Neuer Beitrag

Literatur

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Herzliche Einladung zur Leserunde "Der Garten der verlorenen Seelen"

Passend zur "Romane-Challenge: Die Challenge mit Niveau" (http://www.lovelybooks.de/thema/Romane-Challenge-Die-Challenge-mit-Niveau-1070411652/1091357612/) organisiere ich eine Leserunde zum Roman "Der Garten der verlorenen Seelen" von Nadifa Mohamed.

Inhalt:
Drei Frauen, deren Schicksal unwiderruflich miteinander verknüpft ist, die Feindinnen werden könnten und am Ende ein prekäres Bündnis des Überlebens schließen. Die neun Jahre alte Dequo, die aus dem Flüchtlingslager, in dem sie geboren ist, in die Stadt flieht; Kawsar, eine einsame Witwe, die um ihre Tochter trauert und an ihr Bett gefesselt ist, und Filsan, eine junge Soldatin, die mithelfen soll, den Aufstand zu unterdrücken. In ihrem Roman "Der Garten der verlorenen Seelen" erzählt die britische Autorin Nadifa Mohamed eine Geschichte aus Somalia, einem Land kurz vor dem Bürgerkrieg. Innig, offen, voll Schönheit und gelegentlich wilder Liebe erzählt sie von gewöhnlichen Leben in außergewöhnlichen Zeiten. Wir sehen und hören, riechen und fühlen das Land, eine fremde Welt, und fühlen uns doch erinnert an die Geschichte anderer zerfallener, zerstörter Staaten, an den Libanon, Jugoslawien, Syrien. Und wie überall sind es die Netzwerke der Frauen, die ein Weiterleben ermöglichen.

Der C.H.Beck Verlag stellt freundlicherweise 15 Leseexemplare für die Leserunde zur Verfügung, die ich hier vergeben darf. Wenn Ihr mitmachen möchtet, beantwortet mir bitte bis zum 24.08.2014 folgende Fragen unter dem Unterpunkt "Bewerbung":

Was verbindet Ihr mit Somalia? Welche Erwartungen habt Ihr an den Roman?

Ich werde die Hälfte der Leseexemplare an Teilnehmer der "Romane-Challenge" verlosen (bitte bei der Bewerbung Link zum Sammelbeitrag der Romane-Challenge angeben). Die aktive gemeinsame Lesephase wird im September 2014 stattfinden. Bedingung für den Erhalt eines Leseexemplares ist die Teilnahme an der Leserunde im genannten Zeitraum und das Verfassen einer Rezension bis Ende September 2014. Ich werde die Gewinner der Leseexemplare am 25.08.2014 verlosen und hier bekannt geben. Bitte schaut hier nach, ob ihr gewonnen habt (es erfolgt keine Gewinnbenachrichtung per PN!), und sendet mir im Gewinnfall Eure Adresse mittels PN innerhalb von 48 Stunden. Ansonsten werde ich nachverlosen, um den zeitlichen Ablauf der Leserunde nicht zu gefährden. Ihr könnt natürlich auch gerne mit Eurem eigenen Exemplar teilnehmen.

Außerdem besteht die Möglichkeit, im Rahmen der Leserunde Fragen an den Verlag zu stellen. Ich werde die Fragen sammeln und Anfang Oktober gesammelt an den Verlag weiterleiten und die Antworten nach Erhalt veröffentlichen, sodass nach dem gemeinsamen Lesen noch die Möglichkeit einer anschließenden Diskussion besteht.

Herzlichen Dank an den C.H.Beck-Verlag für die Unterstützung dieser Leserunde!

Ich freue mich über eine rege Teilnahme und einen interessanten Austausch!

Liebe Grüße, Literatur

Autor: Nadifa Mohamed
Buch: Der Garten der verlorenen Seelen

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Somalia verbinde ich mit Kindersoldaten. Krieg ist schrecklich, besonders wenn man dazu noch Unschuldge benutzt.
Ich erwarte von den Roman einen Einblick in das Land Somalia. Über dieses Land weiß ich so wenig, dass es Zeit wird mehr darüber zu erfahren.
Der Inhalt des Buches klingt so interessant, dass ich mich gleich bewerben muß.
Mir fällt auch gerade ein, dass ich erst vor kurzen mal zu den Buch was gelesen habe.

Gruenente

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Bei Somalia fällt mir spontan das Wort Bürgerkrieg ein.
Von dem Buch herhöre ich mir eine Erklärung wie es dazu kommen könnte und wie man als Bürger diesem Krieg begegnet, damit umgeht und den Mut zum weiterleben findet. Leider finden ja aktuell Völkermorde statt. Und ich sitze hier und schaue einfach keine Nachrichten mehr um dem zu entgehen. Das können die Betroffenen leider nicht. Bei ihnen geht es im Leben und Tod.
Ich würde gerne erfahren, wie die sehr unterschiedlichen Protagonistinnen dieses Buches die Geschehnisse erleben.
Über dieses Buch habe ich nur Gutes gehört und würde es gerne in der Gruppe diskutieren.

Beiträge danach
308 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Sommerregen

vor 3 Jahren

Mein Fazit/Meine Rezension

Vielen Dank, dass ich dieses tolle Buch mitlesen durfte! Es hat mir wirklich sehr gut gefallen!
Hier meine Rezi:
http://www.lovelybooks.de/autor/Nadifa-Mohamed/Der-Garten-der-verlorenen-Seelen-1099871415-w/rezension/1117229248/1117230908/
Selbstverständlich werde ich sie noch auf anderen Seiten veröffentlichen.
Und nochmals vielen lieben Dank!!

Arizona

vor 3 Jahren

1. Abschnitt: Erster Teil (-S.42)
Beitrag einblenden

Ich bin auch noch hier eingestiegen. Ich fand den Anfang auch etwas schwierig, aber hauptsächlich weil mir der politische Hintergrund ziemlich unbekannt war, da musste ich erst mal ein bisschen googeln, um die Zusammenhänge besser zu verstehen. Die drei Frauen mit den wechselnden Perspektiven fand ich gut eingeführt.

Arizona

vor 3 Jahren

2. Abschnitt: Zweiter Teil - Deqo (-S. 97)
Beitrag einblenden

Interessanter Aufbau, erst in Teil 1 alle Frauen durcheinander, und jetzt ein langer Abschnitt nur über Deqo. Ich hab mich auch gefragt wie alt sie wohl ist, ich konnte bisher nichts entdecken. Ich hätte sie aber auch älter geschätzt, so um die 12... Ja der Bürgerkrieg fängt an, ich denke auch dass Nasra flüchtet. Ich hoffe, dass Deqo noch einmal auf Kawsar trifft...

Arizona

vor 3 Jahren

3. Abschnitt: Zweiter Teil - Kawsar (-S. 165)
Beitrag einblenden

Heftiger Abschnitt, Kawsar hat viele Erinnerungen an ihre Vergangenheit, teilweise auch wie Halluzinatioenn durch die Schmerzmittel. Tragisches Schicksal, die toten Kinder im Garten begtaben, daher der Titel des Buches... Ja sie ist verbittert und hat mit ihrem Leben abgeschlossen, daher will sie nicht mehr weg. Aber sie und Nurto haben sich noch zusammngerauft und sie hat eigentlich die Anwesenheit des Mädchens doch gemocht und sie unterstützt.

Arizona

vor 3 Jahren

4. Abschnitt: Zweiter Teil - Filsan (-S. 217)
Beitrag einblenden

Also mit Filsan habe ich so meine Probleme, nachdem ich weiss wie schwer verletzt Kawsar ist. Und dann noch die drei toten Alten. Aber auch sie ist eine verzweifelte Frau. Ich finde den Aufbau des Romans klasse, erst das Kapitel mit den drei Frauen, dann die einzelnen Abschnitte jeweils aus Sicht einer der Frauen. Daher erwarte ich nun als Abschluss auch einen Abschnitt, wo alle drei wieder zusammentreffen. Und ich glaube nicht an ein Happy End...

Literatur

vor 3 Jahren

Mein Fazit/Meine Rezension

Nachdem ich lange über den Roman nachgedacht habe, hier meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Nadifa-Mohamed/Der-Garten-der-verlorenen-Seelen-1099871415-w/rezension/1125423246/

abetterway

vor 3 Jahren

Mein Fazit/Meine Rezension
Beitrag einblenden

Hallo, leider konnte ich die Rezi erst nun schreiben, da wir leider einen Familiäre zwischenfall gehabt haben und ich leider keine Zeit hatte
Vielen Dank für dieses berührende Buch.

Rezi:
http://www.lovelybooks.de/autor/Nadifa-Mohamed/Der-Garten-der-verlorenen-Seelen-1099871415-w/rezension/1127729460/

Meine Rezi wird auch noch auf amazon und thalia veröffentlicht.

Neuer Beitrag