Morton Rhue

(3.821)

Lovelybooks Bewertung

  • 4349 Bibliotheken
  • 50 Follower
  • 39 Leser
  • 542 Rezensionen
(1147)
(1542)
(856)
(222)
(54)
Morton Rhue

Lebenslauf von Morton Rhue

Morton Rhue wird 1950 als Todd Strasser in der Stadt New York geboren. Morton Rhue ist ein Künstlername, der aus den französischen Wörtern „Mort“ für Tod und „Rue“ für Straße konstruiert worden ist. Tod bezieht sich dabei auf seinen Vornamen Todd, die „Straße“ entstammt seinem Nachnamen Strasser. Morton Rhue wächst in Long Island auf. Nach dem High School Abschluss geht er nach Beloit in Wisconsin, um am dortigen College Literatur zu studieren. 1974 macht er seinen Abschluss. Er hält sich zunächst als Straßenmusiker über Wasser und reist quer durch die Vereinigten Staaten von Amerika und durch Europa. Später arbeitet er als Journalist für den Times Herald-Record im New Yorker Vorort Middletown und als Texter für die Werbeagentur Compton Advertising. Seine ersten Kurzgeschichten veröffentlicht er in New Yorker Zeitungen. Seine Jugendbücher drehen sich vor allem um das Thema Gewalt unter Jugendlichen, Armut, autoritäre und faschistoide Erziehungsmaßnahmen und Gruppenzwang. Sein in Deutschland bekanntestes Werk ist „The Wave“ (Dt. Titel: „Die Welle“) aus dem Jahr 1981, das seit 1984 in deutscher Sprache erhältlich ist. Morton Rhue lebt mit seiner Frau und seinen Kindern in New York City.

Bekannteste Bücher

Die Welle

Bei diesen Partnern bestellen:

American Hero

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Welle

Bei diesen Partnern bestellen:

Asphalt Tribe

Bei diesen Partnern bestellen:

Creature - Gefahr aus der Tiefe

Bei diesen Partnern bestellen:

Dschihad Online

Bei diesen Partnern bestellen:

No place, no home

Bei diesen Partnern bestellen:

Dying for Beauty

Bei diesen Partnern bestellen:

Gib Power!

Bei diesen Partnern bestellen:

Über uns Stille

Bei diesen Partnern bestellen:

Fame Junkies

Bei diesen Partnern bestellen:

Ghetto Kidz

Bei diesen Partnern bestellen:

Ich knall euch ab! / Asphalt Tribe

Bei diesen Partnern bestellen:

Free Willy - Die Rettung

Bei diesen Partnern bestellen:

Jumanji

Bei diesen Partnern bestellen:

Ich knall euch ab!

Bei diesen Partnern bestellen:

Boot Camp

Bei diesen Partnern bestellen:

Asphalt Tribe (englisch)

Bei diesen Partnern bestellen:

Boot Camp

Bei diesen Partnern bestellen:

The Beast of Cretacea

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Frage
  • Empfehlung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Morton Rhue
  • Khalil im Kampf um seine Zukunft und im Kampf mit sich selbst ...

    Dschihad Online

    Emotionen

    31. December 2017 um 17:52 Rezension zu "Dschihad Online" von Morton Rhue

    "Dschihad Online", geschrieben von Morthon Rhue ist ein Jugendbuch, das sich mit den sehr aktuellen Themen Islamismus und Radikalisierung auseinander setzt. Der Leser folgt dabei dem jungen Khalil auf seinem Weg von einem guten, beliebten Schüler zu einem potenziellen Terroristen.InhaltEr hat gute Noten, er geht auf Partys, er flirtet mit dem hübschesten Mädchen der Schule - auf den ersten Blick wirkt Khalils Leben wie das seiner amerikanischen Mitschüler. Doch der Schein trügt: Khalil und sein älterer Bruder Amir leben in einem ...

    Mehr
  • Buch mit einer sehr guten Message

    Dschihad Online

    csevolv

    17. December 2017 um 10:16 Rezension zu "Dschihad Online" von Morton Rhue

    Das Buch hat einen sehr interessanten und aktuellen Inhalt.Der Schreibstil von Morton Rhue fand ich schon in der Schule einfach toll, weswegen ich auch hier nichts dagegen sagen kann. Einfach toll!Khalil ist ein wirklich toller Protagonist, er erzählt seine Geschichte gut und es ist zum Teil alles nachvollziehbar. Ich glaube, er ist 17 und dafür fand ich sein Verhalten manchmal zu kindisch und noch zu rebellisch. Was mir etwas unrealistisch erschien war, dass die Eltern ihre Söhne alleine in den USA lassen und einmal um die halbe ...

    Mehr
  • Sehr traurig, dennoch wunderschön !

    Fame Junkies

    BuecherLiebe

    11. December 2017 um 16:51 Rezension zu "Fame Junkies" von Morton Rhue

    Eine packende Handlung, sie reißt jeden sofort mit.Sehr, sehr traurige Geschichte, sie öffnet einem die Augen und man fängt an über das Leben nachzudenken. Man fängt an zu überlegen was Rum und Bekanntheit wirklich wert sind. Ob man dafür sein Leben aufgeben möchte oder sich gar dafür ändern würde...

  • Die Jagd über das Meer

    Creature - Gefahr aus der Tiefe

    Blintschik

    03. December 2017 um 14:23 Rezension zu "Creature - Gefahr aus der Tiefe" von Morton Rhue

    Ismael wird in einem Ort groß an dem die Luft immer knapper wird. Um seine Pflegeeltern zu retten, braucht er eine Menge Geld, die er nur bekommen kann, wenn er sich verpflichtet auf einem anderen Planeten zu arbeiten. Dabei kommt er auf das Schiff Pequod, wessen Besatzung nach einem riesigen Meeresungeheuer sucht. Doch noch nie hat jemand es geschafft es zu fangen. Wird Ismael es schaffen?Das Buch beginnt sehr interessant, jedoch wird man sofort in die Geschichte geworfen und bekommt sehr viele Infos über diese Welt mir ihren ...

    Mehr
  • Das Buch zum Film. Nicht mehr, nicht weniger.

    Free Willy - Die Rettung

    Manuel_Deinert

    12. November 2017 um 11:48 Rezension zu "Free Willy - Die Rettung" von Morton Rhue

    Inhalt:Jesse will mit Hilfe eines kleinen Forschungsteams herausfinden, wieso die Orca-Bestände an der Westküste rückläufig sind. Auf der Suche nach Antworten trifft er seinen langjährigen Orca-Freund Willy und ein dubioses Lachsfischer-Schiff ... Meine Meinung:Ich finde die Filme um den Orcawal Willy allesamt sehr schön und spannend gemacht. In der Hoffnung, die atemberaubende Natur der Pazifikküste und die Bindung zwischen Jesse und Willy, aber auch zwischen dem Indianer Randolph und Jesse in Buchformat vorzufinden, habe ich ...

    Mehr
  • Captain Ahab ist zurück!

    Creature - Gefahr aus der Tiefe

    xxAnonymousxxx

    05. November 2017 um 16:16 Rezension zu "Creature - Gefahr aus der Tiefe" von Morton Rhue

    Autor: Morton Rhue Verlag: Ravensburger Genre: Sci-Fi Seitenanzahl: 476 Seiten Preis: 17€ Inhalt:  Ein Planet voller Gefahren Eine mörderische Kreatur Ein Junge, der um sein Überleben kämpft Ismael weiß, dass er von der Erde verschwinden muss. Die Natur ist komplett zerstört, durch die dicke Smogwolke dringt schon lange kein Sonnenlicht mehr und die Luft reicht kaum zum Atmen. Als ihm ein Job auf dem fernen Planeten Cretacea angeboten wird, heuert er dort auf einem Walfangschiff an. Doch Ismaels Arbeit ist viel riskanter als ...

    Mehr
  • beklemmende Atmosphäre

    Boot Camp

    buchfeemelanie

    29. October 2017 um 08:48 Rezension zu "Boot Camp" von Morton Rhue

    Der Schreibstil ist gut, sodass ich schnell in dem Buch voran gekommen bin.Sehr gut hat mir die beklemmende Atmosphäre des Boot Camp´s gefallen. Hier wurden nicht nur die strengen Regeln beachtet, sondern es herrscht eine Welt voller Gewalt, Angst und Demütigung. Dies hat der Autor so gut dargestellt, dass bei mir ein beklemmendes Gefühl hervorgerufen wurde.Connor ist mir sofort sympathisch gewesen. Er hat mir Leid getan und ich habe ihn für seine Loyalität und seinen Mut bewundert.Allerdings hätte ich gerne mehr über die Zeit im ...

    Mehr
  • Typischer Morton Rhue

    Boot Camp

    MellisBuchleben

    21. October 2017 um 09:22 Rezension zu "Boot Camp" von Morton Rhue

    "Boot Camp" hat mich interessiert, weil der Autor mich bereits mit seinen vorigen Werken vollends überzeugen konnte.  Auch mit "Boot Camp" hat er mich nicht enttäuscht - ganz im Gegenteil. Das Buch hat mir richtig gut gefallen und wie schon so oft bei dem Autoren hatte ich das Gefühl, dass er das selbst alles erlebt hat, bevor er es in eine Geschichte verpackt hat. Dieser Schreibstil ist einmalig und kann mich immer wieder begeistern, da er eine Authentizität erschafft, die einmalig ist. Das Boot Camp als Setting war für mich ...

    Mehr
  • Morton Rhue: »Die Welle«

    Die Welle

    Yurelia

    09. October 2017 um 20:53 Rezension zu "Die Welle" von Morton Rhue

    Während meiner Schulzeit, vor über 10 Jahren, haben wir das Buch im Englischunterricht auf Englisch gelesen.Es ist die einzige Schullektüre, die ich damals schon gerne gelesen habe. Ein wichtiges Buch, das immer noch aktuell sind, da viele weiterhin nicht begreifen, dass so etwas einfach immer und überall passieren kann.Ich hab es im Urlaub im Buchladen gesehen und musste es unbedingt haben, da ich das Buch noch nie auf Deutsch gelesen habe.Was soll ich sagen? Ich habe es nicht bereut. Es hat mich erneut gefesselt und am Ende ...

    Mehr
  • Guter Ansatz, Umsetzung etwas knapp geraten

    Die Welle

    Maggi90

    09. October 2017 um 17:39 Rezension zu "Die Welle" von Morton Rhue

    Den Inhalt des Buch zusammenzufassen spare ich mir an dieser Stelle mal, da das Buch doch recht bekannt ist. Also erst einmal möchte ich sagen, dass mir die Idee hinter dem Buch wirklich gut gefällt. Es ist unglaublich spannend zu sehen, dass die Welle sich so schnell verselbstständigt ohne, dass man selber viel davon mitbekommt Man braucht wohl nicht darüber diskutieren, dass die NS Zeit schrecklich war und sich niemals wiederholen sollte, jedoch sollte sie aus eben diesem Grund auch nie in Vergessenheit geraten. Es ist völlig ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks