Nadin Maari

 4.4 Sterne bei 72 Bewertungen

Neue Bücher

Das Café zum Glück (Sweet Romance-Reihe 3)

 (10)
Neu erschienen am 01.08.2019 als E-Book bei dp DIGITAL PUBLISHERS.

Liebe, Eis und Himbeerstreusel (Sweet Romance-Reihe 2)

 (19)
Neu erschienen am 01.07.2019 als E-Book bei dp DIGITAL PUBLISHERS.

Alle Bücher von Nadin Maari

Cover des Buches Eine Teestube zum Verlieben (ISBN:9783960875369)

Eine Teestube zum Verlieben

 (43)
Erschienen am 04.01.2019
Cover des Buches Das Café zum Glück (Sweet Romance-Reihe 3) (ISBN:9783960876199)

Das Café zum Glück (Sweet Romance-Reihe 3)

 (10)
Erschienen am 01.08.2019

Neue Rezensionen zu Nadin Maari

Neu

Rezension zu "Liebe, Eis und Himbeerstreusel (Sweet Romance-Reihe 2)" von Nadin Maari

Perfekte Lektüre für den Sommer
LeosUniversumvor einem Tag

Inhalt:
Sunny kreiert in ihrem Eisladen „Schneeflöckchen“ außergewöhnliche Eissorten. Auf Grund ihrer lebhaften Fantasie denkt sie sich zu jeder Eissorte eine Geschichte aus – leider auch im realen Leben. Denn als eines Tages ihr Ex-Freund Leo mit seiner Freundin Julia in ihren Eisladen kommt, gibt Sunny kurzerhand Tom für ihren neuen Freund aus. Glücklicherweise spielt Tom mit, denn diese kleine Notlüge hat ungeahnte Folgen…

Meinung:
Die Autorin Nadin Maari schreibt in einem lockeren und leicht lesbaren Stil. Das liebevoll gestaltete Cover ist zauberhaft und verträumt - genau wie Sunny, aus deren Sicht die Geschichte erzählt wird. Die Protagonistin Sunny ist äußerst kreativ und geht vollkommen in ihrer Leidenschaft fürs Eis auf. Leider vermischen sich die blühende Fantasie und die Realität zunehmend. Sunny sollte das Missverständnis eigentlich aufklären, aber sie verstrickt sich immer tiefer in ihre Notlüge. Alles in allem ist dies ein schöner Liebesroman mit einer ordentlichen Portion Eis.

Fazit:
„Liebe, Eis und Himbeerstreusel“ ist eine leichte Lektüre zum Dahinschmelzen. Die Geschichte ist ein Sommerroman zum Schmunzeln und Wohlfühlen. Ein unterhaltsamer Roman mit Höhen und Tiefen, der nicht nur für Eisliebhaber geeignet ist, und von mir 4 von 5 Sternchen erhält.

…und nun geht’s schnell in die Küche, denn am Ende des Buches befinden sich leckere Eisrezepte, die ich unbedingt ausprobieren muss.

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Das Café zum Glück (Sweet Romance-Reihe 3)" von Nadin Maari

Herrliche Geschichte, die sehr romantisch ist aber auch zum schumzeln,
Buchliebe4vor 2 Tagen

Das Cafe zum Glück (Sweet Romace Reihe 3) von Nadin Maari


Handlung:

Im Mittelpunkt steht die Cafebesitzerin Claire, die mit Leib und Seele und mit ganz viel Herz ihre Cafe betreibt.
Kein gewöhnliches Cafe sondern ein Cafe mit Flair und zum Verweilen, deswegen heißt es auch Coffee to Stay. Ihr Cafe ist gut besucht und alles passt perfekt.
Auch privat läuft es sehr gut mit ihrem Freund Tobias, denn die beiden lieben sich über alles.
Und dann entdeckt sie das sie schwanger ist und ist überglücklich, aber gleichzeitig überschlagen sich auch die Ereignisse und immer wieder wartet Claire auf die perfekte Gelegenheit um es ihm zu sagen. Aber es ist einfach verhext.
Und als dann noch plötzlich der  frisch pensionierter Papa bei Claire einzieht, weil er sich so heftig mit der Mutter von Claire verkracht hat, ist das Chaos perfekt.
Oder, doch nicht?....


Meinung:

Das Cover des Buches ist so wunderschön gestaltet und zieht schon die gesamte Aufmerksamkeit auf sich. Und genausso ist das gesamte Buch. Eine wunderschöne, romatische Geschichte, die zum entspannen einlädt und auch zum schmunzeln.
Ich habe das Buch in einem Rutsch durchgelesen und fand es schon schade, als ich am Ende angekommen war.
Die Hauptprotagonistin Claire ist ein Sonnenschein, den man einfach gerne haben muss. Sie ist so sympathisch und kommt so gut rüber, das man das Gefühl hat, sie wahrhaftig zu kennen.
Aber auch die anderen Charaktere rund um Claire, sind mega sympathisch ( ausgenommen der Herr Greiner) und kommen total glaubwürdig und realistisch rüber. Der heimliche Star des Buches, war für mich der Vater von Claire. Was habe ich über ihn lachen und schmunzeln müssen. Aber auch über Claire mit ihren ironischen Gedanken.....

Mein Lachen, hat innerhalb in meiner Familie zu einigen Irritationen geführt, da ich lesend am lachen war und zum Beispiel mein Mann gerade vollkommen konzentriert am telefonieren war und auf einmal von meiner Lacherei aufgeschreckt und unterbrochen worden ist und er dachte, ich lache über ihn...
Also eine für mich sehr lustige Lektüre. Herrlich.

Was ich ganz toll fand, waren zu den einzelnen Kapiteln, die kleinen Anregungen und Weisheiten rund um den Kaffee. Dabei habe ich auch ganz nebenbei noch gelernt und verstanden, das Kaffee eben nicht gleich Kaffee ist. Mein Mann liebt seit gestern übrigens Kaffee aus Panama.

Also eine rundum gelungene Geschichte, die mich durch den angenehmen Schreibstil gefesselt hat und auch entführt hat, nach Berlin.

Sehr zum weiterempfehlen, deswegen auch 5 Sterne

Kommentieren0
35
Teilen

Rezension zu "Liebe, Eis und Himbeerstreusel (Sweet Romance-Reihe 2)" von Nadin Maari

Eis heilt alle Wunden
Anett_Heinckevor 7 Tagen

„Liebe, Eis und Himbeerstreuse“ von Nadin Maari, hat 204 Seiten auf meinem Reader, die in 26 Kapitel eingeteilt sind. Diese sind mit Eissorten und kurzen Erklärungen überschrieben.

Es ist Teil 2 der Sweet Romance-Reihe.

Am Ende des Buches finden sich noch einige leckere Rezepte.

 

Sunny kreiert Eis aus den unterschiedlichsten Zutaten. Zusammen mit feiner Sahne und so mancher ausgedachter Geschichte wird dieses an die Gäste im „Schneeflöckchen“ serviert.

Zufällig trifft sie auf ihren Ex-Freund Leo, den sie nicht verlassen, sondern nur frei gegeben hat, und seine Freundin Julia. Zum Glück hat sie Tom, ihren Geschäftsnachbarn, dabei, der gleich mal schnell zu ihrem Verlobten wird. Dummerweise kommt sie aus der Nummer nicht mehr heraus, als Leo als Hochzeitsgeschenk Julia’s Dienste anbietet, die Hochzeitsplanerin ist. Die Situation wird immer verzwickter und Sunny denkt selbst schon an eine Hochzeit mit Tom.

Zusätzlich hat sie noch Stress mit dem Restaurant-Nachbarn, der sie zu einem Vanilleeis-Wettbewerb herausfordert.

Außerdem versucht sie noch zusammen mit ihrer Cousine Alma, die auch in der Eisdiele arbeitet, ihre Mütter, die Zwillingsschwestern sind, zu versöhnen. Allerdings weiß keiner, warum sie zerstritten sind.

Eine Menge Herausforderungen für Sunny, die erst einmal in einem Desaster enden.

 

Im Laufe des Buches wird mir Sunny immer unsympathischer. Sie kann Realität und Fantasie nicht mehr trennen, verstrickt sich immer weiter in ihre Lügengeschichten, stößt ihre Freunde und Familie vor den Kopf und wundert sich, warum sie von allen ungerecht behandelt wird und keiner mehr Verständnis für sie hat.

 

Es ist eine wunderbar schnulzige, romantische, locker leichte Geschichte, die sich schnell lesen lässt, auch wenn Sunny  trotzdem nicht mehr viele Pluspunkte bei mir gemacht hat. Man kann sich die Menschen und die Läden in dem Viertel lebhaft vorstellen, es ist eine eingeschworene Gemeinschaft und Jeder kennt Jeden.

 

Das Cover ist wunderschön, erinnert an Vanilleeis mit Himbeerstreusel.

 

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

*** LESERUNDE ZU SOMMERLICHER FEEL-GOOD-ROMANCE ***

Verlockender Kaffeeduft und süße Köstlichkeiten – willkommen im gemütlichsten Café der Stadt

Liebe Fans der romantischen Geschichten,  
die   Sweet-Romance -Reihe bekommt nun ihren 3. Teil. In   Das Café zum Glück von  Nadin Maari geht es um Claire, die sich zwischen ihrem geliebten kleinen Café und einer Zukunft mit ihrem Freund in Kalifornien entscheiden muss. Willst du wissen, welche Wahl Claire schließlich trifft? Dann mach mit und bewirb dich für eines von 20 Freiexemplaren im ePub- oder MOBI-Format!

Autoren oder Titel-Cover
Darum geht es:  Coffee to go? Nicht für Claire, deren Herz für ihr gemütliches Café Coffee To Stay schlägt, eine duftende Kaffee-Oase inmitten Berlins. Neben ihrem Café liebt Claire auch ihren Freund Tobias über alles - und das gummibärchengroße Baby in ihrem Bauch. Aber dieses Geschenk bleibt vorerst ihr Geheimnis.
Bis zur Nasenspitze mit Glück gefüllt, möchte Claire Tobias schließlich die freudige Nachricht mitteilen. Doch kommt er ihr mit einer eigenen Überraschung zuvor, denn er hat die Chance, einen tollen Job in Kalifornien zu ergattern. Claire muss sich entscheiden: to stay or to go?


Erste Leserstimmen:
„Die Sweet Romance-Reihe ist etwas ganz besonderes, ich liebe die Bücher!“
„Nadin Maari hat einen unglaublich angenehmen Schreibstil, der die ganze Geschichte perfekt abrundet.“
„Claire ist warmherzig und aufgeschlossen, sie strahlt eine Wärme aus, die ich nahezu spüren konnte.“
„eine Geschichte, die genau so im wahren Leben spielen könnte, deswegen konnte ich mich total gut in die Protagonistin hineinversetzen“
„Endlich konnte ich den nächsten Teil lesen, das Warten war unerträglich ...“


Über die Autorin: Nadin Maari ist das Pseudonym der Autorin Nadin Hardwiger. Sie wurde in Deutschland geboren, wuchs allerdings in Österreich auf und lebt heute mit ihrer eigenen Familie wieder in Deutschland. Sie arbeitet als Beraterin für ein IT-Unternehmen, doch die Sprache der Programmierung genügt ihr nicht. Begeistert stöbert sie nach Worten, ersinnt Figuren und webt Geschichten – am liebsten mit einem Glitzerkörnchen Magie und Glücks-Ende.

Viel Glück und toi, toi, toi wünscht dir
dein dp-Team 
184 BeiträgeVerlosung beendet

*** LESERUNDE ZU FEEL-GOOD-ROMANCE ***

Himmlisches Vanilleeis, süße Waffeln und eine Notlüge mit ungeahnten Folgen …

Liebe Fans der romantischen Geschichten,
die Sweet-Romance-Reihe geht in eine neue Runde. In Liebe, Eis und Himbeerstreusel von Nadin Maari geht es um eine Geschichte über eine Notlüge, die unerwartete Konsequenzen hat. Willst du wissen, welche Konsequenzen und welche Notlüge? Dann mach mit und bewirb dich für eines von 20 Freiexemplaren im ePub- oder MOBI-Format!

Autoren oder Titel-CoverDarum geht es: Sunny kreiert aus feinster Vanille und bester Sahne nicht nur himmlisches Eis, sondern denkt sich passend zu jeder Eissorte bunte Geschichten aus. Und Sunnys Fantasie macht auch vor ihr selbst keinen Halt: Zufällig trifft sie ihren Exfreund Leo mit seiner neuen Freundin und erklärt kurzerhand Tom, dem der Fahrradladen neben Sunnys Eisdiele gehört, zu ihrem Verlobten. Als Sunny dann auch noch von ihrem Leo dessen Freundin als Hochzeitsplanerin geschenkt bekommt, ist das Chaos perfekt! Unversehens radelt Tom an Sunnys Seite den Weg entlang zum Standesamt. So sorgt eine winzige, klitzekleine, spontane Notlüge für Verwicklungen, die sich kaum mehr bei einem Eisbecher auslöffeln lassen ...

Erste Leserstimmen:
„Ein toller Roman, in den ich tief eintauchte und am liebsten gar nicht mehr in die reale Welt zurückkehren wollte.“
„Nadin Maari hat einen tollen Stil, humorvoll und herzerwärmend.“
„Endlich geht es mit Sunny weiter und der zweite Band ist noch besser als der erste!“
„Auch dieses Mal habe ich mich wieder in die Protagonisten und die wundervoll leichte Geschichte verliebt ...“
„der perfekte Roman für den Frühling“

Über die Autorin: Nadin Maari ist das Pseudonym der Autorin Nadin Hardwiger. Sie wurde in Deutschland geboren, wuchs allerdings in Österreich auf und lebt heute mit ihrer eigenen Familie wieder in Deutschland. Sie arbeitet als Beraterin für ein IT-Unternehmen, doch die Sprache der Programmierung genügt ihr nicht. Begeistert stöbert sie nach Worten, ersinnt Figuren und webt Geschichten – am liebsten mit einem Glitzerkörnchen Magie und Glücks-Ende.

Viel Glück und toi, toi, toi wünscht dir
dein dp-Team
171 BeiträgeVerlosung beendet
*** LESERUNDE ZU ZAUBERHAFTER LIEBESGESCHICHTE ***
Weihnachtstee und zuckersüße Zimtmacarons


Liebe Fans von romantischen Liebesgeschichten,

Ihr lest diese wunderbaren, herzerwärmenden Liebesgeschichten einfach so gerne? Dann ist Eine Teestube zum Verlieben von Nadin Maari genau das richtige E-Book für Euch! Seid Ihr neugierig? Dann macht mit und bewerbt Euch! Wir verlosen 20 Freiexemplare im epub- oder mobi-Format unter den Bewerber/innen!

Autoren oder Titel-CoverWorum es geht? Mit süßer Intuition kreiert Miela Ladur die zauberhaftesten Gebäckstücke für ein Lifestyle-Magazin. Doch eines Tages wird ihre heile Welt erschüttert, als sie ihren Freund Nils bei einem Seitensprung beobachtet.
Zusammen mit ihren bunten Macarons wagt Miela einen Neuanfang – in der altmodischen Teestube Teetässchen, die in einem entzückenden Hofgarten, mitten in einem hippen Berliner Altstadtviertel, auf Gäste wartet. Gemeinsam mit Assa, ihres Zeichens Teepsychologin, erweckt Miela dank eines Adventsmarktes voller Winterromantik die Läden des Hofgartens aus ihrem Schlummer. Ihr Macaron-Adventskalender lässt die Gästeherzen dahinschmelzen – vor allem das des smarten Architekten Henrik. Allerdings läuft der Mietvertrag des Teetässchens pünktlich zu Weihnachten aus und auch Nils klopft wieder an Mielas Herz ...

Erste Leserstimmen
"zuckersüße Liebesgeschichte passend zur Winterzeit – ich musste richtig mitfiebern und mitschmunzeln"
"Romantikerinnen kommen hier voll auf ihre Kosten"
"ein Wohlfühl-Roman, der das Herz zur Weihnachtszeit erwärmt"
"süßer als eine Tasse heiße Schokolade mit Extrasahne"

Zur Autorin: Nadin Maari ist das Pseudonym der Autorin Nadin Hardwiger. Sie wurde in Deutschland geboren, wuchs allerdings in Österreich auf und lebt heute mit ihrer eigenen Familie wieder in Deutschland. Sie arbeitet als Beraterin für ein IT-Unternehmen, doch die Sprache der Programmierung genügt ihr nicht. Begeistert stöbert sie nach Worten, ersinnt Figuren und webt Geschichten – am liebsten mit einem Glitzerkörnchen Magie und Glücks-Ende.

Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!
189 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Schreibt auch als: Nadin Hardwiger

Community-Statistik

in 91 Bibliotheken

auf 18 Wunschlisten

von 7 Lesern aktuell gelesen

von 4 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks