Montana C. Drake Unreachable Close: Unerreichbar Nah

(16)

Lovelybooks Bewertung

  • 17 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 1 Leser
  • 16 Rezensionen
(14)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Unreachable Close: Unerreichbar Nah“ von Montana C. Drake

Vor elf Jahren schwor sich Elena al-Samet, nie wieder amerikanischen Boden zu betreten. Doch sie wirft alle Vorsicht über Bord, als ihr Bruder sie zu seiner Hochzeit einlädt. Ein Fehler - denn kaum ist sie in Washington, D.C., angekommen, überschlagen sich die Ereignisse und ihr Bruder, ein ehemaliger Elitesoldat, verschwindet spurlos...

Auch für den charmanten Rechtsanwalt Marc O’Neal kommt Elenas Besuch ungelegen. Diese Frau hat offensichtlich mehr als ein Geheimnis, und sie passt so gar nicht in sein Leben und seine Karrierepläne. Doch es fällt ihm schwer, sich der schönen Halbaraberin zu entziehen. Damit bringt er aber nicht nur sein Herz in Gefahr, sondern auch sein Leben.

Dramatisch, spannungsgeladen und mit Liebe gepaart.

— Leseeule35

Die Handlung ist spannend, abwechslungsreich und emotional, die Figuren wirken authentisch und die Gefahr wird realistisch dargestellt.

— Buechermomente

Spannender und fesselnder Thriller mit einem guten Schuss Romantik!

— YH110BY

Der dritte Band der Reihe steht den anderen in nichts nach. Absolut fesselnd!

— jutscha

Spannung von der ersten bis zur letzten Seite.

— Buecherheike

Wundervoll spannende und emotionale Geschichte

— Sturmhoehe88

Immer wieder gerne wieder

— Missi1984

Wahnsinnig spannend

— MartinaJacobsen

Spannung bis zum Ende

— Annette_McDaniel

Spannend bis zum Schluss. Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen!

— diebuchrezension

Stöbern in Liebesromane

Winterzauber in Paris

2,5 Sterne: Leider so gar nicht meins. Klischees. Klischees. Klischees. Sonst nichts!

Kleines91

Das Leben fällt, wohin es will

Sehr schön und viel Gefühl

PiaDis

Weihnachten mit dir

Becca erzählt herrlich selbstironisch wieso sie Weihnachten nicht mag. Nach dem Monat im Comfort Food Café könnte sich dies aber ändern...

talisha

The Goal – Jetzt oder nie

Es war ein großartiger Abschluss der Off-Campus Reihe. Freue mich auf Nachschub von Elle Kennedy.

eulenmatz

Wir sehen uns beim Happy End

Ein toller Roman, der uns mit einem guten Gefühl zurücklässt

BookloverLisa

Lichterzauber in Manhattan

Schöne weihnachtliche Liebesgeschichte

Stefaniekerstin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Unreachable Close: Unerreichbar Nah" von Montana C. Drake

    Unreachable Close: Unerreichbar Nah

    MontanaDrake


    • 221
  • Der dritte Band der Reihe steht den anderen in nichts nach. Absolut fesselnd!

    Unreachable Close: Unerreichbar Nah

    jutscha

    01. November 2017 um 18:56

    Elena al-Samet betritt nach 11 Jahren für die Hochzeit ihres Bruders, einem ehemaligen Elitesoldaten, wieder amerikanischen Boden – obwohl sie das nie mehr wollte. Schnell merkt sie, dass das ein Fehler war, denn kaum ist sie gelandet, überschlagen sich die Ereignisse. Ihr Bruder verschwindet spurlos.Auch Marc, dem zukünftigen Schwager ihres Bruders, passt es nicht, dass Elena da ist. Sie ist geheimnisvoll und hat offensichtlich Geheimnisse, die ihr Leben gefährlich machen. Doch die Halbaraberin wirkt absolut anziehend auf ihn und bringt auch ihn damit in Gefahr.Was ist mit Elenas Bruder passiert? Wird sie ihn je wieder sehen? Und welches Geheimnis umgibt sie? Auch Band 3 der Serie steht den anderen in nichts nach. Zwar verlaufen alle Bände nach dem gleichen Muster, aber dennoch ist auch dieses Buch wieder extrem spannend und ich konnte es kaum mehr aus der Hand legen. Es war mir gut möglich, mich in die Protagonistin hinein zu versetzen. Der Schreibstil ist leicht lesbar. Es wird aus verschiedenen Perspektiven erzählt. Das macht die Geschichte einerseits sehr nachvollziehbar, andererseits absolut abwechslungsreich. Dass einige Charaktere bereits aus den vorhergehenden Bänden bekannt ist, half mir, sofort in die Geschichte eintauchen zu können.Wie immer bei Montana C. Drake handeln die Protagonisten komplett anders, als ich es tun würde. Auch nimmt die Geschichte dramatische Wendungen, die ich so nicht erwartet hätte. Aufgrund der hohen Spannung und der Überraschungseffekte kann ich den Roman absolut weiterempfehlen. Für mich ist er genau wie die Vorgängerbände 5 von 5 Sternen wert und ich freue mich auf den nächsten Band der Reihe.

    Mehr
  • Kämpfe um dein Leben...

    Unreachable Close: Unerreichbar Nah

    Leseeule35

    09. September 2017 um 19:12

    Unreachable Close: Unerreichbar Nah – Autorin Montana C. Drake , erschienen 30. Juni 2017 Verlag: Independently published, als Taschenbuch und eBook „Unreachable Close: Unerreichbar Nah" ist der dritte Band der Romanreihe von Montana C. Drake – gelungene Mischung aus Thriller und Liebesgeschichte. Es ist mein erstes Buch der Autorin, die hier unter einem Pseudonym schreibt, und auf alle Fälle werde ich dieser Buchreihe treu bleiben. Dieses Buch ist in sich abgeschlossen und könnte daher separat gelesen werden. Jedoch mischen einige Charaktere aus den Vorgängerbänden „Geliebter Feind und Tödliche Leidenschaft“ hier wieder mit.Zum Inhalt: Vor elf Jahren schwor sich Elena al-Samet, nie wieder amerikanischen Boden zu betreten. Doch sie wirft alle Vorsicht über Bord, als ihr Bruder sie zu seiner Hochzeit einlädt. Ein Fehler - denn kaum ist sie in Washington, D.C., angekommen, überschlagen sich die Ereignisse und ihr Bruder, ein ehemaliger Elitesoldat, verschwindet spurlos... Auch für den charmanten Rechtsanwalt Marc O’Neal kommt Elenas Besuch ungelegen. Diese Frau hat offensichtlich mehr als ein Geheimnis, und sie passt so gar nicht in sein Leben und seine Karrierepläne. Doch es fällt ihm schwer, sich der schönen Halbaraberin zu entziehen. Damit bringt er aber nicht nur sein Herz in Gefahr, sondern auch sein Leben.Von der Handlung möchte ich gar nichts weiter verraten, denn das Buch muss man im ganzen gelesen haben. Im einzelnen geht es um Familienzusammenhalt, neue Liebe, Vergangenheit, Geheimnisse, Verborgenes, Action und Kampf, Befreiung, Ängste und Romantik. Durch alle diese Elemente ist die Handlung sehr abwechslungsreich durch die eingebrachte Dramatik, spannend gehalten, auch einfühlsam, extrem kurzweilig und aufregend bis zum Schluss ohne das Fragen offen bleiben.„Seine sture, starke, manchmal verletzliche Prinzessin aus Tausendundeiner Nacht.“Der Schreibstil ist sehr angenehm und einfach toll. Selbst bei ernsteren und detaillierten Themen bleibt man einfach gefesselt und liest sich leicht und fließend durch die Kapitel. Diese haben unterschiedliche Leselänge und passen sich jeweils an das Geschehen an. Es wird aus der Sicht der verschiedenen aktiven Charakteren erzählt und diese ist im Buch auch deutlich gekennzeichnet, so dass man auch nicht durcheinander kommt. Ich finde diese Art der Beschreibung sehr gut, so entstehen auch weniger Fragen über die verschiedenen Denkweisen und Aktionen, man kann sich bestens in die einzelnen Charaktere hineinversetzen. Ich fühlte mich sofort wohl und angekommen in der Story und konnte mich in die einzelnen Beschreibungen sehr gut hineinversetzen. Es ist für mich jetzt auch nicht schlimm gewesen, den anderen beiden Bände der Reihe noch nicht zu kennen, ist für mich aber genug Anlass diese auch unbedingt zu lesen. Für Nichtkenner der Reihe waren genügend Erklärungen enthalten, um sich ein passendes Bild von der Lage zu machen. Neben dem Perspektivenwechsel spielt sich die Handlung auch an verschiedenen Orten ab, so dass man zwischen Washington D.C., New York, L.A., Saudi Arabien und anderen erwähnten Orten, hin und herreist.Mein Fazit: Das Buch hat mich wirklich überrascht durch eine gelungene Mischung aus Thriller und Liebesgeschichte mit jede Menge Spannung vom Anfang bis zum Ende. Für mich eine neue tolle Buchreihe der ich treu bleiben werde. Und das beste die Buchreihe ist noch lange nicht zu Ende <3

    Mehr
  • Spannung pur

    Unreachable Close: Unerreichbar Nah

    dorothea84

    07. September 2017 um 10:56

    Elena al-Samet hat geschworen nie wieder amerikanischen Boden zu betreten. Doch ihr Bruder heiratet und sie will bei der Hochzeit dabei sein. Doch kaum landet sie in Washington, D. C., wird sie verfolgt. Ihr Bruder verschwindet und der einzige der ihr zur Seite steht ist Marc O´Neal, der Bruder ihrer Schwägerin.  Band 1 hat mich sehr fasziniert und in den Bann gezogen. Man erwartet beim nächsten Band das gleich. Die Geschichte beginnt und merkt schnell, dass sie sich aufteilt. Elena und ihr Bruder erzählen ihre Geschichte, doch auch andere Charaktere kommen zu Wort. Die O´Neal Brüder scheinen Alpha Männer zu sein. :) Zwei Geschichte zum Preis von einer. Einmal Elena´s Geschichte in Amerika mit Marc, die spannend und auch ein gewisses knistern hat. Niklas begleiten man in die Wüste. Das Thema ist aktuell, Terror, Gewalt und die Angst ist einfach überall. So wird die Geschichte noch spannender und man kann nicht genug bekommen. Ich hoffe das es weitere Bänder geplant sind, Andeutungen sind da - O´Neal Männer. :)

    Mehr
  • Gelungene Mischung aus Romance und Thriller

    Unreachable Close: Unerreichbar Nah

    Buechermomente

    04. September 2017 um 20:41

    Ich bin auf dieses Buch durch eine Suche nach Rezensenten gestoßen. Die Beschreibung klang spannend und vielversprechend. Ich lese gerne Liebesromane mit Thriller- und Crimeeinlagen und habe zum Glück ein Reziexemplar ergattern können.Vorab eine kleine Anmerkung. Mir war nicht bewußt das es eine Reihe ist und es hat meinen Lesefluß auch nicht beeinträchtigt. Allerdings bin ich nun neugierig auf die anderen Bände, denn ich möchte auch die anderen Mitglieder der Familie kennenlernen.In dieser Geschichte gibt es verschiedene Handlungsstränge, einmal mit Elena & Marc und dann mit Samantha & Niklas (bereits bekannt aus Geliebter Feind). Der Wechsel der Perspektiven wurde sehr gut in die Handlung integriert. Ich war immer Nah am Geschehen und verlor nie den Faden.Die Handlung ist spannend, abwechslungsreich und emotional, die Figuren wirken authentisch und die Gefahr wird realistisch dargestellt.Der flüssige und lockere Schreibstil gefällt mir, die Umgebungen und Handlungen werden interessant dargestellt. Die wenigen erotischen Szenen sind anregend und romantisch beschrieben.Fazit:Eine gelungene Mischung aus Action, Spannung und Romantik sorgte für gute Unterhaltung. Ich bin jetzt neugierig auf die Geschichten der anderen Familienmitglieder.Von mir eine klare Kauf- und Leseempfehlung.

    Mehr
  • Guter Mix aus Thriller und Liebesgeschichte!

