N. C. Frey

 3 Sterne bei 1 Bewertungen

Alle Bücher von N. C. Frey

N. C. FreyWeltenmaler: Laya
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Weltenmaler: Laya
Weltenmaler: Laya
 (1)
Erschienen am 02.10.2017
N. C. FreyWeltenmaler
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Weltenmaler
Weltenmaler
 (0)
Erschienen am 02.11.2017

Neue Rezensionen zu N. C. Frey

Neu
lunau-fantasys avatar

Rezension zu "Weltenmaler: Laya" von N. C. Frey

Lunau-Fantasy.blogspot.com
lunau-fantasyvor 7 Monaten

Cover:
Das Cover ist nicht wirklich mein Geschmack und wirkt ein wenig layenhaft. Bezieht man es jedoch auf den Inhalt und dem Zusammenhang der Geschichte, kann man darüber hinweg sehen. Mich persönlich spricht es jedoch nicht an.

Meine Meinung:
Zu Beginn möchte ich mich bei der Autorin bedanken. Nachdem wir uns auf der Buchmesse in Berlin ein wenig unterhalten haben, erreichte mich Anfang des Jahres 2018 eine Mail mit der Frage, ob ich Interesse habe, das Buch zu rezensieren. Freundlicherweise wurde mir dafür ein Taschenbuch zur Verfügung gesellt. Vielen Dank liebe Nora!Nun zum Buch.Die Geschichte und die Idee dahinter finde ich wirklich cool und witzig. Ich musste mich jedoch beim Lesen immer wieder daran erinnern, dass es sich hierbei eher um ein Kinderbuch handelt. Für mich persönlich war vieles zu sprunghaft, mir haben die Hintergrundgeschichten der Hauptfiguren gefehlt und ich hätte mir mehr Informationen, Interaktion und Erklärungen gewünscht, um die Figuren besser kennen zu lernen. Mir persönlich war es nicht spannend genug und ging alles ein wenig zu schnell.ABER:Ich bin kein Kind mehr, zumindest keines in der Altersgruppe, der ich dieses Buch nahelegen würde. Und wenn ich daher das Buch mit Kinderaugen betrachte, sieht es schon wieder anders aus. Die Idee, in ein gemaltes Bild gesogen zu werden, ist witzig und interessant. Da es sich hier um Traumwelten handelt, schwingt die unterschwellige Botschaft mit, dass alle Träume wahr werden können. Das man seiner Fantasy ruhig freien Lauf lassen soll und dass es wichtig ist, sich miteinander zu unterhalten und auch die Meinungen und Ideen anderer Menschen zu akzeptieren. Es geht um Zusammenhalt, neue Freundschaften und Mut. N.C. Frey hat sich stark auf den Kern ihrer Geschichte bezogen, welcher für die jungen Leser am bedeutendsten sein könnte. Ich hätte mir mehr drum herum gewünscht, habe es nicht richtig in die Welt Laya geschafft, kann mir aber vorstellen, dass Kindern dies gelingt. Die Figuren sind zwar ein wenig unplastisch, jedoch dennoch sympathisch. Die Geschichte folgt einem roten Faden, hat wenige leichte Spannungsmomente, die man gut ausbauen kann. Die Handlung ist auf gewisse Weise nachvollziehbar und das Genre passend gewählt.Am Ende des Taschenbuches gibt es einige freie Seiten, wo man Kindern die Gelegenheit geben kann, sich ihre eigene Traumwelt oder Teile der Welt Laya zu erfinden.Fazit:
Ich würde dieses Buch für Kinder empfehlen, Jugendlichen und Erwachsenen könnte die Tiefe fehlen.

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks