Morten Hübbe

(27)

Lovelybooks Bewertung

  • 32 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 2 Leser
  • 25 Rezensionen
(14)
(8)
(4)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Morten Hübbe
  • Eine wundervolle Mischung aus Reiseführer und Erlebnisbericht

    Per Anhalter nach Indien

    Magpie

    08. May 2018 um 12:14 Rezension zu "Per Anhalter nach Indien" von Morten Hübbe

    Das Buch "Per Anhalter nach Indien" hält voll und ganz, was es verspricht. Man begleitet die Autoren via "couch surfing" von der Türkei durch den Iran und Pakistan bis an die Grenze Indiens. Der Leser erfährt viele interessante historische Informationen zu Land und Kulturstätten, die Geschichte rund um die "Wiege der Zivlisation" und was heute daraus geworden ist.Neben den Informationen beleben Geschichten über die Mitfahrgelegenheiten, die Gastgeber und ihre stellenweise obskuren Bekannten die einzelnen Passagen. Man sieht die ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Per Anhalter nach Indien" von Morten Hübbe

    Per Anhalter nach Indien

    MortenH

    zu Buchtitel "Per Anhalter nach Indien" von Morten Hübbe

    Per Anhalter nach Indien! 2014 brechen Morten und Rochssare ihre Zelte in Deutschland ab. Sie wollen reisen. Die Idee ist einfach und verrückt zugleich. Per Anhalter soll es bis nach Indien gehen. Dabei durchqueren sie die faszinierenden Länder Türkei, Iran und Pakistan. Die Autoren erfahren überwältigende Gastfreundschaft und Herzlichkeit, sehen sich aber auch korrupten Beamten gegenüber. Sie feiern illegale Partys im Iran, werden von einem Sandsturm in der Wüste heimgesucht, treffen die Mafia, Studenten und Journalisten, ...

    Mehr
    • 228
  • spannende Reise - spannend erzählt

    Per Anhalter nach Indien

    Sylwester

    25. April 2018 um 22:40 Rezension zu "Per Anhalter nach Indien" von Morten Hübbe

    In dem Buch „Per Anhalter nach Indien“ erzählen die beiden Autoren von ihrer mehrmonatigen Reise durch die Türkei, den Iran und Pakistan. Und als ob eine Reise durch diese wenig touristischen Länder nicht schon abenteuerlich genug wäre, reisen die beiden ausschließlich per Anhalter und übernachten im Zelt oder bei Privatpersonen (couchsurfing). So können sie von vielen Begegnungen und Gesprächen in Autos/LKWs und Wohnzimmern berichten und erfahren und erleben die drei in dem Buch beschriebenen Länder viel intensiver als ...

    Mehr
  • Per Anhalter nach Indien - ein sympatischer Reisebericht

    Per Anhalter nach Indien

    Diana182

    24. April 2018 um 15:48 Rezension zu "Per Anhalter nach Indien" von Morten Hübbe

    Das Cover viel mir direkt ins Auge. Es zeigt schöne Landschaftsaufnahmen, die zum Reisen einladen. Darüber ist das Anhalterpärchen vor einem Zelt zu sehen. Mittig ist der Titel mit den interessanten Reisezielen abgebildet und ich wollte gern erfahren, was die beiden Autoren hier berichten würden. Der Einstig gelang direkt unproblematisch. Man darf an den Reisevorbereitungen teilhaben und hat schon hier das schnell Gefühl, gemeinsam mit den Trampern am Straßenrand zu stehen und mutig den Daumen in die Luft gereckt der Reiseroute ...

    Mehr
    • 2
  • Ein authentischer Bericht über das Reisen per Anhalter

    Per Anhalter nach Indien

    Sarahamolibri

    22. April 2018 um 13:48 Rezension zu "Per Anhalter nach Indien" von Morten Hübbe

    Vorneweg sollte gesagt werden, dass in diesem Buch von Morten Hübbe und seiner Freundin Rochssare Neromand-Soma der Weg nach Indin beschrieben wir und keine Inhalte über Indien beinhaltet - was das Buch aber keineswegs uninteressant macht. Im Fokus stehen die Länder Türkei, Iran und Pakistan und natürlich die von ihnen gewählte Reiseart "per Anhalter. Das Buch enthält einige Karten und Bilder, so dass man die Route und die Erlebnisse der beiden gut nachvollziehen kann. Man erfährt insbesondere viel über die Menschen, die in den ...

    Mehr
  • Höchst interessant und unterhaltsam

    Per Anhalter nach Indien

    Streiflicht

    14. April 2018 um 17:58 Rezension zu "Per Anhalter nach Indien" von Morten Hübbe

    Die Lektüre dieses Buches hat mir großen Spaß gemacht und mich sehr gut unterhalten. Die Autoren Morten Hübbe und Rochssare Neromand-Soma berichten auf wunderbare Art und Weise von ihrer Reise per Anhalter nach Indien. Hauptschwerpunkte sind die Reise durch die Türkei, den Iran und Pakistan. Sie berichten nur am Rande von Politik und Weltgeschehen, dafür umso mehr von den Menschen und den tollen Begegnungen, der Gastfreundschaft und der Offenheit der Bewohner dieser Länder. Ich war immer wieder erstaunt und überrascht, was dort ...

    Mehr
  • Challenge: Literarische Weltreise 2018

    In 80 Buchhandlungen um die Welt

    Ginevra

    zu Buchtitel "In 80 Buchhandlungen um die Welt" von Torsten Woywod

    Liebe Lovelybookerinnen und –booker, habt Ihr (wieder) Lust auf eine große literarische Weltreise im Jahr 2018? Dann lasst uns gemeinsam durch 20 verschiedene Lese- Regionen reisen! Die Aufgabe besteht darin... - 12 Bücher in einem Jahr zu lesen; - Mindestens 10 verschiedene Regionen auszuwählen (zwei Regionen dürfen also doppelt vorkommen); - Autor und/oder Schauplatz und/oder eine bzw. mehrere der Hauptfiguren müssen zu dieser Region passen. - Bitte postet Eure Rezensionen und Beiträge bei den passenden Regionen; - Auch ...

    Mehr
    • 841
  • Auf dem Landweg durch die Türkei, den Iran und Pakistan

    Per Anhalter nach Indien

    Mary2

    11. April 2018 um 21:46 Rezension zu "Per Anhalter nach Indien" von Morten Hübbe

    Mit dem Autorenpaar begibt sich der Leser auf eine mehrmonatige Reise durch drei Länder, die nur teilweise touristisch erschlossen sind. Ziel des Projekts: Per Anhalter von Deutschland aus bis nach Indien zu gelangen. Dabei sollen nur die Verkehrsmittel benutzt werden, die ohnehin unterwegs sind. Das heißt, vorrangig geht es per Anhalter von A nach B. Es ist nicht sicher, ob man das gesteckte Ziel bis zum Abend erreichen wird. Und längst nicht in jeder Gegend gibt es freundliche Autofahrer, die Anhalter mitnehmen. Als Quartier ...

    Mehr
  • ‚Auf dem Weg nach Indien durchqueren wir den Nahen Osten [...].'

    Per Anhalter nach Indien

    sabatayn76

    08. April 2018 um 22:31 Rezension zu "Per Anhalter nach Indien" von Morten Hübbe

    ‚Auf dem Weg nach Indien durchqueren wir den Nahen Osten, lassen Syrien im Süden liegen, wo gerade der Kampf um die kurdische Stadt Kobanê tobt, reisen durch den Iran, von dem wir außer Mythen kaum etwas wissen, und betreten Pakistan, obwohl uns Freunde und Familie flehentlich baten, darauf zu verzichten.‘ (Seite 9)Morten Hübbe und Rochssare Neromand-Soma reisen per Anhalter durch acht Länder und erreichen nach 234 Tagen, 19207 Kilometern und 185 Mitfahrgelegenheiten die Grenze zu Indien. In ‚Per Anhalter nach Indien‘ erzählen ...

    Mehr
  • Per Anhalter nach Indien

    Per Anhalter nach Indien

    Pixibuch

    08. April 2018 um 17:34 Rezension zu "Per Anhalter nach Indien" von Morten Hübbe

    Dies ist ein Buch der Superlative. Ein Pärchen möchte per Anhalter auf dem Landweg von Hamburg durch die Türkei, den Iran und Pakistan nach Indien reisen. Morten und Rochssare wählen dazu Couchsurfing, übernachten  bei Einheimischen, denn nur so kann man wirklich gut Land und Leute kennenlernen. Die Beiden sind 224 Tage unterwegs, haben 19207 Kilometer zurückgelegt und dabei 185 Mitfahrgelegenheiten genutzt. In wirklich guter Sprache, fast romanmäßig erzählen sie uns über ihre Reise, ihre Abendteuer, über die Sehenswürdigkeiten ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.