    Unreachable Close: Unerreichbar Nah

    YH110BY

    27. August 2017 um 13:06

    Elena ist Halbaraberin und reist aus dem Jemen nach Washington zur Hochzeit ihres Bruders Niklas. Am Flughafen wird sie von Marc, dem Bruder ihrer Schwägerin Samantha abgeholt. Zwischen den beiden herrscht eine große Anziehungskraft, doch keiner der beiden will diese zulassen. Niklas ist im Moment noch mit seiner zukünftigen Frau in Saudi-Arabien, um Verwandte zu besuchen. Doch es gibt einen Überfall auf seine Familie und auf einmal sind Niklas und Samantha verschwunden. Doch auch Elena wird verfolgt und ist sich ihres Lebens nicht mehr sicher. Der Thriller hat mir sehr gut gefallen. Er ist spannend und fesselnd geschrieben und hat mich von Anfang an in seinen Bann gezogen. Die einzelnen Charaktere und auch die verschiedenen Umgebungen waren wunderschön beschrieben, so dass ich mir alles gut vorstellen konnte. Sehr schön fand ich auch die Liebesgeschichte zwischen Marc und Elena, die den ganzen Thriller etwas aufgelockert hat. Eine perfekte Mischung aus Thriller und einem guten Schuss Romantik, sehr zu empfehlen!

    Mehr
  • Auch von Teil 3 absolut begeistert.

    Unreachable Close: Unerreichbar Nah

    Buecherheike

    08. August 2017 um 01:47

    Seiten: 416ISBN: 978-1-5215-8614-3Diese Spannung war ja wieder unerträglich. Eine Sache entschärft, knallt es an der nächsten.Montana C. Drake gelingt es auch mit ihrem dritten Buch, mich zu fesseln und zu begeistern. Ich liebe es. 😍Es war schon unheimlich, wie sie immer wieder eine neue Stelle fand, an der sie die armen Protagonisten ihrer Geschichte treffen konnte. Immer genau dahin, wo es besonders wehtut. Wieder ein Buch, dass ich erst nach der letzten Seite weglegen konnte. Die Ereignisse haben meinen Puls ordentlich in die Höhe getrieben. Bloß gut, dass mich keiner meiner Familie beim Lesen gestört hat. Ist ja auch kein Kunststück, sie schlafen alle. Schließlich ist es ja schon fast 2 Uhr. Ich freue mich schon auf das nächste. Genug Möglichkeiten haben sich ja hier ergeben. Wen sie wohl im nächsten Buch quält. Ähmmm, ich meine, wer wohl im nächsten Buch Abenteuer erlebt.

    Mehr
  • Unerreichbar Nah im warsten Sinne

    Unreachable Close: Unerreichbar Nah

    Sturmhoehe88

    03. August 2017 um 21:26

    Meine Meinung Da ich von dieser Autorin zuvor noch kein Buch gelesen habe, bin ich ohne jeglicher Erwartungen dran gegangen und wollte mich überraschen lassen. Und was soll ich sagen? Ich war mehr als positiv überrascht. Die Spannung zieht sich von Anfang bis ende durch die Geschichte, und schwächt nicht ab. Der Schreibstil ist flüssig und sehr angenehm zu lesen, somit ist ein leichter einstieg ins Buch garantiert. Mit viel Action und Liebe, Spannung und Abenteuer wird man durch die Geschichte geführt und förmlich mit gerissen. Ich musste mich regelrecht dazu zwingen mit lesen aufzuhören, weil ich einfach zu neugierig war, wie es weiter geht. Klare Kauf und Leseempfehlung! 5/5 Sterne

    Mehr
  • Eine sehr schöne geschichte

    Unreachable Close: Unerreichbar Nah

    Missi1984

    31. July 2017 um 17:22

    Fazit Man kommt sehr schnell in das Buch rein, es ist flüssig geschrieben und die Schrift ist genau richtig. Zusammenfassung Vor 11 Jahren schwor sich Elena nie wieder amerikanischen Boden zu betreten. aber es ändert sich alles als ihr Bruder sie zu seiner Hochzeit einlädt. Kaum ist sie in Washington, D.C., angekommen, Passieren schon die Ereignisse und ihr Bruder, ein ehemaliger Elitesoldat, verschwindet spurlos. Für Marc O’Neal ändert sich sein Leben als er Elena Vom Flughafen holen soll. Elena hat sehr viele Geheimnis, und sie passt so gar nicht in sein Leben und seine Karrierepläne. Doch es fällt ihm schwer, sich der schönen Halbaraberin zu entziehen.

    Mehr
  • Spannend bis zum Schluss!!

    Unreachable Close: Unerreichbar Nah

    MartinaJacobsen

    31. July 2017 um 15:39

    Ich habe ja schon ein Buch von der Autorin gelesen, und bin auch dieses mal wieder komplett begeistert von der Geschichte, denn die Autorin schafft es von der ersten bis zur letzten Seite die Spannung zu halten und einen komplett abzuholen. Es ist flüssig und sehr gut geschrieben, und man findet schnell Zugang zu den Charakteren.Elena und Marc ergeben vielleicht auf den ersten Blick kein kompatibles Paar, doch nach und nach sieht man, wieviel die beiden füreinander empfinden, obwohl sie sich dagegen sträuben.Es ist ein wunderbares Zusammenspiel zwischen Action und Liebe, die sich keiner entziehen kann und man gern wenig Schlaf in Kauf nimmt, nur um zu wissen, wie es endet.

    Mehr
  • Unerreichbar nah - unerreichbar gut

    Unreachable Close: Unerreichbar Nah

    Annette_McDaniel

    28. July 2017 um 22:21

    Obwohl ich Band 1 und 2 vorher nicht gelesen hatte, gab es für mich keine Probleme ins Buch zu finden und der Story zu folgen. Der Schreibstil hat mir sehr gut gefallen und somit war das Buch für mich flüssig zu lesen. Schon nach wenigen Kapiteln standen die ersten beiden Bände auf meiner Wunschliste.Am allerbesten hat mir Shiela gefallen, auch wenn sie nur einen kurzen Gastauftritt hatte. Von ihr hätte ich gerne noch ein wenig mehr erfahren, z. B. was nach dem Ganzen passiert ist.Ebenso toll fand ich, dass man immer was aus der Sicht von Elena und Marc gelesen hat und dann von Samantha und Niklas. In den letzten Kapiteln waren dann alle beteiligt und vieles hat sich zusammengefügt. Die Spannung blieb bis zum Ende erhalten.Von mir aus hätte das Buch auch noch zwanzig Kapitel oder so weitergehen können. Gerne hätte ich noch viel mehr von allen gelesen. Jetzt freue ich mich auf Band 1,2 und hoffe, dass es bald Band 4 gibt.

    Mehr
  • Spannung von A bis Z

    Unreachable Close: Unerreichbar Nah

    SunshineSaar

    27. July 2017 um 23:40

    Ich kenne von der Autorin bereits andere Bücher und war deshalb sehr auf das Band „Unreachable Close: Unerreichbar nah“ gespannt. Und ich muss sagen, dass ich positiv überrascht wurde, denn das Buch war spannend von Anfang bis Ende – ich konnte es gar nicht mehr zur Seite legen.Die Story dreht ich um Elena al-Samet, die vor 11 Jahren schwor, nie wieder amerikanischen Boden zu betreten. Doch sie wirft alle Vorsicht über Bord, als ihr Bruder sie zu seiner Hochzeit einlädt. Ein Fehler - denn kaum ist sie in Washington, D.C., angekommen, überschlagen sich die Ereignisse und ihr Bruder, ein ehemaliger Elitesoldat, verschwindet spurlos. Auch für den charmanten Rechtsanwalt Marc O’Neal kommt Elenas Besuch ungelegen. Diese Frau hat offensichtlich mehr als ein Geheimnis, und sie passt so gar nicht in sein Leben und seine Karrierepläne. Doch es fällt ihm schwer, sich der schönen Halbaraberin zu entziehen. Damit bringt er aber nicht nur sein Herz in Gefahr, sondern auch sein Leben…Der Schreibstil ist genau mein Ding. Er ist locker-leicht und die Seiten fliegen nur so dahin. Ich kann das Buch auch gar nicht mehr zur Seite legen und habe direkt in die Geschichte hinein gefunden.Elena ist mir sehr sympathisch. Sie weiß, was sie will, aber scheint in der Vergangenheit einiges mitgemacht zu haben. Ich kann mich sehr gut mit ihr identifizieren und auch mit ihrem vorsichtigen Handeln. Aber auch die anderen Figuren wirken allesamt auf ihre Art sympathisch und ich habe zu jedem von ihnen schon ein genaues Bild im Kopf.Bei dieser Geschichte bekommt man alles geboten – Romantik, Action und Drama. Genau diese Mischung finde ich toll und es bleibt auch wirklich spannend bis zum schönen Ende, das alle Fäden zusammenlaufen lässt.Fazit:Eine mitreißende, spannende Geschichte, die alles hat, was eine gute Story braucht. Ich habe richtig mit den sympathischen Figuren mitgefiebert und konnte das Buch nicht mehr zur Seite legen.

    Mehr
  • Spannend bis zum Schluss. Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen!

    Unreachable Close: Unerreichbar Nah

    diebuchrezension

    27. July 2017 um 13:46

    Dieses Buch ist der dritte Band einer Reihe. Bisher sind die ersten drei Bände erschienen. Sie können in folgender Reihenfolge gelesen werden.  Band 1: Geliebter Feind Band 2: Tödliche Leidenschaft Band 3: Unerreichbar nah Es sind noch weitere Bücher in Planung. Die Bände können, da sie in sich abgeschlossen sind auch einzelnd gelesen werden. Ich selber habe bisher nur diesen dritten Band gelesen und kam sehr gut klar. Allerdings gibt es immer wieder Spoiler auf die vorigen Bände. Mich selber stört das nicht. Wer aber vorhat die ersten beiden Bände noch zu lesen und Spoiler nicht so gerne mag, dem empfehle ich auf jeden Fall die ersten beiden Bände vor dem dritten Band zu lesen.  Normalerweise finde ich es immer anstrengend, wenn Geschichten an verschiedenen Orten spielen und mehrere Handlungsstränge parallel verlaufen. Bei diesem Buch wurde ich allerdings positiv überrascht. Die Autorin hat es geschafft mich schon mit dem Prolog für die Geschichte zu gewinnen und auch die vielen Orte und Personen haben mich einfach gepackt und bis zum Ende nicht mehr losgelassen. Auch wenn innerhalb eines Kapitels mehrere Male die Orte und Personen gewechselt haben, hatte ich keinerlei Probleme der Geschichte zu folgen. Der Schreibstil war flüssig, einfach und dennoch mitreißend.  Die Personen sind wunderbar gezeichnet. Auch wenn natürlich in diesem Band Marc und Elena im Vordergrund standen und viel näher beleuchtet wurden, wurden auch die anderen Charaktere berücksichtigt. Marc und Elena sind sehr vielschichte Persönlichkeiten, die nach und nach immer mehr von sich preisgeben und sich dem anderen immer ein Stückchen weiter öffnen. Da es ja auch Leser gibt, die, so wie ich, den dritten Band zuerst lesen, gibt es vorne im Buch eine kurze Übersicht über die Charaktere bzw. die Familienbeziehungen. Das ist schon sehr hilfreich, weil so nicht mehr alles erklärt werden muss und man anfangs einfach nach vorne blättern und nachschauen kann.  Die Geschichte an sich weißt, neben den vielen verschiedenen Handlugnssträngen, einen roten Faden auf. Doch bis zum Schluss wird die Spannung gehalten und erst zum Schluss fallen alle Puzzlestückchen an ihren Platz und geben einen Blick auf das Gesamtbild frei. Doch während des ganzen Buches wurde es nie langweilig und ich war so gefangen in der Geschichte, dass ich immer weiter gelesen habe.  Dieses Buch ist seit langem die beste Mischung aus Spannung und Liebe. Ich werde mir nun auf jeden Fall auch die ersten beiden Bände kaufen und lesen. Ich freue mich auch schon auf folgende Bände und bin gespannt wie es bei den Geschwistern weitergeht. Für dieses Buch gibt es von mit eine absolute Leseempfehlung! https://diebuchrezension.de/#/books/book/80

    Mehr
  • Die Vorsicht über Bord werfen

    Unreachable Close: Unerreichbar Nah

    maria61

    26. July 2017 um 14:37

    Der Schreibstil von Monika C. Drake ist flüssig und leicht zu lesen. Die einzelnen Charakteren sind überzeugend und authentisch. Man meint man kann die einzelnen Szenen mitfühlen und spielt in einer Nebenrolle mit. Die Aufmerksamkeit zum Anfang legt sich schnell wenn man die Charakter und die Handlungsstränge sowie die verschiedenen Ortswechsel verstanden hat. Dies geschieht aber sehr schnell.Auch nimmt die Geschichte klare dramatische Wendungen, die man so nicht erwartet hat.Alles in allem ein spannendes Buch von Anfang bis Ende. Tolle Figuren und ein Schuss Romantik darf natürlich nicht fehlen.Bei dem Roman handelt es sich um den dritten Band einer Reihe. Die Geschichten sind in sich abgeschlossen und können unabhängig voneinander gelesen werden.Alle sind sehr zu empfehlen und auf jeden Fall "Lesenswert"

    Mehr
  • Mehr als begeistert, Action Liebe, Geheimnisse :) Spannung bis zur letzten Seite

    Unreachable Close: Unerreichbar Nah

    Kallisto92

    25. July 2017 um 19:21

    Das Buch "Unreachable Chose- Unerreichbar Nah", ist der dritte Teil einer Reihe. Der erste Teil heißt :  Geliebter Feind und der zweite Teil: Tödliche Leidenschaft. Man kann die Bücher ohne den vorigen Teil zu kennen lesen. Montana C. Drake entführt den Leser mit ihren Büchern in fremde Welten und nimmt sie mit auf ein spannendes Abendteuer voller Geheimnisse. In dem Buch, Unerreichbar Nah geht es um die Familie O´Neal und die Familie Al-Samet. Elena besucht ihren Bruder Niklas in Washington, dieser ist jedoch noch mit seiner Verlobten verreist.  Marc,  Samanthas Bruder holt Elena vom Flugplatz ab.  Doch dann beginnen sich auch schon die Ereignisse zu überschlagen. Elena wird von einen Killer verfolgt, ebenso gerät sie in Gefahr, da sie ein Gespräch ungewollt belauscht hat.  Da sie mit Marc unterwegs ist, begibt sich dieser ebenso in Gefahr. Dazu kommt noch ihre gegenseitige Anziehungskraft, mit der beide zu kämpfen haben.  Niklas und Samantha können nicht wie geplant zurückfliegen. In Saudi Arabien wird seine Familie überfallen und danach sind die beide auf der Flucht. Niklas kommt in die Fänge der Vergangenheit. Es werden alte Familiengeheimnisse aufgedeckt.  Kann die Liebe bestehen und werden sie ihre Verfolger abschütteln und überlisten können ? Wieso werden sie überhaupt von Killern gejagt? Das alles klärt sich in der Handlung der Geschichte auf.   Zum Schreibstil: Am Anfang des Buches gibt es einen Stammbaum beider Familien zu sehen. Danach beginnt gleich der Prolog, wo ich mir viele Fragen gestellt habe. Alle wurden aufgeklärt im Laufe der  Kapitel. Somit wurde immer mehr Spannung aufgebaut.  Die einzelnen Kapitel sind in der Erzählperspektive geschrieben. Sie erzählen die Handlungen und derzeitigen geschehen der unterschiedlichen Charaktere. Ich konnte trotzdem sehr gut den Überblick behalten und durch den perspektivwechsel kam  nochmal mehr Schwung in die Geschichte. Ich wollte gar nicht aufhören zu lesen, da ich immer mehr erfahren wollte. Der Schreibstil ist sehr flüssig zu lesen und das geschehene und die Charaktere werden anschaulich beschrieben.  Die Geschichte hat auch eine sehr berührendes Ende.   Das Buch ist meiner Meinung nach eine Mischung aus Abenteuerroman, Familiengeschichte, Liebe und Thriller. Schon lange nicht mehr sowas tolles und fesselndes gelesen. Daher volle 5 Sterne :)

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks