Nadine Gerber

(20)

Lovelybooks Bewertung

  • 41 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 4 Leser
  • 19 Rezensionen
(10)
(9)
(1)
(0)
(0)
Nadine Gerber

Lebenslauf von Nadine Gerber

Im Alter von vierzehn Jahren bin ich beinahe ums Leben gekommen, als ein Auto ungebremst in mein Mofa krachte. Warum ich das hier schreibe? Weil es nach dieser langen Zeit einfach eine Geschichte ist, die ich erzähle. Es gibt keine negativen Erinnerungen. Ich erzähle die Geschichte sogar gerne, weil sie erklärt, wieso ich mein Leben bisher so gelebt habe, wie ich es getan habe. Denn ich weiss, wie schnell alles vorbei sein kann. Deshalb habe ich eine Bucketlist erstellt und bin stets bemüht, die Punkte darauf umzusetzen – und meine Träume zu verwirklichen. So habe ich bereits die USA bereist, einen Sprachaufenthalt in Galway gemacht, mehrere Gigathlons absolviert, einen Triathlon gefinisht, ich bin Gleitschirm geflogen und habe an einem Jassturnier teilgenommen. Und: Ich habe endlich ein Buch veröffentlicht. Ich bin 38 Jahre alt, Mami von zwei Kindern und lebe in der Nähe der Stadt Zürich in der Schweiz. Hauptberuflich bin ich als Journalistin tätig. In meiner raren Freizeit liebe ich es, Menschen zu fotografieren und ich treibe leidenschaftlich gerne Sport. Ich bin ein Mensch, der Herausforderungen liebt und sucht und ich kann nicht einfach nichts tun. Deshalb habe ich mich nach «Galway Girl» auch gleich an meine nächste Geschichte gewagt. Die Reise ist nicht zu Ende. Lasst euch überraschen!

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Nadine Gerber
  • Neue Hoffnung für die Liebe

    Galway Girl: Ring of Love

    schafswolke

    12. August 2018 um 16:39 Rezension zu "Galway Girl: Ring of Love" von Nadine Gerber

    Nach dem Tod ihrer großen Liebe Alex möchte Mila zurück ins Leben, doch sie weiß nicht, wie das gehen soll. Und dann ist auch noch ihr Verlobungsring unauffindbar. Milas Weg für sie nach Irland, an einen Ort von dem ihr Alex erzählt hat. Dort trifft sie auf den charmanten Schmuckverkäufer Alex und plötzlich spürt Mila, dass sie doch noch am Leben ist. Allerdings scheint Ben ein Geheimnis zu haben. Die Geschichte von Mila und Ben ist eine Geschichte voller zerbrochener Träume, Trauer, Hoffnung und Liebe. Die Geschichte wird ...

    Mehr
    • 2
  • Galway Girl

    Galway Girl: Ring of Love

    IsiVital

    31. July 2018 um 19:15 Rezension zu "Galway Girl: Ring of Love" von Nadine Gerber

    InhaltMilas große Liebe Alex ist tot. Und ihr Verlobungsring – ein Claddagh-Ring – ist spurlos verschwunden. Beides ist schlimm für sie, ihr Leben ist aus den Fugen. Doch sie weiß, sie kann sich nicht für immer verkriechen. Deshalb bucht sie einen Sprachaufenthalt in Galway, Irland. Es muss Galway sein – dort hat Alex glückliche Tage verbracht und Mila will wissen, was ihn an dem Ort so fasziniert hat. Außerdem will Mila unbedingt einen neuen Ring – und den bekommt sie nur in Galway. In einem Juweliergeschäft trifft sie auf Ben. ...

    Mehr
    • 2
  • Leserunde zu "Galway Girl: Ring of Love" von Nadine Gerber

    Galway Girl: Ring of Love

    Nadine_gern

    zu Buchtitel "Galway Girl: Ring of Love" von Nadine Gerber

    Hallo liebe Leser Sehr gerne würde ich mich euch über meinen Debütroman «Galway Girl» diskutieren. «Galway Girl» ist ein Liebesroman, der sich wunderbar eignet für einen lauen Sommerabend oder für den Liegestuhl am Strand. Hier der Klappentext: Milas grosse Liebe Alex ist tot. Und ihr Verlobungsring – ein Claddagh-Ring – ist spurlos verschwunden. Beides ist schlimm für sie – ihr Leben ist aus den Fugen. Doch sie weiss, sie kann sich nicht für immer verkriechen. Deshalb beschliesst sie, auszubrechen. Sie bucht einen ...

    Mehr
    • 240
  • Eine zweite Chance für die Liebe

    Galway Girl: Ring of Love

    Ellysetta_Rain

    22. July 2018 um 23:22 Rezension zu "Galway Girl: Ring of Love" von Nadine Gerber

    Cover:Das Cover ist mit dem Titel in grüner Schrift sowie dem Kleeblatt auf jeden Fall ein Blickfang und gefällt mir sehr. Zudem erkennt man sofort, dass Irland eine große Rolle spielt. Inhalt (dem Klappentext entnommen):Ein Roman um Verlust, Trauer und Vertrauen - vor der atemberaubenden Kulisse Galways!Milas große Liebe Alex ist tot. Und ihr Verlobungsring – ein Claddagh-Ring – ist spurlos verschwunden. Beides ist schlimm für sie, ihr Leben ist aus den Fugen. Doch sie weiß, sie kann sich nicht für immer verkriechen. Deshalb ...

    Mehr
    • 2
  • Süße Liebesgeschichte für den Urlaub

    Galway Girl: Ring of Love

    Katharina_Maass

    20. July 2018 um 23:00 Rezension zu "Galway Girl: Ring of Love" von Nadine Gerber

    Ich bin auf dieses Buch wegen des Titels aufmerksam geworden. Galway Girl! Natürlich hab ich sofort den gleichnamigen Song von Ed Sheeran im Kopf gehabt und war neugierig auf das Buch. Der Klappentext hat mich auch sehr angesprochen und mich ein wenig an P.S. Ich liebe dich von Cecila Ahern erinnert. Daher hab ich es einfach mal angefragt (danke an dieser Stelle an NetGalley und Piper für das Rezensionsexemplar, was meine Meinung jedoch nicht beeinflusst hat). Ich hatte gar keine Erwartungen an dieses Buch und wurde positiv ...

    Mehr
    • 2
  • Leider nicht das, was ich mir erhofft hatte 😔

    Galway Girl: Ring of Love

    I-heart-books

    Rezension zu "Galway Girl: Ring of Love" von Nadine Gerber

    Ich würde ja so gerne sagen, dass mich das Buch begeistert hat, aber leider war das nicht der Fall 🙈 Aber mal ganz von vorne. Die Idee, die Geschichte sowohl in Irland wie auch in der Schweiz spielen zu lassen, gefiel mir recht gut. Vielleicht war meine Erwartung daher schon zu hoch, denn meiner Meinung nach kamen Irland und seine Magie einfach zu kuz. Klar, das Buch ist vom Umfang her auch nicht der dickste Wälzer, aber mir war es zu wenig, nur kurz touchiert. Leider. Auch Zürich und die Schweiz sind einfach zu oberflächlich ...

    Mehr
    • 5
  • Der Zauber des Claddagh-Rings

    Galway Girl: Ring of Love

    dora129

    15. July 2018 um 13:31 Rezension zu "Galway Girl: Ring of Love" von Nadine Gerber

    Ich war sehr gespannt auf diesen Roman. Da ich den Zauber Irland schon selbst erleben durfte freute ich mich sehr auf diese Geschichte.Der Schreibstil war einfach zu lesen und die Geschichte an sich hat mir auch sehr gut gefallen. Sie war stimmig und man konnte sich gut in die beiden Hauptprotagonisten einfühlen. Ich habe vor allem mit Mila mitgefühlt. Ich konnte beim Lesen schmunzeln, hatte aber auch Tränchen in den Augen, habe mitgefiebert , war besorgt, an anderer Stelle erleichtert.Die Besonderheit dieser Geschichte für mich ...

    Mehr
    • 2
  • Galway Girl

    Galway Girl: Ring of Love

    _jamii_

    09. July 2018 um 18:03 Rezension zu "Galway Girl: Ring of Love" von Nadine Gerber

    Ein Roman um Verlust, Trauer und Vertrauen - vor der atemberaubenden Kulisse Galways! Milas große Liebe Alex ist tot. Und ihr Verlobungsring – ein Claddagh-Ring – ist spurlos verschwunden. Beides ist schlimm für sie, ihr Leben ist aus den Fugen. Doch sie weiß, sie kann sich nicht für immer verkriechen. Deshalb bucht sie einen Sprachaufenthalt in Galway, Irland. Es muss Galway sein – dort hat Alex glückliche Tage verbracht und Mila will wissen, was ihn an dem Ort so fasziniert hat. Außerdem will Mila unbedingt einen neuen Ring – ...

    Mehr
    • 2
  • Ein toller Liebesroman

    Galway Girl: Ring of Love

    CorinaPf

    09. July 2018 um 15:58 Rezension zu "Galway Girl: Ring of Love" von Nadine Gerber

    Zitat : ER sagte: Da war diese Frau. Ich wusste nicht, was das war, was ich für sie empfand. Ich wusste nur, dass ich es nicht vermasseln durfte. Es dauerte eine ganze Weile, bis mir klar wurde, was es war. Dabei war es so einfach. Es war Liebe. Ich hatte so etwas zuvor noch nie gefühlt. Inhalt:  Mila verlor ihre große Liebe Alex durch einen tragischen Unfall. Alles was sie noch von besitzt wäre der Verlobungsring von Alex einen Claddagh Ring, den hat Mila aber verloren. Jetzt macht sie sich auf eine Reise nach Irland um einen ...

    Mehr
    • 2
  • Galway Girl; Nadine Gerber

    Galway Girl: Ring of Love

    Xoryvia

    01. July 2018 um 12:40 Rezension zu "Galway Girl: Ring of Love" von Nadine Gerber

    Das Buch Galway Girl hat mir richtig gut gefallen. Nadine Gerber hat einen wunderbaren Schreibstil, mit dem Sie Ihre Charaktere und die Orte, an denen Ihre Geschichte spielt zum Leben erweckt. Mila und Ben kommen sehr authentisch rüber, beide haben ein bewegtes und bewegendes Leben hinter sich und kommen durch einen eher traurigen Zufall zusammen. Nadine Gerber führt uns durch Irland und durch die Höhen und Tiefen der beiden Hauptcharaktere, die die Geschichte so interessant und lesenswert machen. Es kommen Fragen auf, die Mila ...

    Mehr
    • 2
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.