Mukul Kesavan Die Reise nach Benares

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Reise nach Benares“ von Mukul Kesavan

"Die Reise nach Benares" spielt im Indien der 40er Jahre, in der Zeit also, in der das Land unabhängig wurde und sich in zwei Staaten teilte. Der Ich-Erzähler jedoch - und das gibt diesem Roman die außergewöhnliche Note - ist ein Zeitgenosse von uns, der plötzlich und ganz unfreiwillig in das Jahr 1942 versetzt wird. Diese Zeitreise ist der Auftakt zu einer bewegten Odyssee durch Indien, die sich mehr und mehr als Suche des Erzählers nach seiner Indentität und der seines Landes herausstellt. Mit erzählerischer Kraft, Witz und Ironie präsentiert Mukul Kesavan in seinem Erstlingswerk auf ungewöhnliche und originelle Weise ein wichtiges Stück indischer Geschichte.

Stöbern in Krimi & Thriller

Nachts am Brenner

Kommissar Grauners neuer Fall bekommt eine beklemmende private Dimension.

Bibliomarie

Böse Seelen

Ein weiterer fulminanter Fall für Chief Burkholder!

Chrissie007

Die Brut - Die Zeit läuft

Gänsehaut

RoteFee

Die Brut - Sie sind da

Grusel mit zu vielen Beinen

RoteFee

In Rache entflammt

Eve Dallas ermittelt ausnahmsweise außerhalb von New York. Für Fans der Reihe lesenswert!

campino246

The Girl Before

Beklemmend! Eine rasante Story mit feinsten Plot-Twists!

Anne-Sophie_Fuchs

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen