NEON Unnützes Wissen 2

(48)

Lovelybooks Bewertung

  • 45 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 5 Rezensionen
(15)
(25)
(6)
(1)
(1)

Inhaltsangabe zu „Unnützes Wissen 2“ von NEON

In Bitter Lemon ist mehr Zucker enthalten als in Cola, Isabel Allende fängt jeden neuen Roman am 8. Januar an, und der Anstrich des Eiffelturms wird nach oben heller, damit der Turm größer wirkt. Monatlich liefert NEON in der Kultrubrik 'Unnützes Wissen' 20 amüsante und verblüffende Fakten, die von der Fangemeinde sehnsüchtig erwartet werden. Nach dem Megaerfolg des ersten unnützen Wissens in Buchform kommt jetzt die Fortsetzung: Ob zum Schmunzeln, Nachdenken oder Weitererzählen – unnützes Wissen in seiner nützlichsten Form!

Schon für zwischendruch :)

— Seite540
Seite540

Schade, dass ich ab jetzt die nächsten paar Monate nichts mehr neues in der NEON aus dieser Sektion lesen werde...

— phab
phab

Stöbern in Sachbuch

Couchsurfing in Russland

Erneut gelingt Orth ein wunderbarer und nachdenklicher Einblick in die Leben ganz normaler Menschen in einem riesigen Land.

Red_Dandelion

Die Frau des Zoodirektors

Unheimlich interessantes Thema, aber das im Berichtsstil verfasste Buch war etwas zäh.

Caillean79

Wer wir waren

Stellt einen kritischen Blick auf die gegenwärtige Gesellschaft dar, mit einem melancholischen Unterton bei dem die Ironie nicht fehlt.

Talathiel

Das Café der Existenzialisten

Eine toll geschriebene, kurzweilige Einführung in den Existenzialismus und die Biografien berühmter Philosophen.

tonks

Ich komm auf Deutschland zu

Kurzweiliges Lesevergnügen zu einem aktuellen Thema, leider ohne wirklich neue Aspekte.

MotteEnna

Die autoritäre Revolte

Für den Leser, der unterhalten werden will, ist das nix. Im Dissertationsstil. Anstrengend, aber lohnend für die, die damit umgehen können.

wandablue

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Unnützes Wissen 2" von NEON

    Unnützes Wissen 2
    Gelöschter Benutzer

    Gelöschter Benutzer

    25. September 2011 um 20:05

    Meiner Meinung nach reine Verschwendung von Papier. Wie bereits schond er Titel sagt, ist es unnützes Wissen. Was interessiert es mich bspw. das Nicki Lauda 3 Nieren besitzt?! Unsinn wenn ihr mich fragt und vertane Zeit.

  • Rezension zu "Unnützes Wissen 2" von NEON

    Unnützes Wissen 2
    Nierla

    Nierla

    27. February 2011 um 16:28

    Der zweite Band der heiter-skurrilen Faktensammlung der Zeitschrift Neon.
    Das Design hat sich ein wenig verändert, die Fakten sind allerdings noch genauso unnütz wie im ersten Band - allerdings hat man bei einigen ein Aha-Erlebnis und kann sie zwar vielleicht nicht im Alltag anwenden, es lohnt sich aber, sie sich zu merken.
    Ich warte auf den dritten Band. :-)

  • Rezension zu "Unnützes Wissen 2" von NEON

    Unnützes Wissen 2
    sandra1983

    sandra1983

    01. January 2011 um 12:04

    Die ersten Seiten waren noch recht interessant, man kann über manche Fakten nur staunen oder lachen. Die letzten Seiten zogen sich wie Kaugummi, da war nichts Interessantes mehr dabei... Die erste Ausgabe fand ich besser...

  • Rezension zu "Unnützes Wissen 2" von NEON

    Unnützes Wissen 2
    Gospelsinger

    Gospelsinger

    29. November 2010 um 13:45

    Kann Wissen unnütz sein? Meiner Meinung nach nicht! Wer weiß schon vorher, wozu eine Information mal gebraucht werden kann. Und wenn es einfach nur für Smalltalk ist. Dieses Buch bietet so viele überraschende, skurrile und witzige Wissenshäppchen, dass für jeden etwas dabei ist. Manches hat mich wirklich erstaunt, manches hat mich zum Lachen gebracht, manchmal habe ich den Kopf geschüttelt, manches fand ich so überraschend, dass ich gern nähere Informationen gehabt hätte. Man kann das Buch schön zwischendurch lesen, im Bad, in der Warteschlange, in Werbepausen und bei kurzen Busfahrten. Und vor allem kann man es - wie ich mit meinen Kindern - gemeinsam lesen und gemeinsam Spaß damit haben. Mein einziger Kritikpunkt ist, dass es keine Hinweise auf nähere Informationen gibt. Insgesamt aber ein sehr unterhaltendes Buch, das sich auch für Wenigleser eignet.

    Mehr
  • Rezension zu "Unnützes Wissen 2" von NEON

    Unnützes Wissen 2
    Sarlascht

    Sarlascht

    20. November 2010 um 18:33

    Als Nachfolger des Buches Unnützes Wissen 1, kann sich der zweite Teil durchaus sehen lassen.
    Neue und skurrile Fakten die durchweg witzig sind, warten auf den Leser.
    Die ein oder andere Information kommt im Buch zwar doppelt vor, oder erschien schon im Vorgänger, doch das Lesevergnügen wird dadurch nicht gemindert.
    Ein Buch was man immer wieder zur Hand nehmen kann, ohne dass es langweilig wird.