Morgan Rice Arena - Die Sklaventreiber

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(5)
(2)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Arena - Die Sklaventreiber“ von Morgan Rice

„Wer die HUNGER Games mochte wird ARENA ONE lieben.“ --Allegra Skye, Bestsellerautorin von „Saved“ Von Morgan Rice, der #1 Bestsellerautoring der VAMPIRE JOURNALS, kommt das erste Buch einer neuen Trilogie dystopischer Science Fiction. New York 2120. Das amerikanische Volk ist stark dezimiert, ausgelöscht vom zweiten Amerikanischen Bürgerkrieg. In dieser post-apokalyptischen Welt gibt es nur wenige Überlebende. Die meisten dieser Überlebenden haben sich brutalen Banden angeschlossen. Sie sind Räuber, die in den großen Städten leben. Sie patrouillieren die Landschaft auf der Suche nach Sklaven, nach frischen Opfern für ihren liebsten Todessport: Arena One. Das Stadium des Todes, wo die Gegner gezwungen werden auf barbarische Weise bis zum Tod zu kämpfen. Es gibt nur eine einzige Regel in der Arena: Niemand überlebt. Niemand. Tief in der Wildnis, hoch in den Catskill Mountains, schafft es die 17-jährige Brooke Moore zu überleben. Sie hält sich dort mit ihrer jüngeren Schwester Bree versteckt. Vorsichtig vermeiden sie jede Begegnung mit den Sklavenhändlern, die die ländliche Gegend auf der Suche nach Frischfleisch durchkämmen. Doch trotz aller Vorsicht wird Bree eines Tages gefangen genommen. Die Sklavenhändler verschleppen sie in die Stadt in den sicheren Tod. Brooke, die Tochter eines Marines, ist erzogen worden, stark zu sein und niemals vor einem Kampf zurückzuschrecken. Als ihre Schwester verschleppt wird mobilisiert Brooke alles, was ihr zur Verfügung steht, um die Sklavenhändler zu jagen und ihre Schwester zurückzuholen. Auf dem Weg trifft sie zufällig auf den 17-jährigen Ben, einem Überlebenden wie sie selbst, dessen Bruder entführt wurde. Sie tun sich zusammen und machen sich auf, ihre Geschwister zu retten. Was folgt ist ein post-apokalyptischer, action-geladener Thriller, in dem die beiden die Sklavenhändler auf der gefährlichsten Reise ihres Lebens bis tief ins Herz von New York verfolgen. Auf dem Weg müssen sie schwere Entscheidungen treffen und Opfer bringen um zu überleben. Sie stoßen auf Hindernisse, die keiner von ihnen erwartet hätte – einschließlich ihrer unerwarteten Gefühle füreinander. Können sie ihre Geschwister retten? Werden sie es zurück in die Berge schaffen? Und werden sie selbst in der Arena kämpfen müssen? ARENA ONE ist das erste Buch der Survival Trilogie und hat 85.000 Worte. „Ich gebe zu, vor ARENA ONE nie etwas post-apokalyptisches gelesen zu haben. Ich dachte nie, dass das etwas sein könnte, was mir Spaß macht… Nun, ich war angenehm überrascht darüber, wie süchtig dieses Buch macht. ARENA ONE ist eines dieser Bücher, die man bis spät in die Nacht liest, bis einem die Augen zufallen, weil man es einfach nicht beiseite legen will… Es ist kein Geheimnis dass ich starke Heldinnen liebe… Brooke war zäh, stark, barmherzig und auch wenn es in diesem Buch eine Romanze gibt, wird Brooke nicht davon beherrscht… ARENA ONE ist sehr zu empfehlen.“ -- Dallas Examiner “Es packte meine Aufmerksamkeit von Anfang an und ließ nicht los…. Diese Geschichte ist ein erstaunliches Abenteuer voll rasanter Action ab der ersten Seite. Es gab nicht eine langweilige Seite.” --Paranormal Romance Guild (zu Verwandelt) “Eine großartige Geschichte. Dieses Buch ist eines von der Art, das man auch nachts nicht beiseite legen möchte. Das Ende war ein derart spannender Cliffhanger, dass man sofort das nächste Buch kaufen möchte um zu sehen, was passiert.“ --The Dallas Examiner (zu Geliebt) „Morgan Rice beweist sich wieder einmal als talentierte Geschichtenerzählerin… Das Buch richtet sich an ein breites Publikum inklusiver jüngerer Fans des Vampir- und Fantasy Genre. Es endet mit einem unerwarteten Cliffhanger der das Blut gefrieren lässt.“ -- The Romance Reviews (zu Geliebt)

Wirklich unheimlich spannend! Kann ich jedem empfehlen, der z.B. die Tribute von Panem mochte!

— catsdontread
catsdontread

Genial, spannend und actionreich bis zur letzten Seite!

— Jenny1900
Jenny1900

Stöbern in Jugendbücher

Aquila

Sehr guter Psychothriller, spannend bis zum Schluss!

IrisBuecher

Ewig - Wenn Liebe erwacht

Gelungene Dornröschen - Adaption, die ganz anders verläuft als erwartet und mich vor allem in der zweiten Hälfte richtig begeistert hat.

ConnyKathsBooks

Fangirl

Das Buch hat keinen Anspruch und der Hype ist abfingt ungerechtfertigt. Weder der Schreibstil noch die Idee konnten überzeugen.

Leseprinzessin1991

Die Seele meiner Schwester

Berührend und mitreißend. Es bringt einen zum Nachdenken. Über eine schwere Thematik des Lebens.

zeilengefluester

PS: Ich mag dich

Wieder einmal eine wundbare Liebesgeschichte aus der Feder von Kasie West.

saras_bookwonderland

Das Reich der Sieben Höfe – Flammen und Finsternis

Dieses Buch hatte keine Seite zu viel! Rhysand hat mein Herz im Sturm erobert! *-*

BloodyTodd

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen