Mozart Gothic Erotic

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gothic Erotic“ von Mozart

Bizarre Schachtelsätze, ausgelegt mit Tretminen! Mozarts extreme Sichtweisen und sein ungezwungener Umgang mit Sex polarisieren und faszinieren zugleich. Seine Texte sind voll spöttischem Zynismus und schonungsloser Selbstironie. Die ungeschminkte Wahrheit kann so komisch sein! Mozart avancierte wegen seiner exzessiven SM-Bühnenshows und seiner expliziten Hymnen zum umstrittenen Kultmusiker der Gothic-Szene. In „Gothic Erotic“ erzählt der UMBRA-ET-IMAGO-Mastermind aus seinem außergewöhnlichen Leben, berichtet von Gangbangs und Gigs, philosophiert, schreibt Kurzgeschichten über die Liebe oder wettert gegen die Moralisten. Auch Nietzsche und Freud unterstützen den Propheten des SM: Denn Musik ist Sex und Sex ist Musik.

Stöbern in Romane

Die Stille zwischen Himmel und Meer

Klare Leseempfehlung!

skiaddict7

Die Außerirdischen

Was passiert, wenn eine fremde Macht das Böse im Menschen hervorkehrt...

smayrhofer

Fever

Ein postapokalyptischer Roman mit einem Protagonisten, der an das Gute im Menschen glaubt. Wahnsinnig spannend und fesselnd!

TanyBee

Das saphirblaue Zimmer

New York, 3 Zeitepochen 3 Frauen wunderbarer Roman!

Katze2410

Vintage

Dass Hervier verstanden hat, dass Musikgeschichte nicht ohne Thematisierung von Rassismus auskommt, hat mich besonders positiv überrascht.

eelifant

Kleines Land

Schönes autobiographisches Debüt

HannahsBooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks