Sylvia Rafael. Mossad Agentin

von Moti Kfir und Ram Oren
3,0 Sterne bei1 Bewertungen
Sylvia Rafael. Mossad Agentin
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Sylvia Rafael. Mossad Agentin"

Das Leben der Agentin Sylvia Rafael, die ihr Leben in den Dienst des Mossad stellte, um Israel zu schützen – und dabei zu einem Instrument fehlgeleiteter Rache wurde.

Als bei den Olympischen Spielen in München im September 1972 elf israelische Sportler von einer palästinensischen Terrorgruppe überfallen wurden, endete der dilettantische Befreiungsversuch der deutschen Behörden in einem Desaster, das insgesamt siebzehn Menschen, darunter allen Geiseln, das Leben kostete. Israel reagierte mit der Operation 'Zorn Gottes'. Ein Tötungskommando des Mossad wurde auf Ali Hassan Salameh, den Drahtzieher
des Attentats, angesetzt. Zu diesem Kommando gehörte auch eine Frau: Sylvia Rafael.
Sie jagte Salameh und geriet dabei selbst ins Fadenkreuz des flüchtigen Attentäters. Schließlich glaubte ihr Team, Salameh im norwegischen Lillehammer aufgespürt zu haben – eine Verwechslung, die dazu führte, dass ein unschuldiger Kellner auf offener Straße vor den Augen seiner Frau hingerichtet wurde.
Der ehemalige Mossad-Mitarbeiter Moti Kfir und der israelische Bestsellerautor Ram Oren erzählen vom Leben und Sterben einer Mossad-Agentin: eine ungeheuerliche, wahre
Geschichte.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783716026687
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:256 Seiten
Verlag:Arche
Erscheinungsdatum:01.01.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks