Morris Lucky Luke, Die Gesamtausgabe, 1951-1954

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lucky Luke, Die Gesamtausgabe, 1951-1954“ von Morris

In Buch zehn der "Lucky Luke Gesamtausgabe" galoppiert der Western-Held weit zurück zu seinen Anfängen: Der Band deckt die Jahre 1951 bis 1954 in der Schaffensperiode von Morris ab und schließt somit die Lücke in der Chronologie der Gesamtausgabe. Lucky Luke bietet verschiedenen Schurken die Stirn: dem Spieler Pat Poker, dem Quacksalber Doc Doxey, dem nicht ganz so schnell wie sein Schatten ziehenden Phil Steel und zum ersten und einzigen Mal den historischen Brüdern Dalton: Bob, Grat, Bill und Emmett. Da die vier schon nach ihrem ersten Auftritt das Zeitliche segnen, die Leserschaft aber mehr Geschichten mit ihnen forderte, ersetzte Goscinny sie später in zahlreichen Abenteuern durch ihre fiktiven Vettern Joe, Jack, William und Averell.

Stöbern in Comic

Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 07

eine deutliche steigerung zu den vorherigen Bänden und ein schöner wendepunkt in der geschichte

JeannasBuechertraum

Horimiya 01

So ein toller Manga*-*

JennysGedanken

Sherlock 1

Ein Fall von Pink - in Grautönen gehalten. Sherlock, mal ganz anders und rückwärts... mich hat es überzeugt.

kleeblatt2012

Valerian & Veronique

Wer den Film mochte wird das Comic lieben

dieDoreen

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

Der nasse Fisch

Fabelhafte, grandios umgesetzte Graphic Novel der Bestseller-Krimi-Reihe aus den 20er Jahren! Optisch & inhaltlich ein großer Genuß!

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen