Nadine Barth David Lurie

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „David Lurie“ von Nadine Barth

Seit dem Ende der Apartheid hat Südafrikas Vorzeigemetropole Kapstadt einen großen Sprung gemacht: Als Lieblingsziel für Touristen, als sonnige Kulisse für Werbeproduktionen, als schickes Bauland für die Upper-Class. Dass hinter dem schönen Schein nach wie vor Arbeitslosigkeit und Überlebenskampf der Unterprivilegierten herrscht, wird selten gesehen. Der Südafrikaner David Lurie hat sich auf die Suche nach dem „anderen“ Kapstadt gemacht, in den frühen Morgenstunden, wenn die Stadt noch schläft und zart und verletzlich ist: In der Serie Morning After Dark geht es um die Infrastruktur öffentlicher und privater Plätze, um ihren Einfluss auf die Einwohner der Stadt – von reich bis arm. Die zweite Serie des Buches, Writing the City, folgt den Oberflächen, den Werbetafeln, Straßenschildern und Graffitis: Welche Botschaften haben sie für uns? Wie und wohin leiten sie die Gesellschaft? Ein nachdenklicher Essay in faszinierenden Bildern.

Stöbern in Sachbuch

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Green Bonanza

Informativ, interessant & nützlich-nur leider wieder mal ohne Angaben v.Kcal/BE/KH/EW & F, dafür m.entbehrl. Fotos irrelevanter Leute!

RobinBook

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

Die Welt vor dem Geldinfarkt

Sehr viele hilfreiche Tipps sein Geld zu schützen. Auch Möglichkeiten für Kleinsparer dabei.

Kittycat007

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen