Nadine Erdmann

(269)

Lovelybooks Bewertung

  • 220 Bibliotheken
  • 24 Follower
  • 10 Leser
  • 231 Rezensionen
(195)
(69)
(5)
(0)
(0)
Nadine Erdmann

Lebenslauf von Nadine Erdmann

Bevor ich die Schreibfeder in die Hand genommen habe, war ich an der pädagogischen Front und habe Deutsch und Englisch an einem Gymnasium und einer Gesamtschule in NRW unterrichtet. Da mein Herz aber schon immer daran hing, Geschichten zu schreiben, hab ich meinen Job als Deutsch- und Englischlehrerin mit einem lachenden und einem weinenden Auge an den Nagel gehängt und schreibe jetzt für Jugendliche statt sie zu unterrichten – ein Tausch, mit dem ich ganz gut leben kann. ;o) Ursprünglich kommen meine "CyberWorld"- Geschichten aus dem Selfpublishing. Dort hieß die Reihe noch "Fateful Future", also nicht wundern, wenn der Name noch irgendwo auftaucht. Die Geschichten sind exakt dieselben, sie haben in ihrem neuen Verlagszuhause, der Greenlight Press, nur einen neuen Namen und ziemlich coole neue Cover bekommen. Ich bin ein Ruhrpottkind, habe aber auch eine Zeit lang über den Tellerrand geschaut und in London und Dublin gelebt. Ich mag Leute, die nicht in Schubladen denken, sammle Bleistifte, bin Leseratte, Serienjunkie und auch wenn viele das bei meinen Büchern vielleicht nicht glauben, aber ich bin KEINE Hardcore-Gamerin. Wirklich nicht. Computerspiele in ihrer heutigen Form reizen mich nur selten. CyberGames wie in meinen Büchern wären allerdings genau mein Ding und da es diese Spiele heute so leider noch nicht gibt, hab ich sie mir eben einfach geschrieben. ;o)
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Buchverlosung
  • weitere
Beiträge von Nadine Erdmann
  • Leserunde zu "CyberWorld 1.0 - Mind Ripper" von Nadine Erdmann

    CyberWorld 1.0 - Mind Ripper
    NadineErdmann

    NadineErdmann

    zu Buchtitel "CyberWorld 1.0 - Mind Ripper" von Nadine Erdmann

    Er will nur deine Seele…  London 2038: Das Cybernetz ist der größte Freizeitspaß, besonders unter Jugendlichen. Egal, ob man als Avatar in sozialen Netzwerken neue Leute treffen oder in interaktiven Rollenspielen virtuelle Abenteuer erleben möchte, die schöne neue Technikwelt bietet Unterhaltung für jeden Geschmack. Auch Jemma, Jamie und Zack verbringen dort jede Menge Zeit mit ihren Freunden.  Doch plötzlich fallen drei Jungen während ihres Aufenthalts in der virtuellen Welt ins Koma. Ihre Körper sind unversehrt, doch ihr ...

    Mehr
    • 457
  • Wer ist der Mind Ripper?

    CyberWorld 1.0 - Mind Ripper
    BeeLu

    BeeLu

    23. March 2017 um 10:58 Rezension zu "CyberWorld 1.0 - Mind Ripper" von Nadine Erdmann

    London im Jahre 2038. Jugendliche treffen sich in ihrer Freizeit in der sogenannten Cyberworld, die völlig neue Möglichkeiten der Unterhaltung bereit hält. In Cyber-Clubs als virtuellem Treffpunkt wird gezockt, als Avatar in sozialen Netzwerken die Freizeit verbracht und ein virtuelles Miteinander gelebt. Auch die 16-jährigen Zwillinge Jamie und Jemma und ihr Freund Zack lieben Fantasy-Rollenspiele und verbringen viel Zeit in der C-World. Als auf unerklärliche Weise Jungen, die in der C-World eingeloggt waren, ins Koma fallen, ...

    Mehr
  • Tolles und spannendes Jugendbuch!

    CyberWorld 1.0 - Mind Ripper
    sanbre333

    sanbre333

    22. March 2017 um 20:47 Rezension zu "CyberWorld 1.0 - Mind Ripper" von Nadine Erdmann

    Mind Ripper war mein erstes Buch der Autorin. Da ich aber sehr gerne Jugendbücher und außerdem Zukunftsromane lese, war ich sehr neugierig auf den Titel.Die Geschichte spielt in London des Jahres 2038. Die Technik ist weit fortgeschritten. Es ist eine Zeit, in der es neben der normalen, hochtechnisierten Welt, auch eine virtuelle Parallelwelt gibt. Sie bietet Jugendlichen die Möglichkeit auch außerhalb der realen Welt zu treffen. Deshalb spielt das Buch auch in zwei Ebenen. Bei den Hauptprotagonisten handelt es sich um eine ...

    Mehr
  • Achtung... Suchtpotential!

    CyberWorld 1.0 - Mind Ripper
    forgetful

    forgetful

    22. March 2017 um 14:59 Rezension zu "CyberWorld 1.0 - Mind Ripper" von Nadine Erdmann

    Die 3 Protagonisten Jemma, Jemie und Zack habe ich sofort ins Herz geschlossen. Die drei machen sich immer wieder in die Sphäre der CyberWorld und gehen von einem Abenteuer zum Nächsten. Jedoch ist das Buch nicht nur für Gamer gemacht, sondern es spielt auch sehr viel in der Realität. In dieses Buch kann man richtig Mitfühlen - lachen, weinen und wütend sein, sogar sich verlieben ;) Ich wollte das Buch nicht mehr aus der Hand legen und war richtig Enttäuscht als ich schon am Ende des Buches angekommen bin.Ich freue mich sehr auf ...

    Mehr
  • Rezension zu "Cyberworld 1.0 - Mind Ripper", von Nadine Erdmann

    CyberWorld 1.0 - Mind Ripper
    Tensiar

    Tensiar

    21. March 2017 um 13:27 Rezension zu "CyberWorld 1.0 - Mind Ripper" von Nadine Erdmann

    Wir befinden uns im Jahr 2038, die Technik ist weit fortgeschritten und auf dem Gebiet der virtuellen Realität wurden bahnbrechende Erfolge erzielt. Diese lassen nicht zuletzt das Gamer-Herz höher schlagen. So ist es auch nicht verwunderlich, dass die drei Jugendlichen Jemma, Jamie und Zack ihre Zeit am liebsten mit Rollenspielen verbringen, in denen sie Quests erledigen, Landschaften erkunden und dem einen oder anderen Monster zeigen, wo der Hammer hängt. Als  plötzlich jedoch immer mehr Jungen im Koma liegen und der Verdacht ...

    Mehr
  • Definitiv ein klasse Buch ♥ Aber ich würde dieses Spiel nicht spielen wollen :D

    Cyberworld 2.0 - House of Nightmares
    AnjaNejem

    AnjaNejem

    20. March 2017 um 13:14 Rezension zu "Cyberworld 2.0 - House of Nightmares" von Nadine Erdmann

    Soooo. Cyberworld 2.0 steht jetzt auf der meiner Rezi-Liste :DDas BuchDunnington schenkte seinem Sohn ein beruhigendes Lächeln. »Ich habe einen unanfechtbaren Vertrag mit ihm ausgehandelt. Er wird kein Wort über dich verlieren. Zu niemandem. Sonst würde er viel zu viel aufs Spiel setzen.« Um Neds Geheimnis zu wahren und seinem Sohn den Medienwirbel zu ersparen, plant Edward Dunnington die bahnbrechende Erfindung der Bioroboter mit Hilfe eines einflussreichen Geschäftspartners der Öffentlichkeit zu präsentieren. Aber kann man ...

    Mehr
  • Nicht nur für Gamer empfehlenswert

    CyberWorld 1.0 - Mind Ripper
    CrossingJordan

    CrossingJordan

    19. March 2017 um 18:30 Rezension zu "CyberWorld 1.0 - Mind Ripper" von Nadine Erdmann

    "CyberWorld 1.0" stand schon länger auf meiner Wunschliste, da ich jedoch zu den altmodischen traditionellen Lesern gehöre, die mit ebooks nichts anfangen können, musste ich mich noch etwas gedulden. Vor Kurzem war es nun endlich soweit und die erste Auflage der Printversionen ging in den Verkauf. Ich hatte das Glück, ein Exemplar für die Leserunde zur Verfügung gestellt zu bekommen und freute mich schon sehr, in die CyberWorld einzutauchen. Bereits zu Beginn war ich sehr angetan von der Geschichte. Ich mochte die Protagonisten ...

    Mehr
  • Es ist anders – aber anders genial!

    CyberWorld 3.0 - Evil Intentions
    Samy86

    Samy86

    19. March 2017 um 16:45 Rezension zu "CyberWorld 3.0 - Evil Intentions" von Nadine Erdmann

    Inhalt: Jamie, Jemma, Zack, Ned und Will sind wieder in der Schule angekommen und dennoch heißt es nicht, dass sie Zeit zum Durchatmen bekommen. Zu präsent sind die heiklen Abenteuer in den gemeinsamen Sommerferien in den Köpfen der 5 verankert und auch nun haben die Freunde und Familien ordentlich was zu bieten. Jamie kämpft sich in sein altes Leben ohne lästigen Rollstuhl zurück und stößt nicht nur auf positive Reaktionen, Zacks Eltern haben sich zum Besuch angekündigt und die Freude auf das Wiedersehen hält sich in Grenzen, ...

    Mehr
    • 4
  • Auf der Spur des Mind Ripper...

    CyberWorld 1.0 - Mind Ripper
    Kady

    Kady

    19. March 2017 um 14:32 Rezension zu "CyberWorld 1.0 - Mind Ripper" von Nadine Erdmann

    Inhalt: Er will nur deine Seele… London 2038: Das Cybernetz ist der größte Freizeitspaß, besonders unter Jugendlichen. Egal, ob man als Avatar in sozialen Netzwerken neue Leute treffen oder in interaktiven Rollenspielen virtuelle Abenteuer erleben möchte, die schöne neue Technikwelt bietet Unterhaltung für jeden Geschmack. Auch Jemma, Jamie und Zack verbringen dort jede Menge Zeit mit ihren Freunden. Doch plötzlich fallen drei Jungen während ihres Aufenthalts in der virtuellen Welt ins Koma. Ihre Körper sind unversehrt, doch ihr ...

    Mehr
  • Wenn der Mind Ripper dich in den Händen hat....

    CyberWorld 1.0 - Mind Ripper
    MiraxD

    MiraxD

    18. March 2017 um 18:20 Rezension zu "CyberWorld 1.0 - Mind Ripper" von Nadine Erdmann

    CyberWorld 1.0 - Mind Ripper ist das Debüt und der Auftakt der CyberWorld-Reihe von Nadine Erdmann. Es geht 20 Jahre in die Zukunft, in das London im Jahre 2038, die eine neuartige Technologie namens CyberWorld, auch C-World, in welcher auch die drei Hauptfiguren die Zwillinge Jemma und Jamie und ihr Kindheitsfreund Zack einem Geheimnis auf der Spur sind, dass zeigt, dass die C-World nicht nur Lichtseiten besitzt...Das Cover fällt schnell auf, so ist es in Blau gehalten wurde, jedoch wird von innen nach außen immer dunkler. Die ...

    Mehr
  • weitere