkt es noch ein wenig schnulzig auf mich. Sam, die Abdul ständig anhimmelt und Abdul, der immer zur Rettung in der Nähe ist. Das ist nicht ganz so meins.
Abdul ist bisher noch ein wenig undurchschaubar. Und seine kalte Art fasziniert mich mehr als seine hilfsbereite Ader. Die ist ein wenig fade.
Am Ende von Kapitel 5 musste ich erst mal lachen, weil Sam nicht damit klar kommt ihr Geschäft in einem Loch zu verrichten. Da hat die Gute auch noch Ansprüche. Tze. Sie weiß aber schon, dass sie eine Gefangene ist und nicht im Urlaub? XD
Was mir noch aufgefallen ist. Wieso hat keiner Kate gesagt was los ist? Sie ist doch auch Sams Schwester. Sollte sie nicht davon erfahren?

Blaustern

vor 2 Jahren

Fazit / Rezension
Beitrag einblenden

Hier ist meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Montana-C.-Drake/Geliebter-Feind-1141847091-w/rezension/1217871558/
Danke, dass ich mitlesen durfte. Ich stelle die Rezi auch noch bei amazon rein.

MontanaDrake

vor 2 Jahren

Fazit / Rezension
@Blaustern

Auch dir vielen Dank für das Mitlesen und die Rezi.

Wildpony

vor 2 Jahren

Fazit / Rezension
Beitrag einblenden

Durch die Krebserkrankung meines Mannes und die große OP sowie Chemo nun sehr verspätet meine Rezension zu dem spannenden Thriller.
Ich bedanke mich sehr dafür das ich ihn lesen durfte.

Lovelybooks.de:
http://www.lovelybooks.de/autor/Montana-C.-Drake/Geliebter-Feind-1141847091-w/rezension/1240089470/

Natürlich kommt die Rezension noch zu Amazon und ich werde das Buch auch auf weiteren Buchforen empfehlen. :-)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks