Morris L. West

(36)

Lovelybooks Bewertung

  • 69 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(8)
(10)
(15)
(1)
(2)

Bekannteste Bücher

Der Fall Proteus : Roman.

Bei diesen Partnern bestellen:

Proteus : Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Nacktes Land

Bei diesen Partnern bestellen:

Der rote Wolf

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Schatz der Dona Lucia

Bei diesen Partnern bestellen:

In einer Welt von Glas. Roman.

Bei diesen Partnern bestellen:

In den Schuhen des Fischers

Bei diesen Partnern bestellen:

In den Schuhen des Fischers

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Salamander

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Fuchsfrau

Bei diesen Partnern bestellen:

Skandal in der Kirche

Bei diesen Partnern bestellen:

Nacktes Land

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Schatz der Dona Lucia

Bei diesen Partnern bestellen:

Kundu

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Fuchsfrau

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Liebenden

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Verschwundene.

Bei diesen Partnern bestellen:

Lazarus

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Konkubine

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Vorsicht, wenn die Trommeln erklingen!

    Kundu
    Elfenstern

    Elfenstern

    Rezension zu "Kundu" von Morris L. West

    In einem Tal am Fuße der purpurfarbenen Berge von Neuguinea leben unter den Einbeborenen einige Weiße. Einer von ihnen ist Kurt Sonderfeld, ein Mann mit dubioser Vergangenheit, der seinen starken Einfluss auf die Eingeborenen missbraucht, um seine sexuellen und machtpolitischen Ambitionen zu befriedigen. N'Daria, das Eingeborenenmädchen mit der starken erotischen Ausstrahlung, und Kumo, der Zauberer, der früher ein Schüler von Pater Louis war, verfallen Sonderfelds psychopathischer Persönlichkeit. Doch die Leidenschaften und die ...

    Mehr
    • 2
    Arun

    Arun

    03. April 2015 um 13:22
  • Wenn die Kundu-Trommeln dröhnen …

    Kundu
    Herbstrose

    Herbstrose

    Rezension zu "Kundu" von Morris L. West

    Nach dem Krieg ist es dem ehemaligen Nazi und KZ-Arzt Kurt Sonderfeld gelungen, mit seiner Frau Gerda unter falschem Namen nach Neuguinea zu fliehen. Abgelegen in den Bergen bewirtschaftet er dort eine Kaffeeplantage und hat es zu gewissem Wohlstand gebracht. Doch Sonderfeld strebt nach mehr, er will Macht über die Eingeborenen. Dazu sollen ihm Kumo, ein Medizinmann und Zauberer, und N’Daria, ein Eingeborenenmädchen das er sich zu Willen gemacht hat, verhelfen. Am Tag des ‚Schweinefestes‘, wenn die Kundu-Trommeln dröhnen und alle ...

    Mehr
    • 2
    Arun

    Arun

    17. October 2014 um 07:25
  • Kindle-Buffet: Kostenlose E-Books bei Amazon

    Kindle Buffet
    sursulapitschi

    sursulapitschi

    zu Buchtitel "Kindle Buffet" von Steve Weber

    Nein, dies ist keine Leserunde, sondern der Thread für:   Kostenlose e-books   Viele fleißige Menschen posten für uns täglich jede Menge Links für kostenlose e-books. Da es sehr viel bequemer wäre, wenn die einzelnen Links nach Genres sortiert aufrufbar wären (und Lovelybooks uns da technische Grenzen setzt), ist dies hier der Versuch, das Thema praktischer zu gestalten. Hier könnt ihr Links einstellen, wenn ihr kostenlose e-books entdeckt habt, oder einfach stöbern. Viel Spaß!  

    • 11855
  • Rezension zu "Der Verschwundene" von Morris L. West

    Der Verschwundene
    wildcoyote

    wildcoyote

    10. August 2007 um 13:45 Rezension zu "Der Verschwundene" von Morris L. West

    Nehmen wir das Positive vorne weg. Sprachlich ist das Buch gut gelungen. Der Übersetzter hat gute Arbeit geleistet. Leider konnte er aber die Story auch nicht aufbessern. Morris L. West, der Meister des spannungslosen Romans, müsste es auf dem Umschlag heissen. Carl, Sohn eines wohlhabenden Finanzjongleurs in Amerika, geniesst sein Malerleben in Südfrankreich. Da verschwindet sein Schwager Larry unerwartet. Er sollte das Imperium Strassberger übernehmen. Wie ein folgsamer Hund, lässt Carl alles stehen und liegen und reist zu ...

    Mehr
  • Rezension zu "The Devil's Advocate" von Morris L. West

    The Devil's Advocate
    rudi

    rudi

    18. May 2007 um 11:11 Rezension zu "The Devil's Advocate" von Morris L. West

    In einem kleinen Ort in Kalabrien sind 1944 unvergessliche Dinge passiert,die mit dem Umstand,dass die sich zurueckziehenden Deutschen,die Vordraengenden Amis und die lokalen Partisanen um jeden Meter kaempfen muessen.Ein zu Tode gehetzter,verwundeter deutscher Fluechtling,Giacomo Nerone, wird von einem jungen Maedchen aufgenommen und versteckt.Langsam wird der Deutsche in der Gemeinde akzeptiert und verbringt fuer einige Dorfbewohner wunderartige Hilfe.Er wird jedoch von den Partisanen gefunden u. ruecksichtslos erschossen. Nach ...

    Mehr