Hohenfelde und Uhlenhorst

Cover des Buches Hohenfelde und Uhlenhorst (ISBN: 9783954002801)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Hohenfelde und Uhlenhorst"

Hohenfelde und Uhlenhorst waren bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts noch weitgehend ländlich geprägt. Nach dem Großen Hamburger Brand 1842 und der Eingemeindung in die Hansestadt im Jahr 1871 bzw. 1894 entstand jedoch in wenigen Jahrzehnten eine dicht besiedelte Vorstadt mit eindrucksvollen Villen und bevorzugten Arbeitersiedlungen. Durch die vielen Kanäle und Alleen sowie nicht zuletzt die Nähe zur Alster bewahrten sich die zentral gelegenen Stadtteile immer ihren Reiz.

Mit mehr als 160 überwiegend unveröffentlichten Bildern – häufig aus Privatbeständen – beleuchtet die Geschichtswerkstatt St. Gertrud die interessante Geschichte der beiden Stadtteile und der in ihrem Mittelpunkt liegenden Kirche St. Gertrud zwischen 1850 und 1980. Die historischen Fotografien und Postkarten dokumentieren neben der städtebaulichen Entwicklung auch das Leben der Bewohner und ihren Alltag im Arbeitsleben, der Kirche oder der Freizeit. Seltene Aufnahmen aus den Kriegs- und Nachkriegsjahren zeigen sowohl die verheerenden Zerstörungen als auch den neuen Lebensmut der Wiederaufbaujahre.

Dieser liebevoll gestaltete Bildband lädt Alteingesessene und Zugezogene ein auf eine Reise in die Vergangenheit, zum Neu- und Wiederentdecken von Hohenfelde und Uhlenhorst.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783954002801
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:96 Seiten
Verlag:Sutton
Erscheinungsdatum:17.09.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks