Pferde meines Lebens

von Monty Roberts 
4,3 Sterne bei14 Bewertungen
Pferde meines Lebens
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Pferde meines Lebens"

Monty Roberts hat jahrzehntelang mit Pferden gearbeitet und seine JOIN-UP-Methode entwickelt. In diesem sehr persönlich gehaltenen Buch erinnert er sich an die charaktervollsten unter ihnen: Fiddle D'Or, Johnny Tivio, Dually, Lomitas, Silvano und natürlich Shy Boy, seinen berühmten Mustang. Verständnis, Einfühlung und Respekt im Umgang mit der Kreatur sind Roberts' Credo. Hier erzählt er nun, wie er die außergewöhnliche Kommunikationsfähigkeit der Pferde kennen gelernt und systematisch damit zu arbeiten begonnen hat. Ein MUSS für alle Pferdefreunde und Anhänger der Monty-Roberts-Methode des JOIN-UP. Das ganze Pferdewissen des Monty Roberts in einem Band

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783404615896
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:366 Seiten
Verlag:Lübbe
Erscheinungsdatum:16.05.2006

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne6
  • 4 Sterne7
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 6 Jahren
    Rezension zu "Pferde meines Lebens" von Monty Roberts

    Mh.. schwierig, schwierig. Gleicht eher einer Autobiographie als einem Sachbuch. Einige seiner Geschichten haben mich echt berührt, ich bin aber auch ein wenig kritisch was die Wahrhaftigkeit in seinen Erzählungen angeht. Dafür aber nett geschrieben und mit vielen Bildern illustriert. Jedoch an vielen Stellen relativ langweilig, da sich Roberts zu sehr in Siegesquoten versteigt. Ingsesamt nur durchschnittliche Bewertung.

    Kommentieren0
    13
    Teilen
    Beat the Bests avatar
    Beat the Bestvor 9 Jahren
    Rezension zu "Pferde meines Lebens" von Monty Roberts

    Monty Roberts beschreibt seine mitreissende Geschichte von seinen Pferden. Von seinem ersten Pferd Ginger das im Krieg geschlachtet werden musste bis hin zu seinem Quarter Horse Hengst ist alles dabei.

    Für einen Monty Roberts - Fan ein MUSS, aber auch sehr interessant zu lesen, wie er mit dem versch. Pferden arbeitet und gerarbeitet hat!

    Kommentieren0
    11
    Teilen
    zuckaschnials avatar
    zuckaschnial
    zuckaschnials avatar
    zuckaschnial
    Kikiaras avatar
    Kikiaravor 3 Jahren
    O
    Oehmi_vor 3 Jahren
    Anna0807s avatar
    Anna0807vor 3 Jahren
    Tausendsterns avatar
    Tausendsternvor 4 Jahren
    S
    schmu94vor 4 Jahren
    Paulileinchens avatar
    Paulileinchenvor 6 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks