Murat Karul Neurophysiologie der Willensfreiheit: Eine Übersicht der empirischen Experimente (Bewusstsein - Kognition - Erleben / Eine Schriftenreihe)

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Neurophysiologie der Willensfreiheit: Eine Übersicht der empirischen Experimente (Bewusstsein - Kognition - Erleben / Eine Schriftenreihe)“ von Murat Karul

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Dissertation über Willenfreiheits-Experimente

    Neurophysiologie der Willensfreiheit: Eine Übersicht der empirischen Experimente (Bewusstsein - Kognition - Erleben / Eine Schriftenreihe)

    irismaria

    13. August 2017 um 16:41

    "Neurophysiologie der Willensfreiheit: Eine Übersicht der empirischen Experimente" ist eine Dissertation von Murat Karul. Er untersucht darin alle neurophysiologischen Experimente der letzten Jahrzehnte, in denen es um die Willensfreiheit geht und diskutiert ihre Ergebnisse in Bezug auf das Thema Willensfreiheit. Der Hauptteil des Buches sind die Experimente, die übersichtlich nach dem gleichen Schema dargestellt werden (Autoren, Konzept, Material und Methoden, Resultate, Diskussion). Hier fand ich es interessant, dass sich nach dem wegweisenden Libet-Versuch nicht mehr viel Neues ergeben hat und die Experimente meist um Situationen kreisen (Knopfdruck mit bestimmtem Finger), die für mich wenig mit tatsächlicher Willensentscheidung zu tun haben. Das Buch ist vom Stil her wissenschaftlich geschrieben und für populärwissenschaftlich interessierte Leser eher nicht zu empfehlen. Ich hatte mich schon mit dem Thema befasst und konnte es gut lesen, inhaltlich maße ich mir natürlich kein Urteil an. Mein Fazit: ein spannendes Thema, das es wert war, in einer Doktorarbeit näher untersucht zu werden. Das Buch ist allerdings vor allem für wissenschaftlich vorgebildete Leser geeignet.

    Mehr
  • Buchverlosung zu "Neurophysiologie der Willensfreiheit: Eine Übersicht der empirischen Experimente (Bewusstsein - Kognition - Erleben / Eine Schriftenreihe)" von Murat Karul

    Neurophysiologie der Willensfreiheit: Eine Übersicht der empirischen Experimente (Bewusstsein - Kognition - Erleben / Eine Schriftenreihe)

    Murat_Karul

    Die Frage des freien Willens hat die Menschen seit jeher bewegt und beschäftigt. Philosophen und Wissenschaftler diverser Disziplinen, aber auch Laien haben sie diskutiert. Bis heute ist diese Kontroverse nicht abgerissen.Nicht selten wird derzeit behauptet, dass ein freier Wille gar nicht existiere. Doch basieren viele Schlussfolgerungen der aktuellen Debatte erstaunlich wenig auf empirischen Experimenten und Befunden, sondern es wird in suggestiver Weise aus Einzelbefunden Grundlegendes abgeleitet. Bei genauem Hinsehen ist festzustellen, dass im aktuellen Diskurs die tatsächlichen Experimente, die zur Willensfreiheit durchgeführt wurden, kaum bekannt sind.Diese enorme Lücke versucht das vorliegende Buch zu schließen. Es werden darin sämtliche empirischen Experimente, insbesondere auch neurophysiologischer Art, systematisch dargestellt und eingeordnet. Synoptische Darstellungen des aktuellen physiologischen und psychologischen Kenntnisstandes runden die Darstellung ab. Somit erhält der Leser einen umfassenden Überblick über das Thema Willensfreiheit und die experimentelle Grundlagenforschung dazu.„Das Buch von Dr. Karul enthält eine vollständige Darstellung der neurophysiologischen Experimente, die zum Thema Willensfreiheit unternommen wurden. Es stellt damit die notwendigen – aber meist nur wenig berücksichtigten – empirischen Grundlagen für eine kompetente Erörterung des Themas Willensfreiheit vor.“Prof. Dr. Torsten Passie, Harvard Medical School (Boston, USA)

    Mehr
    • 92
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks