Mystery Art

 4.6 Sterne bei 37 Bewertungen

Alle Bücher von Mystery Art

Neue Rezensionen zu Mystery Art

Neu
J

Rezension zu "Wynne Shane Trilogie - Zwischen Licht und Schatten" von Mystery Art

21.12.2012
Jule6820vor 4 Monaten

Alles dreht sich um den 21.12.2012 an dem laut der Maya die Welt untergehen wird. Wenn man dies so hört , tut man es als Legende und Sage ab jedoch nicht für die Wanne Shane. Sie muss die Welt vor ihrem Untergang retten. Als der Professor O´Larley genau dies Emily offenbart und das ausgerechnet sie diese Wanne Shane sein soll kann sie nicht ganz glauben. Nach und nach muss sie dem jedoch ins Auge blicken und sich ihrem Schicksal stellen.


Dieses Buch ist sehr fließend und strukturiert geschrieben was das lesen leicht macht. Jedoch hatte ich am Anfang etwas Schwierigkeiten da es sich für mich etwas zu lang gezogen hat, jedoch tut das der Geschichte selbst keinen Abbruch. Es ist wirklich mal eine andere Geschichte die man so bzw. ich bisher noch nicht gelesen habe. Ich bin gespannt auf den 2. Teil ob es Emily schaffen wird.

Kommentieren0
1
Teilen
Vampir989s avatar

Rezension zu "Wynne Shane Trilogie - Zwischen Licht und Schatten" von Mystery Art

spannender 1.Teil einer Fantasytriologie
Vampir989vor 4 Monaten

Klapptext:



Das Leben der jungen Studentin Emily wird komplett aus der Bahn geworfen, als sie erfährt, dass sie eine "Wynne Shane" ist. Ihr Schicksal ist es, den Kampf gegen das Böse aufzunehmen und die Welt vor der drohenden Apokalypse zu bewahren. Unterstützt wird sie von dem undurchschaubaren Gabriel O'Leary, der sie lehrt, ihre übernatürliche Kraft im Kampf gegen ihre Widersacher einzusetzen. Emily wird allerdings schnell bewusst, dass ihr Lehrer ein großes Geheimnis hütet. Welche Rolle spielt er in diesem grausamen Spiel?

Dies ist der 1.Teil einer Fantasyreihe.Das Autorenduo hat es geschafft mich gleich in den Bann zu ziehen.
Der Schreibstil ist leicht,locker und flüssig.Ich bin mit dem Lesen sehr gut voran gekommen.Die Seiten flogen nur so dahin.Einmal angefangen mit Lesen wollte ich das Buch kaum noch aus den Händen legen.
Ich habe Emily kennen gelernt.Sie ist eine aufgeweckte,lebenslustige manchmal etwas naive junge Frau.Gemeinsam mit ihr erlebte ich spannende und interessante Momente.
Die Protoganisten wurden sehr gut beschrieben .Ich konnte sie mir klar und deutlich vorstellen.Es gab viele unterschiedliche Charaktere welche bestens ausgearbeitet wurden.Besonders Emily und Gabriel O´Leary fand ich sehr sympatisch und habe sie gleich in mein Herz geschlossen.Aber auch die anderen Personen waren sehr interessant.Viele Szenen wurden sehr detailliert dargestellt und so war ich teilweise direkt im Geschehen dabei.Das Autorenduo hat es verstanden eine geheimnisse Atmosphäre zu erschaffen und dabei auch Gefühle und Emotionen einzubauen.Teilweise konnte ich mich richtig in Emily hinein versetzen und ihre Gedanken lesen.Auch die Dialoge zwischen Emily und Gabriel fand ich einfach klasse und toll.Durch die sehr fesselnde und packende Erzählweise wurde ich förmlich in die Geschichte hinein gezogen.Es gab immer wieder Unvorhersehbares,viele Geheimnisse und Ereignisse.Ich wurde einfach mitgerissen und wollte immer wissen wie es weiter geht.Auch etwas Witz und Romantik bauten die Autorinnen in die Geschichte ein.Das hat mir wahnsinnig gut gefallen.Gerade die Mischung aus Fantasy,Humor und Spannung hat für mich diese Geschichte so lesenswert gemacht.Faszieniert haben mich auch sehr ansprechenden und bildhaften Beschreibungen der einzelnen Schauplätze.So hatte ich das Gefühl selbst an diesen Orten zu sein und alles mit zu erleben.
Die Spannung stieg von Anfang bis Ende stetig an und mir wurde zu keiner Zeit langweilig.Der Abschluss hat mich auch begeistert und macht schon jetzt Vorfreude auf den nächsten Teil.
Das Cover finde ich sehr gut gelungen.Es passt perfekt zu dieser Geschichte und rundet das briliante Werk ab.
Ich hatte viele tolle lesenswerte Stunden mit dieser Lektüre und vergebe glatte 5 Sterne.Nun freue ich mich schon auf die Fortsetzung.

Kommentieren0
4
Teilen
JessicaLiests avatar

Rezension zu "Wynne Shane Trilogie - Zwischen Licht und Schatten" von Mystery Art

Klasse erster Teil
JessicaLiestvor 4 Monaten

Inhalt des Buches:
Das Leben der jungen Studentin Emily wird komplett aus der Bahn geworfen, als sie erfährt, dass sie eine "Wynne Shane" ist. Ihr Schicksal ist es, den Kampf gegen das Böse aufzunehmen und die Welt vor der drohenden Apokalypse zu bewahren. Unterstützt wird sie von dem undurchschaubaren Gabriel O'Leary, der sie lehrt, ihre übernatürliche Kraft im Kampf gegen ihre Widersacher einzusetzen. Emily wird allerdings schnell bewusst, dass ihr Lehrer ein großes Geheimnis hütet. Welche Rolle spielt er in diesem grausamen Spiel?

Meine Meinung:

Der Einstieg ist wunderbar gelungen, ich habe mich gleich sehr wohl gefühlt beim Lesen. Zugleich hat bereits die Spannung am Anfang begonnen und auch im weiteren Verlauf der Handlung nicht nachgelassen. Im Gegenteil. 


Es ist immer etwas los in der Handlung, tolle Unterhaltung, gefällt mir sehr. Immer wieder mal werden Träume/Rückblicke eingebaut, diese haben nochmal sehr zur Spannung beigetragen.

Auch die Charaktere sind wirklich gelungen. Emily kommt vielleicht an manchen Stellen etwas naiv rüber, das hat mich aber nicht gestört. So ist sie eben und das ist auch gut so, sie ist wirklich ein gelungener Charakter. Aber auch alle anderen Charaktere sind wirklich gelungen, sie sind vielfältig, interessant und wirklich unterhaltsam. Es war schön mit und von ihnen zu lesen, dabei auch wirklich aufregend. Die Ausarbeitung ist wirklich super gelungen.

Das Ende war klasse und hat mir wirklich gut gefallen, überraschend, nochmal absolut spannend. Ich bin sehr glücklich darüber das die Handlung weiter geht.

Die Idee hinter dem Ganzen ist wirklich etwas Besonderes und einzigartiges.

Das Buch kann ich euch wirklich nur empfehlen!

Kommentieren0
4
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Mystery-Arts avatar

An alle Fantasy-Liebhaber!

‚Stell dir vor, die Welt würde untergehen, und nur du allein könntest es aufhalten. Wärst du bereit, dafür zu sterben?‘

Die Wynne Shane Trilogie: Band I – Zwischen Licht und Schatten

Das Leben der jungen Studentin Emily wird komplett aus der Bahn geworfen, als sie erfährt, dass sie eine "Wynne Shane" ist. Ihr Schicksal ist es, den Kampf gegen das Böse aufzunehmen und die Welt vor der drohenden Apokalypse zu bewahren. Unterstützt wird sie von dem undurchschaubaren Gabriel O’Leary, der sie lehrt, ihre übernatürliche Kraft im Kampf gegen ihre Widersacher einzusetzen. Emily wird allerdings schnell bewusst, dass ihr Lehrer ein großes Geheimnis hütet. Welche Rolle spielt er in diesem grausamen Spiel?

Wir möchten euch in eine Welt aus Spannung, Liebe und Abenteuer entführen und laden euch herzlich zu unserer Leserunde auf LovelyBooks ein. Hierfür stellen wir zwanzig Buchexemplare bereit.

Auf unserer Homepage
www.mystery-art.de steht eine Leseprobe für euch bereit. Hier könnt ihr gerne reinschnuppern.

Bei Interesse bewerbt euch bis zum 10.07.2018, und schreibt uns, warum ihr gerne teilnehmen möchtet. Die Gewinner werden im Anschluss per E-Mail verständigt.

Wir freuen uns auf euch.

Liebe Grüße,
Nicole und Melanie (Mystery Art)

###YOUTUBE-ID=qOX81A6U2oA###

Zur Leserunde

Community-Statistik

in 49 Bibliotheken

auf 5 Wunschlisten

von 3 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks