Nacho Figueras , Jessica Whitman Die Wellington-Saga - Versuchung

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Wellington-Saga - Versuchung“ von Nacho Figueras

Glamouröse Partys, edle Pferde und heiße Nächte unterm Sternenhimmel – hier liegt der Schlüssel zum Glück ...
Champagner und Jetset interessieren die junge und kluge Tierärztin Georgia nicht. Daher stimmt sie wenig begeistert zu, ihren besten Freund zu einem der glamourösen Reitturniere in Wellington, Florida, zu begleiten. Ausgerechnet Alejandro, der unglaublich attraktive älteste Sohn des mächtigen Del Campo Clans, wirft dort ein Auge auf sie und zieht sie wie ein Sturm in eine Welt, in die Georgia so gar nicht zu passen scheint. Doch er ist kein Mann, der ein Nein akzeptiert ...
Elmar Börgers männliche Stimme passt perfekt zur leidenschaftlichen Wellington-Saga!

Must Have für Freunde von Pferden und/oder Latinos

— Lilly_London

Stöbern in Romane

Blasse Helden

Leider hat für mich der blasse Held kein spannendes Leseereignis geboten

Lealein1906

Wie die Stille unter Wasser

Eine herzzerreißende Geschichte mit einigen leisen Passagen

Liebeslenchen

Alles Begehren

Ein sehr berührender Roman, der einen auf eine emotionale Achterbahn schickt und auch lange nach dem Lesen nicht mehr loslässt.

Ellysetta_Rain

Die Lieben der Melody Shee

Stille Wasser sind tief - und ich bin tief beeindruckt!

Tigerkatzi

Mein Herz in zwei Welten

Teil 1: TOP! Teil 2: GUT!! Teil 3: Enttäuschend! Erzwungene Fortsetzung, die an den Erfolg der ersten beiden nicht anknüpfen kann.

xuscha01

Die Lichter unter uns

Die Sprache der Autorin gefiel mir ganz gut und auch der Anfang war Ok, aber mir waren zu viele Klischees enthalten

spozal89

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Must Have für Freunde von Pferden und/oder Latinos

    Die Wellington-Saga - Versuchung

    Lilly_London

    15. June 2017 um 13:18

    Ich habe, wie so oft den Klappentext vorher nicht gelesen, sondern mich von dem Cover und dem Titel zum kauf verleiten lassen.Wellington Saga - Versuchung war für mich weder gut noch schlecht sondern schlicht eine schöne Lektüre für zwischendurch.Auch ohne den Klappentext zu lesen ist der Hauptteil der Storyline von Anfang an leicht vorauszuahnen und entspricht auch dem momentan vorherrschenden Trend der Milliardärs Romane. Die Geschichte plätschert so vor sich hin und man wird dabei entspannt unterhalten (Ideal z.B. für ein relaxtes Sonnenbad)Wobei ich dazu sagen muss, dass ich wahrscheinlich die falsche Zielgruppe bin. Ich bin weder ein ausgesprochener Pferdefan noch schwärme ich besonders für Latinos. Dazu kam, dass ich mich mit dem männlichen Protagonisten recht schwer getan habe, da er mir zwar nicht wirklich unsympathisch war, aber auch nur mäßig sympathisch.Das Buch ist für Leute die Pferde lieben oder gar selbst reiten und/oder eine Schwäche für feurige Latinos haben ein absolutes Must-Have.Das Hörbuch ist qualitativ sehr gut und der Sprecher wirklich toll. Obwohl ich sagen muss, dass ich mir gewünscht hätte, dass es eine zusätzliche weibliche Sprecherin Georgias Part gesprochen hätte. Wobei ich natürlich die Entscheidung es so zu machen verstehen, da es so wie eine Lesung des Autors wirkt.Ob ich mir die nächsten Teile auch noch kaufen werde, kann ich noch nicht mit Sicherheit sagen, aber ich bin auf jeden Fall nicht grundsätzlich abgeneigt.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks