Der Mann, der durch das Jahrhundert fiel

von Moritz Rinke 
3,7 Sterne bei80 Bewertungen
Der Mann, der durch das Jahrhundert fiel
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (47):
Kerstin_Westerbeck
vor 2 Jahren

Wenn aus dem tiefen Sumpf die Vergangenheit aufsteigt ... sehr amüsante Lektüre!

Kritisch (10):
Kleines91
vor 4 Jahren

Enttäuschend! So ganz anders als erwartet und äußerst komisch und verwirrend. Hat mir leider gar nicht gefallen.

Alle 80 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der Mann, der durch das Jahrhundert fiel"

»Klug und zum Versinken witzig« Bücher – der Spiegel-Bestseller jetzt als Taschenbuch
Worpswas? Worpswede!
Ausgerechnet als Paul Wendland mit seinem Leben und seinen kuriosen Kunstprojekten in die Zukunft starten will, holt ihn die Vergangenheit ein: In Worpswede drohen das Haus seines Großvaters und sein Erbe im Moor zu versinken. Die Reise zurück an den Ort der Kindheit zwischen mörderischem Teufelsmoor, norddeutschem Butterkuchen und traditionsumwitterter Künstlerkolonie nimmt eine verhängnisvolle Wendung …
Mit seinem furiosen Romandebüt hat Moritz Rinke bereits unzählige Leser begeistert. Mit hinreißender Tragikomik erzählt er von unheimlichen Familiengeheimnissen, vom Künstlerleben, von Ruhm, Verführung und Vergänglichkeit, vom Lieben und Verlassenwerden und von einem Dorf im hohen Norden, das berühmt ist für seinen Himmel und das flache Land.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783462043426
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:496 Seiten
Verlag:Kiepenheuer & Witsch
Erscheinungsdatum:18.08.2011
Das aktuelle Hörbuch ist am 25.02.2010 bei Jumbo erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne25
  • 4 Sterne22
  • 3 Sterne23
  • 2 Sterne6
  • 1 Stern4
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks