Mordecai Richler

(21)

Lovelybooks Bewertung

  • 40 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 1 Leser
  • 4 Rezensionen
(2)
(13)
(4)
(1)
(1)

Bekannteste Bücher

Joshua damals und jetzt

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Traum des Jakob Hersch

Bei diesen Partnern bestellen:

Solomon Gursky war hier

Bei diesen Partnern bestellen:

Cocksure

Bei diesen Partnern bestellen:

Jacob Two-Two und der Dinosaurier

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Lehrjahre des Duddy Kravitz

Bei diesen Partnern bestellen:

Solomon Gursky war hier

Bei diesen Partnern bestellen:

Wie Barney es sieht

Bei diesen Partnern bestellen:

Wie Barney es sieht

Bei diesen Partnern bestellen:

Joshua, damals und jetzt

Bei diesen Partnern bestellen:

Jakob Zweizwei in Gefahr

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein Geschenk für Jakob Zweizwei

Bei diesen Partnern bestellen:

Barney's Version

Bei diesen Partnern bestellen:

The Incomparable Atuk

Bei diesen Partnern bestellen:

LA Version De Barney/Barneys Version

Bei diesen Partnern bestellen:

Jacob 2/2 in Gefahr

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein Geschenk für Jakob Zweizwei

Bei diesen Partnern bestellen:

Sohn eines kleineren Helden

Bei diesen Partnern bestellen:

Jacob Two-two's First Spy Case

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "The Incomparable Atuk" von Mordecai Richler

    The Incomparable Atuk

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    18. May 2011 um 21:36 Rezension zu "The Incomparable Atuk" von Mordecai Richler

    Dieser Roman behandelt die Kolonialisierung der kanadischen Inuit und hält dabei viele unerwartete Überraschungen bereit. In humorvoller und oft skurriler Weise erzählt Mordecai Richler die Geschichte von Atuk, der in die Metropoloe Toronto zieht und dort mit seinen simplen Gedichten zum Star wird, vermarktet von einer Ölfirma, die ihr Image aufpolieren will. Atuk gerät in die Fänge des kolonialien Kapitalismus. Aber als er seine Verwandten nach Toronto kommen lässt, um für ihn Inuitfiguren herzustellen, wird klar, dass er selbst ...

    Mehr
  • Rezension zu "Cocksure" von Mordecai Richler

    Cocksure

    Archibald Pynchon-Light

    31. December 2010 um 11:24 Rezension zu "Cocksure" von Mordecai Richler

    Dino Tomasso wird auf Anweisung des allmächtigen Star Maker nach London geschickt, um einen Verlag zu übernehmen. Er empfindet die angebliche Chance als Verbannung, will aber den Erfolg um jeden Preis. Mortimer ist Lektor in diesem Verlag und macht sich schon lange Hoffnungen auf die Führungsspitze. Nebenbei unterstützt er seine alte kanadische Grundschullehrerin auf der Suche nach dem London von Charles Dickens und Jane Austen, erträgt die Launen seiner hygienebesessenen Frau, die versucht dem gemeinsamen Sohn einen ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Lehrjahre des Duddy Kravitz" von Mordecai Richler

    Die Lehrjahre des Duddy Kravitz

    Alexandra-Supertramp

    18. January 2010 um 13:20 Rezension zu "Die Lehrjahre des Duddy Kravitz" von Mordecai Richler

    "Die Lehrjahre des Duddy Kravitz" ist ein schöner "Comming-of-Age-Roman", gewitzt und flott erzählt. Richler erzählt pointiert und mit bissigem Humor von den Abenteuern eines jungen Mannes, der seine großen Träume verwirklichen will und alles dafür tut. Duddy scheint der geborene Geschäftmann zu sein, der es stets schafft, mehrere heiße Eisen gleichzeitig im Feuer zu haben. Zu beobachten, wie Duddy mit so vielen Bällen gleichzeitig jongliert, birgt schon eine gewisse Spannung, zumal man stets erwartet, dass er auf die Nase fällt. ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Lehrjahre des Duddy Kravitz" von Mordecai Richler

    Die Lehrjahre des Duddy Kravitz

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    20. July 2009 um 18:34 Rezension zu "Die Lehrjahre des Duddy Kravitz" von Mordecai Richler

    Duddy Kravitz ist der Sohn eines Taxifahrers in Montreal und schon früh muss er hinter seinem älteren Bruder Lennie zurückstecken, der dank der Förderung seines Onkels ein Medizin-Studium begonnen hat. Duddy hingegen ist von Kindes an ein Unruhestifter, der in der Schule seine Lehrer zum Wahnsinn treibt. Als sein Großvater ihm eingibt, dass man ohne Land ein "niemand" ist, stößt er damit bei Duddy auf offene Ohren. Als dieser ein -wie er meint- geeignetes Grundstück entdeckt, setzt er es sich in den Kopf das Land aufzukaufen ... ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks