"Ich finde Gott in den Dingen, die mich wütend machen"

von Nadia Bolz-Weber
4,7 Sterne bei7 Bewertungen
"Ich finde Gott in den Dingen, die mich wütend machen"
Bestellen bei:

Neue Leser-Meinungen

cho-ices avatar

Auch wenn ich nicht alle liberalen Ansichten der Autorin teile, hat mich vieles in dem Buch sehr berührt - lesenswert!

Seelensplitters avatar

Ein echt tolle Pfarrerin, die sich vor dem was andere abschreckt nicht abschrecken lässt.

Alle 7 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu ""Ich finde Gott in den Dingen, die mich wütend machen""

Bis sie Jesus fand, war Nadia Bolz-Webers Leben eine Achterbahnfahrt. Sie stammt aus einem christlich-fundamentalistischen Elternhaus, rebellierte, fing an zu trinken, nahm Drogen. Führte ein echtes Hippie-Leben – in jeder Beziehung. Über die Anonymen Alkoholiker fand sie einen Weg aus der Sucht. „Das Blöde war, dass ich meinen Freunden, die weiter an der Flasche hingen, beim Sterben zusehen musste.“ Bald lernt sie ihren zukünftigen Ehemann kennen, einen angehenden Pfarrer. Findet zu Jesus. Als sie bei der Beerdigung eines langjährigen Freundes, umgeben von hoffnungslosen Gesichtern, eine Trauerpredigt hält, macht es klick – und Nadia erkennt ihre Berufung: Sie wird Pastorin der Ausgestoßenen! Nadia Bolz-Weber ist heute ordinierte Pastorin der ELCA (Evangelical Lutheran Church of America) und hat das „Haus für alle Sünder und Heiligen“ gegründet, in der Alkoholiker, gestrauchelte Vorbestrafte und labile Kriegsveteranen zusammenfinden. Mit ihrem Buch wurde sie „ein neuer Star der Kirchenszene“ (GEO)!
Nadia Bolz-Webers Autobiografie ist spannend wie ein Krimi, aufwühlend, wie es nur das echte Leben sein kann und in ihrer Authentizität absolut provokant.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783865067807
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:256 Seiten
Verlag:Brendow, J
Erscheinungsdatum:30.04.2015

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,7 Sterne
Sortieren:

Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

Gespräche aus der Community zum Buch

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Stöbern in Sachbücher

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks