Moritz Huber Die Eisbär-Strategie

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Eisbär-Strategie“ von Moritz Huber

Eisbär Knut begeistert die Welt. Millionen von Menschen sind von dem hilflosen Tierbaby, das von der Mutter verstoßen wurde und trotz der schwierigen Umstände überlebte, hingerissen. Die Psychologie kennt für Menschen, die in schwierigen Verhältnissen aufwachsen und dennoch ihren Platz im Leben finden, den Begriff „Resilienz“. Gemeint ist die innere Widerstandskraft, trotz widriger Umstände zu gedeihen.<br> der Fähigkeit, soziale Bindungen einzugehen und sich neben den Eltern andere Bezugspersonen zu suchen,<br> einer optimistischen Grundhaltung,<br> Selbstvertrauen in die eigene Kompetenz<br> der Fähigkeit, realistische Ziele zu entwickeln<br> Abschied von der Opferrolle,<br> der Fähigkeit, eine Langzeitperspektive einzugehen<br> und dem Wissen darüber, was einem gut tut und wo man sich Hilfe holt.

Stöbern in Sachbuch

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Green Bonanza

Informativ, interessant & nützlich-nur leider wieder mal ohne Angaben v.Kcal/BE/KH/EW & F, dafür m.entbehrl. Fotos irrelevanter Leute!

RobinBook

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

Die Welt vor dem Geldinfarkt

Sehr viele hilfreiche Tipps sein Geld zu schützen. Auch Möglichkeiten für Kleinsparer dabei.

Kittycat007

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen