Morris , Bob de Groot Lucky Luke 72

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lucky Luke 72“ von Morris

Man sollte vermuten, Marcel Dalton sei der verschollene Fünfte im Bunde der Ganoven-Gebrüder; doch weit gefehlt: Er ist der Bruder von Ma Dalton, Bankier und zudem noch Schweizer mit etwas mehr als nur einem leichten Akzent. Dieser Dalton lässt seine Brüder mit dem Segen eines Senators und der Hilfe Lucky Lukes aus dem Gefängnis holen. Man möchte sehen, ob sie in einer in Amerika gekauften Bank nicht doch zu ehrlicher Arbeit fähig sind. Natürlich geht das schief. Und so muss Lucky nicht nur gegen den Lokal-Banker James Swindler kämpfen, sondern auch aufs Neue seine ewigen Widersacher einfangen...

Stöbern in Comic

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

Frida - Ein Leben zwischen Kunst und Liebe

Absolut lesenswert für Frida Kahl Neulinge und Kenner!

bibliotaph

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen