Nadine Buranaseda

 4 Sterne bei 78 Bewertungen

Alle Bücher von Nadine Buranaseda

Cover des Buches Seelengrab (ISBN: 9783770013746)

Seelengrab

 (15)
Erschienen am 30.08.2010
Cover des Buches Seelenschrei (ISBN: 9783770014835)

Seelenschrei

 (6)
Erschienen am 06.09.2012
Cover des Buches Cotton Reloaded - 50 (ISBN: 9783732532865)

Cotton Reloaded - 50

 (1)
Erschienen am 10.11.2016
Cover des Buches Wer mordet schon am Rhein? (ISBN: 9783839219676)

Wer mordet schon am Rhein?

 (1)
Erschienen am 06.07.2016
Cover des Buches Seelengrab: Hirschfeld & Kirchhoff 1 (ISBN: B09HHKQHG4)

Seelengrab: Hirschfeld & Kirchhoff 1

 (16)
Erschienen am 29.09.2021
Cover des Buches Cotton Reloaded - Folge 50 (ISBN: 9783838781662)

Cotton Reloaded - Folge 50

 (0)
Erschienen am 10.11.2016

Neue Rezensionen zu Nadine Buranaseda

Das Buch hat mir ganz gut gefallen. Es ist spannend und flüssig geschrieben. Die Ermittler Hirschfeld und Kirchhoff sind ein super Team welches Hand in Hand miteinander arbeitet. Ich habe das Buch in zwei Tagen durchgelesen. 

Auf jedenfall eine Empfehlung wert. 

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Seelenschrei (Ein Fall für Hirschfeld & Kirchhoff-Reihe 2) (ISBN: B09LYYXLNH)O

Rezension zu "Seelenschrei (Ein Fall für Hirschfeld & Kirchhoff-Reihe 2)" von Nadine Buranaseda

Super Psychokrimi
Ophe_book_alivevor 4 Monaten

Einfach nur toll. Ich habe schon lange kein so gutes Psychokrimi gelesen. Es ist von Anfang an spannend und die Neugier des Lesers wird bis zum Schluss erhalten. Die Spannung und Thriller wird während der ganze Geschichte zum Leben erhalten. Es geht wirklich nur um den Täter. Es wurden keine überflüssige Details oder Liebesgeschichte hinzugefügt. Das fand ich wirklich super toll. Was ich besonders mochte, war, dass die Geschichte sich nicht in der Länge gezogen hat und dann in den 10 letzten Seiten die ganze Spannung war. Es wurde gleichmässig verteilt. Ich kann das Buch wirklich nur weiterempfehlen, besonders wenn man gerne die Perspektive des Mörders verstehen will.

Kommentieren0
Teilen

Ein anonym abgegebener Brief, enthüllt grausame Gewaltfantasien.

Der Absender droht, diese in die Tat umzusetzen und bringt damit Lutz Hirschfeld und seinen Partner Peter in Große Probleme.

Wer ist der Absender? 

Wird er dies in die Tat umsetzen? 

Eine Frau verschwindet spurlos und die beiden Kommissare stecken in einer Sackgasse.

Kann man die Frau rechtzeitig finden? 

Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt.

Ein spannendes Buch, dass einen an sich fesselt.

Der Schreibstil ist flüssig und angenehm zu lesen.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

So dunkel die Seele, so tief der Abgrund … bewirb dich jetzt für einen von 15 Streaming-Links zum Mithören des spannenden Krimis!

*** Hörrunde zum spannenden ersten Fall für Hirschfeld & Kirchhoff ***

Liebe Krimi-Fans,  

begebt euch auf die Spur eines grausamen Serientäters und bewerbt euch jetzt um einen von 15 Streaminglinks zum Mithören und Mitrezensieren!

Beantwortet uns einfach diese Frage: Welches Hörbuch hat dich zuletzt so richtig gefesselt?

Darum geht es: Kriminalhauptkommissar Lutz Hirschfeld ließ sich gerade erst von Berlin nach Bonn versetzen, doch bevor der junge Beamte seine Koffer ausgepackt hat, wird am Rheinufer die unbekleidete Leiche einer jungen Frau entdeckt. Die erste äußere Inspektion der Toten ergibt keinerlei Hinweis auf die Todesursache. Zusammen mit seinem neuen, wenig gesprächigen Partner Peter Kirchhoff nimmt Hirschfeld die Ermittlungen auf. Ein weiterer Knochenfund bringt die Mordkommission schließlich auf die Spur eines grausamen Serientäters, der seine Opfer nach ganz bestimmten Kriterien auszuwählen scheint: jung und weiblich. Als eine weitere Frau verschwindet, beginnt für das ungleiche Ermittlerduo ein gefährlicher Wettlauf gegen die Zeit …

Über die Autorin: Nadine Buranaseda, Jahrgang 1976, ist gebürtige Kölnerin mit thailändischen Wurzeln väterlicherseits. Sie studierte Deutsch und Philosophie und wurde im Hörsaal entdeckt. 2005 veröffentlichte sie ihren ersten Krimi – einen Jerry-Cotton-Roman, dem mehr als ein Dutzend folgten. Sie war für den „Agatha-Christie-Krimipreis“ nominiert und Stipendiatin von „Tatort Töwerland“ sowie der Konrad-Adenauer-Stiftung. Nach zweieinhalb Jahren als feste Lektorin bei Bastei Lübbe hat sie sich 2019 mit „typo18 – für gute texte“ als Lektorin und Autorencoach selbstständig gemacht und arbeitet parallel an einem Thriller.
Im Interview gibts mehr zu erfahren: https://www.digitalpublishers.de/interview/nadine-buranaseda-autoren-interview

Hier gibt es eine kostenlose Leseprobe: https://www.digitalpublishers.de/romane/seelengrab-krimi-ebook/leseprobe

Viel Glück und toi, toi, toi wünschen euch
Annika und das dp-Team

143 BeiträgeVerlosung beendet
silvandys avatar
Letzter Beitrag von  silvandyvor 10 Monaten

Die Tote ist bereits identifiziert und die Kommisare lernen sich und wir die Kommisare kennen. Bisher bin ich gut unterhalten

Community-Statistik

in 84 Bibliotheken

von 18 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks