Monty Don Italiens schönste Gärten

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Italiens schönste Gärten“ von Monty Don

Italiens Kunst und Architektur sind Anziehungspunkte für Besucher aus aller Welt – und seine Gärten sind wahre Paradiese! Im Laufe der Jahrhunderte sind grüne Kostbarkeiten entstanden, die jeden in ihren Bann ziehen. Ob der Garten der Villa d‘Este in Tivoli bei Rom, der Giardino di Boboli in Florenz oder die Isola Bella im Lago Maggiore: Monty Don porträtiert in "Italiens schönste Gärten" (BLV Buchverlag) die wunderbaren Parks und Gärten, aber auch die weniger bekannten Kleinode. Die sensiblen Fotos von Derry Moore fangen ihre außergewöhnliche Atmosphäre ein. Die Gärten Italiens zählen zu den großen Schätzen der Welt. Sie haben nahezu jeden Landschaftsgestalter und -architekten seit der Renaissance beeinflusst und inspiriert. Dieser Bildband ist eine sehr persönliche Erkundungstour durch Italiens legendäre Gärten. Dreißig Anlagen werden beschrieben – einige davon sind sehr berühmt, andere weniger bekannt. Monty Don und Derry Moore laden den Leser herzlich ein, sie auf ihrer Reise durch Italiens schönste Gärten zu begleiten. Von der malerischen Insel Ischia im Süden, im Golf von Neapel gelegen, bis zu den oberitalienischen Seen im Norden und der außergewöhnlichen Isola Bella fängt Derry Moore mit seinen Fotografien Wesen und Atmosphäre jedes dieser Gärten ein. Wenige Menschen haben einen leidenschaftlicheren und zugleich praktischeren Zugang zum Gärtnern als Monty Don. Seine Botschaft ist: Wer einen Garten vollends würdigen will, muss auch etwas darüber wissen, was in der Gegend angebaut und gegessen wird, ebenso Einiges zur Geschichte der Region und natürlich auch etwas zu einstiger Pracht und Blüte, zur Vergangenheit des Gartens. Jeder Garten wird in den Kontext der ihn umgebenden Landschaft und des Lebens derjenigen gestellt, die ihn angelegt haben – und die ihn heute hegen und pflegen.

Stöbern in Sachbuch

Sex Story

Ein tolles informatives Buch

Ginger1986

No Mommy's Perfect

Angenehm witzige Abwechslung vom, hohen Erwartungsdruck geplagten, Alltag einer Mama.

JosefineS

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein vor Ideen sprühendes und mit vielen guten Tipps gespicktes Einrichtungsbuch, das Glück und Gemütlichkeit vermittelt. Einfach Hygge

MelaKafer

Atlas der unentdeckten Länder

Humorvolle Lektüre von Orten jenseits der klassischen Reiseziele. Die gute Beobachtungsgabe vom Author gab mir das Gefühl mitgereist zu sein

ScullysHome

Das geflügelte Nilpferd

Mir hat der Read auf jeden Fall sehr gefallen und mir wahnsinnig viel Klarheit und Einsicht gegeben und Handlungsspielraum geschenkt!

JilAimee

Das Mysterium der Tiere

Sehr informativ und interessant

Amber144

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Italiens schönste Gärten" von Monty Don

    Italiens schönste Gärten

    WinfriedStanzick

    13. December 2011 um 13:58

    Dieses wunderbare, für alle Gartenfreunde und Liebhaber italienischer Kultur und ihres Charmes hervorragend als Geschenk geeignete Buch, stellt die schönsten Gärten Italiens vor. Es waren und sind diese Gärten, die zu den wirklich großen Schätzen der Welt zählen, die seit der Renaissance unzählige Landschaftsgestalter und Architekten immer wieder inspiriert haben und so großen Einfluss auf nachfolgende Epochen hatten. Monthy Don und Derry Moore, zwei durch viele Publikationen ausgewiesene englische Gartenkenner und – liebhaber haben in diesem prächtigen Band dreißig dieser italienischen Gärten vorgestellt und in Wort in Bild gewürdigt. Darunter sind sehr berühmte Anlagen, aber auch etliche weniger bekannte. Alle aber werden von den beiden Autoren immer in den Zusammenhang gestellt zu den Menschen, die ihn einmal angelegt haben, zu denen, die ihn aktuell pflegen und zu der diese Gärten umgebenden Landschaft. Den Texten und den außergewöhnlichen Fotografien spürt man die Leidenschaft ab, die Autor und Fotograf für Gärten haben. In der gleichen Reihe ist auch das Buch „Spaniens schönste Gärten“ erschienen, das hier ebenfalls empfohlen werden soll.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks