N. D. Wilson

(81)

Lovelybooks Bewertung

  • 131 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 15 Rezensionen
(13)
(24)
(31)
(12)
(1)

Lebenslauf von N. D. Wilson

N.D. Wilson wurde 1978 geboren. Bereits in frühen Jahren stellte Wilson seine Liebe zur Sprache und phantastischen Geheimnissen fest. Er absolvierte ein Studium in Geisteswissenschaften in Annapolis. Heute unterrichtet er am New Saint Andrews College in Moscow, Idaho Literatur und Klassische Rhetorik. Zusammen mit seiner Familie lebt N.D. Wilson in einem alten Haus und schreibt Geschichten für Kinder.

Bekannteste Bücher

Der Fluch der 100 Pforten

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Hexe der 100 Pforten

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Geheimnis der 100 Pforten

Bei diesen Partnern bestellen:

Boys of Blur

Bei diesen Partnern bestellen:

Ninja Boy Goes to School

Bei diesen Partnern bestellen:

Ninja Boy Goes to School

Bei diesen Partnern bestellen:

Boys of Blur

Bei diesen Partnern bestellen:

Empire of Bones

Bei diesen Partnern bestellen:

The Dragon's Tooth

Bei diesen Partnern bestellen:

Notes from the Tilt-a-Whirl

Bei diesen Partnern bestellen:

The Chestnut King

Bei diesen Partnern bestellen:

Dandelion Fire

Bei diesen Partnern bestellen:

100 Cupboards

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • 1000 Pforten......

    Das Geheimnis der 100 Pforten
    natti_ Lesemaus

    natti_ Lesemaus

    07. March 2017 um 17:58 Rezension zu "Das Geheimnis der 100 Pforten" von N. D. Wilson

    Inhalt:Als der 12-jährige Henry zur Familie seines Onkels zieht, findet er das düstere alte Haus ziemlich gruselig. Und als immer wieder seltsame Dinge geschehen, beginnt er nachzuforschen und macht eines Nachts eine unglaubliche Entdeckung: Hinter dem Putz an der Wand seines Zimmers verbergen sich 100 Pforten – magische Portale, die in 100 fremde Welten führen. Aufgeregt öffnen Henry und seine Cousine Henrietta ein Tor nach dem anderen. Doch nicht alle dieser magischen Zauberreiche sind so friedlich wie es zunächst scheint – ...

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht
    GrOtEsQuE

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 2029
  • 100 neue Welten 100 Abenteuer

    Das Geheimnis der 100 Pforten
    CoffeeToGo

    CoffeeToGo

    16. December 2015 um 12:07 Rezension zu "Das Geheimnis der 100 Pforten" von N. D. Wilson

    Wieder ein Buch was ich nahezu verschlungen habe!! Der junge Henry besucht seinen Onkel und seine Tante und findet in dem Haus kleine Türen. Mit seiner Cousine kommt er allmählich hinter das Geheimnis dieser Türen, doch als sie ins lange verschlossene Zimmer ihres Großvaters gelangen, nimmt das Unheil seinen Lauf und eine Suche durch die Welten beginnt. Eine Suche nach Antworten und voller Gefahren. Es ist so spannend geschrieben, dass man es nichtmehr aus der Hand legen kann! Ich hätte mir nur gewünscht, dass die Reisen noch ...

    Mehr
  • Bester Teil der Reihe

    Die Hexe der 100 Pforten
    j125

    j125

    16. March 2015 um 11:00 Rezension zu "Die Hexe der 100 Pforten" von N. D. Wilson

    Inhalt: Das Böse ist noch nicht besiegt und Nimiane ist noch immer fest entschlossen ein neues Endor zu errichten. Henry und seine Verwandten versuchen die Hexe aufzuhalten, doch dabei werden sie von Fingerlingen gestört, willenlosen Marionetten, gesteuert durch Nimiane höchst selbst. Außerdem wird die Familie getrennt und jeder kämpft an unterschiedlichen Fronten. Nur Henry kann das Böse stoppen, wenn er den sagenumwobenen Kastanienkönig findet, von dem niemand weiß ob er überhaupt existiert. Meine Meinung: Nachdem der zweite ...

    Mehr
  • Man bleibt wieder so negativ ratlos zurück

    Der Fluch der 100 Pforten
    j125

    j125

    15. March 2015 um 14:13 Rezension zu "Der Fluch der 100 Pforten" von N. D. Wilson

    Inhalt: Henry und seine Verwandten überstehen den Angriff der Hexe Nimiane knapp und verbannen sie zurück nach Endor. Doch sie möchte noch immer ihre Macht vergrößern und sucht sich daher Unterstützung. Nur Henry kann sie noch aufhalten, der von der Suche zu sich selbst und seiner Herkunft geleitet, wieder einige der 100 Pforten öffnet. Meine Meinung: Der erste Teil der Reihe konnte mich ja nicht so wirklich überzeugen, aber da mich nicht-beendete Reihen nervös machen, hab ich trotzdem den zweiten Teil gelesen.   Im Vergleich ...

    Mehr
  • Konnte mich nicht recht überzeugen

    Das Geheimnis der 100 Pforten
    j125

    j125

    03. March 2015 um 21:25 Rezension zu "Das Geheimnis der 100 Pforten" von N. D. Wilson

    Inhalt: Der zwölfjährige Henry York verbringt seine Sommerferien bei seinem Onkel, seiner Tante und seinen drei Cousinen in einem kleinen verschlafenen Ort. Er bekommt ein eigenes Zimmer auf dem Dachboden, hinter dessen Verputzung plötzlich kleine Türen und Fächer auftauchen. Gemeinsam mit seiner Cousine Henriette versucht er das Geheimnis der Pforten zu ergründen. Meine Meinung: Im Titel haben mich sofort die 100 Pforten angesprochen und die damit verbundenen Rätsel, da ich Rätsel liebe. Deshalb hab ich zu dem Buch gegriffen, ...

    Mehr
  • Rezension zu "Das Geheimnis der 100 Pforten" von N. D. Wilson

    Das Geheimnis der 100 Pforten
    SomeBody

    SomeBody

    19. August 2012 um 12:32 Rezension zu "Das Geheimnis der 100 Pforten" von N. D. Wilson

    Die Geschichte in „Das Geheimnis der 100 Pforten“ ist durchaus originell und doch stellenweise mehr als verwirrend. Der Schreibstil von N.D. Wilson ist leicht und flüssig, mir persönlich jedoch zu oberflächlich und für die blasse Persönlichkeit der einzelnen Charaktere fehlte mir lange Zeit der Zugang. Fazit: Ein Jugend-Abenteuer, das nach immensen Anlaufschwierigkeiten doch noch Spannung erzeugt, aber zu viele Fragen offen lässt.

  • Rezension zu "100 Cupboards" von N. D. Wilson

    100 Cupboards
    sddsina

    sddsina

    23. May 2012 um 19:01 Rezension zu "100 Cupboards" von N. D. Wilson

    Ich fand das Cover zu diesem Buch wirklich sehr ansprechend. Als ich es dann in der Buchhandlung gesehen habe, habe ich es einfach mitgenommen, unwissend übrigens, dass dieses Buch sogar auf deutsch schon im Taschenbuchformat erhältlich ist. Aber was solls, es war günstig und für ein "Jugendbuch ab 10" dürften die Englischkenntnisse ja reichen. Bekommen habe ich dann eine etwas längerwährende Unterhaltung. Manchmal hatte ich auf das Buch tagelang keine Lust, weil es mir einfach zu langweilig war, aber (besonders zum Ende hin) hat ...

    Mehr
  • Rezension zu "Das Geheimnis der 100 Pforten" von N. D. Wilson

    Das Geheimnis der 100 Pforten
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    29. September 2011 um 23:10 Rezension zu "Das Geheimnis der 100 Pforten" von N. D. Wilson

    Was liegt hinter den 100 Pforten verborgen? * "Da drinnen liegt etwas. Auf dem Boden", sagte Henry. Er streckte seine Hand aus. Er konnte kaum sehen, wonach er da angelte. Es war nur ein Umriss. Dann ertasteten seine Finger etwas und er packte zu. Es war eine Schnur. Er zog die Schnur heraus. Unterhalb seiner Finger baumelte ein kleiner Schlüssel." * Nachdem Henrys Eltern auf einer Reise entführt wurden, kommt er zu seinem Onkel Frank und Tante Dotty und ihren drei Töchtern. Er bekommt ein Zimmer auf dem Dachboden und eines ...

    Mehr
  • Rezension zu "Das Geheimnis der 100 Pforten" von N. D. Wilson

    Das Geheimnis der 100 Pforten
    Draco_Tenebris

    Draco_Tenebris

    17. July 2011 um 18:37 Rezension zu "Das Geheimnis der 100 Pforten" von N. D. Wilson

    Eigentlich weiß ich nicht so recht, was ich von diesem Buch halten soll. Einerseits hat es mir gut gefallen, andererseits waren einige Dinge für mich sehr verwirrend. Der Schreibstil von N.D. Wilson ist wenig detailreich, aber er geht trotzdem auf das Wichtigste ein und lässt Freiraum für jede Menge Abenteuer. In "Das Geheimnis der 100 Pforten" geht es um den jungen Henry, dessen Eltern angeblich entführt wurden - deshalb kommt er über die Sommerferien nach Henry, einem merkwürdigen Ort in Kansas, zu seinem Onkel Frank und der ...

    Mehr
  • weitere