Myra Friedman Buried alive Janis Joplin

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Buried alive Janis Joplin“ von Myra Friedman

Janis Joplin war die unbestrittene Königin der Rockmusik. Als sie im Oktober 1970 tot in einem Motelzimmer aufgefunden wurde, war die Todesursache laut ärztlichem Befund eine Überdosis Heroin. Eric Burdon sah die Sache anders: "...Ich glaube, Janis starb an einer Überdosis Janis..." Myra Friedman war 2 Jahre lang Janis Joplins Managerin. Ihr leidenschaftliches Portrait über die außergewöhnliche Frau beleuchtet unter anderem auch Janis'Einflußauf die Rocksängerinnen der 70er und 80er Jahre.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks