Museum für Angewandte Kunst, Köln The Art of Pop Video

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Art of Pop Video“ von Museum für Angewandte Kunst, Köln

Glücklich, wer in den 1980er und 1990er Jahren einen Fernsehapparat besaß: Musiker wie Madonna, Michael Jackson, Peter Gabriel, Pet Shop Boys, Björk, Daft Punk oder White Stripes und Regisseure wie Michel Gondry, Chris Cunningham, David LaChapelle, Mark Romanek oder Jonathan Glazer überschütteten Musikfans mit ihrer kreativen Fantasie und ebneten damit auch der Video- und Filmkunst neue Wege. Aber schon lange bevor der Musiksender MTV am 1. August 1981 mit dem Buggles-Clip „Video Killed the Radio Star“ auf Sendung ging, war das Pop-Video eine feste Größe für die Vermittlung musikalischer und ästhetischer Innovationen. Heute greifen zunehmend bildende Künstler wie Tom Dale, Christian Jankowski, Erik van Lieshout, Michael Smith oder Wolfgang Tillmans die Form des Musikvideos für ihre Arbeiten auf. Seit Bestehen des High-Speed-Internets stammen immer mehr Clips von Amateuren. Befreit vom Weichspüldiktat des Fernsehens entdecken gleichzeitig viele Pop-Video-Regisseure polarisierende Themen wie Jugendgewalt oder Politik. So erlebt das Musikvideo gegenwärtig einen neuen Boom.The Art of Pop Video zeigt das Musikvideo in all seinen Ausdrucksformen, präsentiert seine filmischen Vorläufer und wagt einen Blick in seine Zukunft.Texte von Michael P. Aust, Georg Elben und Daniel Kothenschulte.DVD mit Clips von: Kenneth Bager, 2x Björk, Blurred Vision, The Buggles, Cornelius, Marianne Faithfull, Fettes Brot, Lasse Gjertsen, Alex Gopher, Klonhertz, Manos de Topo, Noonday Underground, Paula, 2x Pet Shop Boys, Radiohead, Sensorama, Schneider TM, Nina Simone, Lyapsis Trubetskoy und Zoot Woman.

Stöbern in Sachbuch

Naturnahes Kochen – einfach, gut, gesund

Ganz gutes Kochbuch

Melli274

Unsere unbekannte Familie

Eine wirklich schöne Sammlung von einmaligen Tiergeschichten

DarkReader

Seitenblicke

Enttäuschend und wirr, nichts Neues, dafür höchst abenteuerliche Argumente.

Saja

Mit anderen Augen

Leider kam mir das eigentliche Thema, welches ich aufgrund des Covers erwartet hatte, etwas zu kurz. Dennoch lesenswert!

Jule74

Das geheime Leben der Seele

Mit ausreichenden Beispielen von Ursache und Wirkung wird schnell klar, was uns Mensch eigentlich ausmacht, ob gänzlich erforscht oder nicht

kassandra1010

Die erstaunliche Wahrheit über Tiere

Es ist spannend wie eine Art Krimi in Bezug auf die Erforschung und die Darstellung der verschiedenen Mythen über Tiere

Buchraettin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.