Moritz Petz , Amélie Jackowski Der Dachs hat heute schlechte Laune

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(7)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Dachs hat heute schlechte Laune“ von Moritz Petz

Der Dachs hat furchtbar schlechte Laune. Alle Tiere, die ihm begegnen, grüßt er so unfreundlich, dass auch sie nur noch übellaunig knurren. Seltsam ist nur, dass es dem Dachs selbst dabei immer besser geht. Dann aber merkt er bald, dass ihm alle böse sind. Das wiederum betrübt ihn. Was nun?§Dem Dachs kommt der rettende Einfall, und so endet der Tag, der so schlecht für alle begonnen hat, mit einem Fest, an dem nur eines fehlt: schlechte Laune!

Für die pädagogische Arbeit ist dieses Bilderbuch sehr zu empfehlen.

— Ein LovelyBooks-Nutzer
Ein LovelyBooks-Nutzer

Stöbern in Kinderbücher

Die Händlerin der Worte

Sehr tolles Buch! Eignet sich auch super für den Sprachunterricht!

Vucha

Evil Hero

Das Buch ist spannend, witzig und einfach eine fantastische Lektüre für junge Leser ab 10 Jahren, aber auch für Erwachsene.

Tanzmaus

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Eine interessante Geschichte, die aber leider nicht an den 1. Band heran kommt.

Uwes-Leselounge

Kalle Komet

All-Fred, Kalle Komet, Paulchen Panda, Marsmallows und vieles mehr werden Kinderherzen höher schlagen lassen!

Mrs. Dalloway

Beatrice die Furchtlose

Lustig und spannend mit einer ungewöhnlichen Heldin.

Jashrin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Schlechte Laune

    Der Dachs hat heute schlechte Laune
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    30. December 2013 um 15:59

    Wie der Titel „Der Dachs hat heute schlechte Laune“ schon verrät, behandelt Moritz Petz in seinem Bilderbuch das Thema „Schlechte Laune“. Unterstützt wird der Text mit schönen Illustrationen von Amélie Jackowskis. Als der Dachs morgens aufwacht, hat er sehr schlechte Laune. Mit seiner schlechten Laune begegnet er seinen Tierfreunden und ist sehr unfreundlich zu ihnen. Dadurch bekommen auch sie schlechte Laune. Ein Teufelskreis entsteht. Kurze Zeit später bemerkt der Dachs, was er mit seinem Verhalten verursacht hat. Am Ende tut es ihm sehr Leid und er lässt sich was einfallen, damit alle wieder gute Laune bekommen. Das Buch ist sehr schön illustriert und bringt interessante Themen mit sich. Zum einen geht es darum, dass jeder von uns ab und zu schlechte Laune hat. Zum anderen wirft das Buch die Frage auf, wie wir damit umgehen. Dies ist gerade im Kindesalter ein zentrales Thema. Jeder ist mal schlecht drauf und es ist nicht einfach, damit umzugehen. Wenn wir unsere schlechte Laune an anderen auslassen, bekommen auch sie schlechte Laune. Was ich besonders gut finde, ist, dass die Emotionen sehr gut dargestellt sind. Viele Kinder wissen wie sie aussehen, wenn sie mal schlecht drauf sind. Wenn wir aber mal darüber reden, können wir die Kinder dafür sensibilisieren, auf ihr Verhalten zu achten. Für die pädagogische Arbeit ist dieses Bilderbuch deshalb sehr zu empfehlen. Dominique

    Mehr
  • Der Dachs hat heute schlechte Laune

    Der Dachs hat heute schlechte Laune
    resa82

    resa82

    06. September 2013 um 21:09

    Kurzbeschreibung: Der Dachs hat furchtbar schlechte Laune. Alle Tiere, die ihm begegnen, grüßt er so unfreundlich, dass auch sie nur noch übellaunig knurren. Seltsam ist nur, dass es dem Dachs selbst dabei immer besser geht. Dann aber merkt er bald, dass ihm alle böse sind. Das wiederum betrübt ihn. Was nun? Dem Dachs kommt der rettende Einfall, und so endet der Tag, der so schlecht für alle begonnen hat, mit einem Fest, an dem nur eines fehlt: schlechte Laune! Meine Meinung: Das Buch ist im Kindergarten der absolute Renner. Und selbst wir Erzieher müssen immer Lachen. Ich kann das Buch jeden Morgenmuffel empfehlen.Das Buch hat 24 Pappseiten also schön robust mit schönen Bildern und einer tollen Geschichte. Empfohlenes Alter: 36 Monate - 6 Jahre aber auch als erwachsender kann man ruhig mal einen Blick riskieren.

    Mehr
  • Rezension zu "Der Dachs hat heute schlechte Laune" von Moritz Petz

    Der Dachs hat heute schlechte Laune
    Catwoman

    Catwoman

    02. February 2013 um 17:29

    Griesgrämig steht der Dachs in der Früh auf und verlässt das Haus, um jeden mit seiner miesen Laune anzustecken. Der Waschbär, der Hirsch, Fuchs und Hase, niemand bleibt verschont - und schon fühlt sich der Dachs schon viel besser! Vergnügt arbeitet er im Garten und gewährt sich dann einen Spaziergang - aber der Wald ist leer! Alle Tiere haben sich schlecht gelaunt in ihr Haus zurückgezogen. Was soll der Dachs jetzt machen? Der Dachs beschließt, ein „Schlechte-Laune-Fest“ zu arrangieren. Alle Tiere kommen und es gibt ein Preis für die allerschlechteste Laune - worüber langsam bei allen Tieren ihre Fröhlichkeit wieder zurückkommt. Eine wunderschöne Geschichte über Schuld und Reue, über Missmut und Heiterkeit, über Miteinander und Gemeinschaft.

    Mehr
  • Rezension zu "Der Dachs hat heute schlechte Laune" von Moritz Petz

    Der Dachs hat heute schlechte Laune
    Majo1976

    Majo1976

    09. March 2010 um 09:02

    So lieb geschrieben. Der Dachs hat schlechte Laune und verbreitet diese überall. Aber er macht es auch wieder gut, dass seine Freunde wieder lachen können.