Nadia Fusini Am besten gefiel mir ihr Mund

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Am besten gefiel mir ihr Mund“ von Nadia Fusini

Der Roman erzählt die Geschichte Nadias, Tochter aus gutbürgerlichem Hause. Nadia steht an der Schwelle zum Erwachsenwerden, eine Tatsache, die sie völlig verunsichert und in eine tiefe Krise stürzt. Sie möchte eigentlich nur Kind bleiben und beschließt, um ihren Körper kindlich zu halten, nicht mehr zu essen. Erst als es fast schon zu spät ist, wird sie in letzter Sekunde ins Leben zurückgeholt. Ein bewegender und zugleich sehr poetischer Roman über die Schwierigkeiten eines jungen Mädchens, seinen eigenen Weg zu finden.

Stöbern in Historische Romane

Die Salbenmacherin und die Hure

sehr atmosphärischer Mittelalter Roman

Diana182

Marlenes Geheimnis

Wenn mein Geschichtsunterricht in der Schule nur halb so fesselnd gewesen wäre, dann hätte ich nicht so große Bildungslücken ...

Aischa

Herrscher des Nordens - Thors Hammer

Gut recherschierter historischer Roman über das Leben und Aufstreben des Wikingers Harald Sigurdsson

Siko71

Der englische Botaniker

Hier ist Abenteuer und Exotik, aber gleichzeitig auch Wissenschaft in faszinierenden Eindrücken umgesetzt.

baronessa

Nachtblau

Der Weg einer mutigen jungen Frau in kein selbstbestimmtes Leben

Buecherfreundinimnorden

Sommer in Edenbrooke

Romantisches Buch, das mich sofort gepackt hat. Obwohl der Verlauf der Geschichte absehbar ist, konnte ich das Buch kaum aus der Hand legen.

Jinscha

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen