Nadine Barth Annika

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Annika“ von Nadine Barth

Sie ist jung, sexy, melancholisch, dazu wild, entschlossen, ein bisschen verrückt ... Annika ist eine Frau wie alle anderen. Und manchmal ganz anders.§Sie sind die interessantesten deutschen Autoren der Gegenwart: Jeden Monat bekommt einer von ihnen einen Brief. Darin finden sich einige Fotos, die eine junge Frau zeigen, und die Aufforderung: "Das ist Annika. Erzählen Sie ihre Geschichte." §Der Aufforderung nachgekommen sind Friedrich Ani, Sibylle Berg, Stefan Beuse, Thomas Brussig, Else Buschheuer, Doris Dörrie, John von Düffel, Amelie Fried, Robert Gernhardt, Wolf Haas, Gaby Hauptmann, Wolfgang Hohlbein, Zoe Jenny, Bodo Kirchhoff, Georg Klein, Helmut Krausser, Ingrid Noll, Albert Ostermaier, Georg M. Oswald, Akif Pirinci, Matthias Politycki, Ingo Schulze, Tilman Spengler, Silvia Szymanski, Alissa Walser, Petra Würth, Feridun Zaimoglu und andere.

Stöbern in Historische Romane

Die Malerin

Das Leben und Leiden der Gabriele Münter, die Muse eines Malers

Arietta

Abschied in Prag

Eine tragische Liebesgeschichte, die berührt, betroffen macht und noch lange, lange nachklingen wird

katikatharinenhof

Schwert und Krone - Meister der Täuschung

Ein sehr gut recherchierter historischer Roman, der das 12. Jahrhundert facettenreich zum Leben erweckt.

Moni2506

Wintersaat

Schwächen: uneinheitlicher Stil, fehlende Buchstaben und Wörter, Zeichensetzung. Stärke: Bezug zur Region Münsterland und Hauptfigur!

wicherla

Tod im Höllental

Heute erst erschienen und innerhalb weniger Stunden „inhaliert“: sehr spannend, kurzweilig und amüsant. Wann kommt die Fortsetzung 😇???

hasirasi2

Das Fundament der Ewigkeit

Interessant, präzise Informationen zu den historischen Begebenheiten. Aber weniger wäre vielleicht mehr gewesen ...

sunlight

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks