Moritz Netenjakob

(487)

Lovelybooks Bewertung

  • 560 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 9 Leser
  • 108 Rezensionen
(190)
(185)
(82)
(25)
(5)
Moritz Netenjakob

Lebenslauf von Moritz Netenjakob

Moritz Netenjakob wurde 1970 in Köln geboren. Seine ersten Erfahrungen als Comedy-Autor sammelte er bei „Hurra Deutschland“, später war er für „Die Wochenshow“ und „Ladykracher“ tätig. Als Drehbuchautor war er an Fernsehserien wie „Anke“, „Dr. Psycho“ und „Stromberg“ beteiligt, zudem war er Chefautor von der „Wochenshow“ sowie von „Switch“. Im Jahre 2006 erhielt er für seine Mitarbeit an „Stromberg“ den Adolf-Grimme-Preis. Moritz Netenjakob schreibt auch Beiträge zu Soloprogrammen anderer Künstler, etwa für seinen Schwager Serhat Doğan, Cordula Stratmann, Hella von Sinnen und Rüdiger Hoffmann. Seine eigenen Kabarettprogramme „Multiple Sarkasmen“ sowie „Meine dicke, freche türkische Familie“ begeistern Zuschauer und Kritiker. Mit „Macho Man“ erschien im Februar 2009 seine Romandebüt.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Erfrischende und spannende Familien-Achterbahnfahrt

    Der Boss

    BeckyB

    04. August 2018 um 20:01 Rezension zu "Der Boss" von Moritz Netenjakob

    Daniel und Aylin, die sich in „Macho Man“ kennen und lieben gelernt haben, wagen nun den großen Schritt: Ihre Hochzeit steht bevor. Es ist ein Heidenspaß und spannend zugleich zu erleben, welchen Herausforderungen sich das Pärchen bei den Hochzeitsvorbereitungen angesichts der beiden verschiedenen Kulturen stellen muss.Schon die Weihnachtsfest-Szene ziemlich am Anfang des Buches, die an Loriot erinnert, hat mich die Seiten nur so durchfliegen und Tränen lachen lassen!Das Finale ist noch einmal überraschend spannend, und die ...

    Mehr
  • Lustig!

    Macho Man

    andre-neumann

    19. February 2018 um 22:57 Rezension zu "Macho Man" von Moritz Netenjakob

    Ok, manchmal ist das Buch recht klischeehaft. Mitunter auch ziemlich seicht. Vorhersehbar auf jeden Fall. Aber unterhaltsam ist es immer - und zumeist auch sehr lustig. Alleine die Udo-Lindenberg-Parodien, die der Autor beim Hörbuch selbst spricht, sind den Kauf wert. Und 5 Sterne allemal.

  • "Wer nichts wird, wird Wirt" - Amüsante Betrachtungen aus dem chaotischen Leben eines Cafebetreibers

    Milchschaumschläger

    ech

    19. January 2018 um 16:57 Rezension zu "Milchschaumschläger" von Moritz Netenjakob

    Mit diesem Buch legt Moritz Netenjakob den inzwischen dritten Band mit dem deutsch - türkischen Paar David und Aylin vor, den man aber auch ohne Vorkenntnisse aus den ersten beiden Büchern problemlos lesen und verstehen kann.Als David und Aylin erfahren, das ihr altes Stammlokal demnächst schließt und einer Burgerkette weichen soll, machen die beiden Nägel mit Köpfen und übernehmen den Laden kurzerhand selber. Worauf sie sich da eingelassen haben, merken sie erst, als das Chaos bereits seinen Lauf nimmt ...Der Autor hat mit ...

    Mehr
  • Um ein Kind zu erziehen braucht man ein ganzes Dorf - für ein Café zwei ganze Familien

    Milchschaumschläger

    MrsFraser

    15. January 2018 um 11:08 Rezension zu "Milchschaumschläger" von Moritz Netenjakob

    Daniel und seine Frau Aylin wollen die Schließung ihres Lieblingslokals nicht einfach hinnehmen. Aus einer Laune heraus (der Job ist eh grad nicht so spannend) übernehmen die beiden den Laden, der Lachanfälle ihres Postboten und des Finanzberaters zum Trotz. Wie sie dank oder auch trotz ihrer kulturell vielfältigen Familien und Bekannten das Ding wuppen (oder auch nicht) erfährt man in diesem kurzweiligen Büchlein.Wie bei Jan Weiler (zum Beispiel in 'Maria, ihm schmeckt's nicht') fußt ein Großteil Netenjakobs Humor auf den ...

    Mehr
  • Große Verlosung zum Leserpreis 2017: 30 Buchpakete zu gewinnen!

    LovelyBooks Spezial

    Daniliesing

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Es ist wieder soweit - für den Leserpreis 2017 suchen wir eure Lieblingsbücher. Wir sind schon wahnsinnig gespannt, welche Bücher euch in diesem Jahr am meisten begeistern konnten und können das Ergebnis, das am 30. November feststehen wird, gar nicht erwarten! Unsere große Verlosung für euch! Nicht nur eure Lieblingsbücher haben die Chance, den Leserpreis 2017 zu gewinnen, auch auf euch warten ganz großartige Buchgewinne. Wir werden nach der Bekanntgabe der Leserpreis-Gewinner insgesamt 5 Buchpakete mit jeweils 50 ...

    Mehr
    • 1813
  • Kulturclash vom Feinsten

    Macho Man

    BeckyB

    12. November 2017 um 20:47 Rezension zu "Macho Man" von Moritz Netenjakob

    Daniel, Single aus Köln im besten Alter, lernt im Urlaub in Antalya Aylin kennen, die als Animateurin in seinem Hotel arbeitet. Als Daniel, der sich selbst nicht gerade als sehr männlich wahrnimmt, Aylin näher kommt und sich herausstellt, dass diese ebenfalls eigentlich in Köln lebt, kann er sein Glück kaum fassen. Doch mit seinem Glück kommen weitere Fragen: Was werden Aylins Eltern von ihm halten? Werden sie einen Deutschen in ihrer türkischen Familie akzeptieren? Und vor allem: Muss er männlicher werden?  Von Anfang an hat ...

    Mehr
  • Gelungener 3. Teil der sehr lustigen Reihe um Daniel und Aylin

    Milchschaumschläger

    mj303

    04. October 2017 um 09:06 Rezension zu "Milchschaumschläger" von Moritz Netenjakob

    Wie auch bei "Macho Man" und "der Boss" konnte mich auch der dritte Teil um Daniel und Aylin wieder großartig unterhalten und teilweise habe ich fast Tränen gelacht.Diese Reihe ist wirklich absolut empfehlenswert!

  • Rezension zu "Milchschaumschläger" von Moritz Netenjakob

    Milchschaumschläger

    aba

    09. September 2017 um 14:16 Rezension zu "Milchschaumschläger" von Moritz Netenjakob

    Das eigene Café: Traum oder Trauma?Vor ein paar Jahren habe ich Moritz Netenjakob mal wieder im Fernsehen gesehen. Das Interessante an der Sache war, dass er nicht als Buchautor oder Kabarettist vor der Kamera stand. Die Bilder zeigten ihn hinter der Tresse eines Cafés. Seines Cafés. Das Beste von allem war der Name: "Macho Café". Mitten im beliebten und bunten Köln-Sülz hat er sich einen Traum verwirklicht. Zusammen mit seiner Frau betrieb er ein deutsch-türkisches gastronomisches Lokal, in dem er auch Lesungen hielt, und in dem ...

    Mehr
  • Ein Macho Man muss nicht immer sein.

    Macho Man

    ScheckTina

    27. August 2017 um 21:36 Rezension zu "Macho Man" von Moritz Netenjakob

    Macho Man ist ein Roman über eine deutsch-türkische Beziehung. Daniel ist ein typischer Deutscher lernt in seinem Türkeiurlaub ein türkisches Mädchen Aylin kenne. Wie der Zufall so will kommt sie genau so wie Daniel aus Köln. Die beiden verlieben sich, nun muss auch die Familie einverstanden sein. Daniel hat ganz viele Vorurteile gegen Türken, doch wie sich herausstellt stimmt keines davon. Die Familie lebt seit 30 Jahren in Deutschland und hat sich ganz gut integriert. Da steht der jungen Liebe nichts im Weg, oder? Die ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der Milchschaumschläger" von Moritz Netenjakob

    Milchschaumschläger

    LaDragonia

    26. August 2017 um 21:14 Rezension zu "Milchschaumschläger" von Moritz Netenjakob

    Inhalt: Daniel hat die Nase voll von seinem Job. Mutig wirft er alles hin und erfüllt sich gemeinsam mit seiner Frau Aylin einen alten Traum: das eigene Café! Jetzt hat er nur noch ein einziges Problem - die Realität. Meine Meinung: Nachdem Moritz Netenjakob seinen ersten Roman „Macho Man“ um seinen Protagonisten Daniel erfolgreich veröffentlicht hatte, hat er sich wirklich den Traum erfüllt und mit Frau und Schwager ein Café eröffnet. Insofern kann man seinen vorliegenden dritten Roman „Der Milchschaumschläger“ durchaus ein ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.