N. J. Fountain

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 31 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 6 Rezensionen
(2)
(3)
(4)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Painkiller

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2016

    kubine

    kubine

    Die Lesechallenge Krimi gegen Thriller geht auch 2016 weiter! Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als ...

    Mehr
    • 3931
    kubine

    kubine

    07. January 2017 um 18:11
  • Wird in mir nachklingen....

    Painkiller
    Igela

    Igela

    20. December 2016 um 14:38 Rezension zu "Painkiller" von N. J. Fountain

    Monica Wood wird seit einem Unfall vor 5 Jahren terrorisiert vom Schmerz. Der chronische Schmerz bestimmt ihr ganzes Leben. Ehemann Dominic versucht ihr zur Seite zu stehen wo er kann, trotzdem gibt es Tage, in denen Monica stundenlang flach auf dem Rücken liegt und sich vor Schmerzen nicht bewegen kann. Sie kann nicht mehr arbeiten, musste ihren Kinderwunsch begraben, verliert nach und nach alle sozialen Kontakte. Als sie einen Zeitungsartikel sieht, der Heilung verspricht , meldet sie sich an...gegen den Willen ihres Mannes. ...

    Mehr
    • 2
  • Painkiller

    Painkiller
    lenisvea

    lenisvea

    04. September 2016 um 17:03 Rezension zu "Painkiller" von N. J. Fountain

    € 9,99 [D] € 10,30 [A] | CHF 13,90* (* empf. VK-Preis) Taschenbuch, Broschur ISBN: 978-3-442-48444-7 NEU Erschienen: 20.06.2016 Zum Buch: http://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Painkiller/N.-J.-Fountain/Goldmann-TB/e493850.rhd Seit einem tragischen Unfall vor fünf Jahren vergeht kein Tag in Monicas Leben ohne Schmerz. Jeden Morgen erwacht sie in ihrer ganz eigenen Hölle. Dennoch hat sie niemals an Selbstmord gedacht. Doch dann findet sie eines Tages einen Abschiedsbrief, den sie geschrieben haben soll. Seitdem sie starke ...

    Mehr
  • Spannend, fesselnd, bedrückend und traurig

    Painkiller
    mordsbuch

    mordsbuch

    08. August 2016 um 10:18 Rezension zu "Painkiller" von N. J. Fountain

    BuchinfoPainkiller: Nur der Tod kennt die Wahrheit - N. J. FountainTaschenbuch - 448 Seiten - ISBN-13: 978-3442484447Verlag: Goldmann Verlag - Veröffentlichung: 20. Juni 2016EUR 9,99KurzbeschreibungSeit einem tragischen Unfall vor fünf Jahren vergeht kein Tag in Monicas Leben ohne Schmerz. Jeden Morgen erwacht sie in ihrer ganz eigenen Hölle. Dennoch hat sie niemals an Selbstmord gedacht. Doch dann findet sie eines Tages einen Abschiedsbrief, den sie geschrieben haben soll. Seitdem sie starke Schmerzmittel nimmt, erinnert sie ...

    Mehr
  • Painkiller

    Painkiller
    Kleine8310

    Kleine8310

    15. July 2016 um 21:20 Rezension zu "Painkiller" von N. J. Fountain

    "Painkiller" ist ein Roman des Autors N.J. Fountain. In diesem Buch geht es um die Protagonistin Monica. Monica leidet seit einem Treppensturz an der Krankheit Neuralgie, die sie jeden Tag mit Schmerzen leben lässt. Es gibt gute Tage, an denen sie, trotz der Schmerzen, auch mal aus dem Haus gehen und etwas unternehmen kann, aber es gibt auch viele schlechte, an denen sie es gar nicht erst aus dem Bett schafft.    Als Monica eines Tages die Möglichkeit bekommt an einer neuen Therapie ihrer Erkrankung teilzunehmen ergreift sie die ...

    Mehr
  • Sogar nach dem Buchende lässt die Geschichte einen nicht mehr los.

    Painkiller
    nevermine

    nevermine

    05. July 2016 um 23:43 Rezension zu "Painkiller" von N. J. Fountain

    Inhalt: Seit einem tragischen Unfall vor fünf Jahren vergeht kein Tag in Monicas Leben ohne Schmerz. Jeden Morgen erwacht sie in ihrer ganz eigenen Hölle. Dennoch hat sie niemals an Selbstmord gedacht. Doch dann findet sie eines Tages einen Abschiedsbrief, den sie geschrieben haben soll. Seitdem sie starke Schmerzmittel nimmt, erinnert sie sich an vieles nicht mehr – aber auch daran nicht, dass sie sich umbringen wollte? Ihr Mann reagiert beschwichtigend, ihre Freundin lenkt ab, aber Monica beruhigt das nicht. Sie beginnt ...

    Mehr
  • Wenn der Schmerz zum ständigen Begleiter wird

    Painkiller
    ForeverAngel

    ForeverAngel

    05. July 2016 um 11:19 Rezension zu "Painkiller" von N. J. Fountain

    Painkiller kommt im Gewand eines Psychothrillers daher, aber wie schon der Aufdruck "Roman" vermuten lässt, ist es keiner, auch wenn er einige Thriller-Elemente aufweist.  Seit einem Unfall vor 5 Jahren, bei dem Monica eine Trepper heruntegefallen ist (gestoßen wurde), leidet sie unter Neuralgie. Die chronischen Schmerzen (ihr böser Freund) sind ständiger Begleiter in ihrem Leben. An guten Tagen kann sie die Ausstellung einer Freundin besuchen. An schlechten wacht sie auf und wünscht sich, der Tag (ihr Leben) wäre sofort zuende. ...

    Mehr