Morton Rhue

(3.923)

Lovelybooks Bewertung

  • 4467 Bibliotheken
  • 51 Follower
  • 40 Leser
  • 550 Rezensionen
(1180)
(1584)
(877)
(227)
(55)
Morton Rhue

Lebenslauf von Morton Rhue

Morton Rhue wird 1950 als Todd Strasser in der Stadt New York geboren. Morton Rhue ist ein Künstlername, der aus den französischen Wörtern „Mort“ für Tod und „Rue“ für Straße konstruiert worden ist. Tod bezieht sich dabei auf seinen Vornamen Todd, die „Straße“ entstammt seinem Nachnamen Strasser. Morton Rhue wächst in Long Island auf. Nach dem High School Abschluss geht er nach Beloit in Wisconsin, um am dortigen College Literatur zu studieren. 1974 macht er seinen Abschluss. Er hält sich zunächst als Straßenmusiker über Wasser und reist quer durch die Vereinigten Staaten von Amerika und durch Europa. Später arbeitet er als Journalist für den Times Herald-Record im New Yorker Vorort Middletown und als Texter für die Werbeagentur Compton Advertising. Seine ersten Kurzgeschichten veröffentlicht er in New Yorker Zeitungen. Seine Jugendbücher drehen sich vor allem um das Thema Gewalt unter Jugendlichen, Armut, autoritäre und faschistoide Erziehungsmaßnahmen und Gruppenzwang. Sein in Deutschland bekanntestes Werk ist „The Wave“ (Dt. Titel: „Die Welle“) aus dem Jahr 1981, das seit 1984 in deutscher Sprache erhältlich ist. Morton Rhue lebt mit seiner Frau und seinen Kindern in New York City.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • weitere
Beiträge von Morton Rhue
  • Erschreckend und faszinierend zugleich

    Die Welle

    Peanutcookiedough

    18. June 2018 um 12:56 Rezension zu "Die Welle" von Morton Rhue

    Ich hatte es damals schon im Deutschunterricht gelesen. Zum auffrischen las ich es jetzt nochmal. Es zeigt einem wirklich auf, wie schnell man selbst in den Strudel des Faschismus geraten kann .Ich empfehle es jedem

  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Daniliesing

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Herzlich Willkommen bei der Themen-Challenge 2018! Ich freue mich auf ein neues Jahr voller spannender Leseherausforderungen mit euch und natürlich auf viele tolle Gespräche rund um Bücher und Co. Jeder darf bei dieser Challenge das ganze Jahr über einsteigen und wir freuen uns über jeden Teilnehmer. Lasst euch von der nun kommenden langen Beschreibung nicht abschrecken. Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20 Bücher aus den 40 unterschiedlichen Themen zu ...

    Mehr
    • 3892
  • Erschreckend real und berührend.

    Ich knall euch ab!

    sansol

    13. June 2018 um 11:49 Rezension zu "Ich knall euch ab!" von Morton Rhue

    Ein von dem bekannten Jugendbuchautor Morten Rhue verfasstes Buch das erschreckend real und berührend ist. Wobei dieses Buch in einem ungewohnten Stil überzeugen kann. Die Handlung wird durch Interviews, Briefe, Dialoge usw. dargestellt. Der Autor setzt ein klares Statement gegen jede Art von Gewalt und kann überzeugend klar machen, dass es bei solchen Handlungen auf allen Seiten nur Opfer gibt. Da dieses Buch gerne als Schulliteratur verwendet wird (ich habe es gelesen weil meine Tochter es zur Zeit im Deutschunterricht ...

    Mehr
  • Must-read

    Die Welle

    there_are_apples

    16. May 2018 um 13:40 Rezension zu "Die Welle" von Morton Rhue

    Ein must-read für deutsche Jugendlichen! Es ist sehr gesellschaftskritisch und zeigt auf wie schnell eine Diktatur aufgebaut wird. Es zeigt wie Disziplin und Stärke eine Gruppe verändern kann und ist modern und passt in die heutige Zeit.Es bewegt einen einfach innerlich und wenn man es einmal gelesen hat kann man es nie wieder vergessen denn es ist wie ein Brandmal auf der Seele denn es fühlt sich so an als hätte man es selbst miterlebt und ist doppelt vorsichtig welche politische Partei man unterstützt um diese Gesellschaft ...

    Mehr
  • So lala...

    Boot Camp

    CLABASTIAN_FOREVER

    07. May 2018 um 21:45 Rezension zu "Boot Camp" von Morton Rhue

    Ich musste das Buch für die Schule lesen und bin mir nicht ganz sicher, wie ich es bewerten soll. Da ich es auf Englisch gelesen habe sind einige Dinge sicher anders als im Deutschen. Aber die gesamte Geschichte hat mich nicht wirklich vom Hocker gehauen. Die Geschichte ist ziemlich vorhersehbar und ist meiner Meinung nach zu langgezogen. Die Charaktere sind etwas widersprüchlich, wie man vor allem am Beispiel der Mutter sehen kann. Trotz allem wünsche ich euch viel Spaß beim Lesen und noch ein Lesestoff-reiches Wochenende.

  • Er kann es besser

    Dschihad Online

    j125

    04. May 2018 um 18:55 Rezension zu "Dschihad Online" von Morton Rhue

    Inhalt:Khalil ist ein guter Schüler, hat eine tolle Freundin, ist beliebt. Und Khalil ist Amerikaner. Sein Bruder Amir hingegen wurde in Bosnien geboren und floh mit seinen Eltern in die USA. Während Khalil sich in Amerika zuhause fühlt, fällt es Amir schwer sich anzupassen. Er driftet immer mehr in islamistische Kreise ab, lauscht Hasspredigern und schimpft auf die westlich/christliche Welt. Ohne es richtig zu merken, wird auch Khalil in diese Kreise gezogen und bald muss er sich entscheiden…Meine Meinung:Ich bin ein großer Fan ...

    Mehr
  • Öffnet die Augen mit erschreckend realistischer Thematik

    Boot Camp

    Larii-Mausi

    04. May 2018 um 17:33 Rezension zu "Boot Camp" von Morton Rhue

    "Du kommst hier nicht raus, wenn du ihnen vorspielst, was sie wollen. Du kommst hier erst raus, wenn du bist, was sie wollen."   Boot Camps sind Einrichtungen zum Strafvollzug und zur Umerziehung von straffällig Gewordenen, insbesondere Jugendlichen. Das wusste ich, bevor ich mit dem Lesen des Buches begonnen habe. Nicht jedoch, welch brutales System hinter alledem steckt. Der 16-jährige Connor ist ein intelligenter und begabter Schüler. Doch weil er eine Affäre mit seiner 10 Jahre älteren Lehrerin hat und sich außerdem gegen ...

    Mehr
    • 4
  • American Hero

    American Hero

    Claudias-Buecherregal

    25. April 2018 um 16:06 Rezension zu "American Hero" von Morton Rhue

    Für Jake stand früh fest, dass er eine Soldatenlaufbahn einschlagen würde. Mit einem mehrfach ausgezeichneten General als Großvater gab es für ihn keine wirkliche Alternative - seine Familie erwartet es von ihm und für ihn ist es somit selbstverständlich. Mit 18 Jahren beginnt sein erster Kriegseinsatz. Dort wird er verwundet, zurück in die USA geflogen und als Held gefeiert. Jake fühlt sich jedoch überhaupt nicht so. Innerlich hat er mittlerweile eine ganz andere Meinung zum Krieg, zum Rekrutieren junger Menschen, aber niemand ...

    Mehr
  • Ein Jugendlicher und die Islamisisierung

    Dschihad Online

    Buecherwurm2108

    08. April 2018 um 19:58 Rezension zu "Dschihad Online" von Morton Rhue

    Dschihad Online wurde im Jahr 2016 im Ravensburger- Verlag veröffentlicht. Der amerikanische Kinder- und Jugendautor Morton Rhue schrieb ein Buch über das Thema Islamisierung in der USA aus der Sicht eines Jungen deren Eltern aus Bosnien kommen . Das Buch kostet im Orginalpreis 14,99€ Khalil ist Schüler, hatte früher gute Noten und hat Freunde.Seine Eltern sind zurück nach Bosnien um dort Familienangehörigen zu helfen  und sein großer Bruder passt auf ihn auf. Die Eltern der Beiden  sehen die USA als große Chance, doch Amir ...

    Mehr
  • Moby Dick 2.0

    Creature - Gefahr aus der Tiefe

    anila

    06. April 2018 um 15:38 Rezension zu "Creature - Gefahr aus der Tiefe" von Morton Rhue

    Ich war ziemlich gespannt auf das Buch, da ich auch "Die Welle" und "Das Boot Camp" von Morton Rhue gelesen habe und die beiden Bücher super, aber auch erschreckend, fand.  Nun muss ich sagen, dass ich dieses Buch nicht sehr gelungen fand und etwas enttäuscht bin. Ismael will seinem Leben auf der Erde entrinnen und entschließt sich in eine Parallelwelt zu fliegen, um dort zu arbeiten und Geld zu sparen, damit auch seine Pflegeeltern von der Erde fliehen können. Er landet auf der Pequod und muss dort als Matrose arbeiten. Neben ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.