The Finishing School

von Muriel Spark 
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
The Finishing School
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "The Finishing School"

Passionately determined to write his novel whilst running College Sunrise, a finishing school for both sexes and mixed nationalities, Rowland Mahler is assisted by his wife, Nina Parker. This term there is a new star pupil - Chris, seventeen, also determined to write his masterpiece.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:1400077397
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:181 Seiten
Verlag:Random House Inc
Erscheinungsdatum:08.11.2005

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    DaniWs avatar
    DaniWvor 3 Jahren
    Vorbereiten auf den Ernst des Lebens...

    Das junge Ehepaar Rowland und Nina Mahler sind die Leiter des College Sunrise, einer privaten Schule in der Schweiz. An dieser Schule werden eine Handvoll Schüler reicher Eltern in lebenswichtigen Themen wie "Mit welcher Hand sollte man angebotene Häppchen auf einem Empfang essen" oder "Was sollte man als UN-Bediensteter tun, wenn man von einem Elefanten verfolgt wird" unterrichtet. Einer der Schüler, Chris Wiley, ist nur an der Schule, um in Ruhe seinen Roman zu schreiben. Nachdem Rowland die ersten Kapitel dieses Romans gelesen hat, erkennt er, welches Talent Chris hat. Die Eifersucht auf dieses Talent verhindert, daß Rowland seinen eigenen Roman weiterschreibt. Doch Rowland vernachlässigt nicht nur sein Buch, sondern auch seinen Unterricht und seine Frau und die Ereignisse beginnen sich zu überschlagen: Chris erhält ein Angebot eines Verlegers, seine Frau beginnt eine Affäre mit einem Nachbar und eine der Studentinnen wird vom Gärtner geschwängert, so daß nach kurzer Zeit die Zukunft aller Beteiligten und der Schule sehr unsicher ist...
    Ein unterhaltsamer Roman mit skurrilen Charakteren - genau das richtige für einen Sonntagnachmittag. Das englische Original ist für Erwachsene mit guten Englischkenntnissen geeignet, da das Vokabular und auch der Satzbau gut verständlich sind.

    Kommentieren0
    1
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks