Nadine Gerber

 4,4 Sterne bei 147 Bewertungen
Autorenbild von Nadine Gerber (©ZVG)

Lebenslauf

Nadine Gerber, geboren im Januar 1980, ist eine Schweizer Bestseller-Autorin. Mit dem Buch «Eiszeit», der Biografie über den ehemaligen Schweizer Eishockeynationalspieler Kevin Lötscher, stiegen sie und Kevin im Herbst 2023 auf Anhieb in die Top 10 der offiziellen SBVV-Bestsellerliste ein. Seit mehreren Jahren schreibt Nadine Gerber auch Romane – allerdings etwas spezielle. Sie scheut sich nicht vor Schicksalen und Abgründen. Ihre Geschichten sind trotzdem federleicht, voller Emotionen, Gedanken und sehr realitätsnah. Nadine Gerber ist hauptberuflich als Journalistin tätig. Sie wohnt in der Nähe der Stadt Zürich, fotografiert leidenschaftlich gerne und treibt viel Sport. Wer mehr über sie erfahren möchte, kann ihr gerne auf ihrer Instagram-Seite (nadine.gerber.autorin) folgen.

Botschaft an meine Leser

Liebe Leser, Autoren und Bücherfreunde. Schaut doch gerne mal auf meinem Instagram-Account (nadine.gerber.autorin) vorbei. Ich freue mich, mich dort mit euch auszutauschen. Dort gibt es auch immer wieder News zu meinen Büchern. Herzlich, eure Nadine

 

Alle Bücher von Nadine Gerber

Cover des Buches Unvergessen – Dein Bild für die Ewigkeit (ISBN: 9783492503143)

Unvergessen – Dein Bild für die Ewigkeit

 (33)
Erschienen am 06.04.2020
Cover des Buches Galway Girl: Ring of Love (ISBN: 9783492501538)

Galway Girl: Ring of Love

 (25)
Erschienen am 01.06.2018
Cover des Buches Herz über Bord - Rudere nie zurück (ISBN: 9783492502214)

Herz über Bord - Rudere nie zurück

 (23)
Erschienen am 01.02.2019
Cover des Buches Zug um Zug zu dir (ISBN: 9783729651562)

Zug um Zug zu dir

 (25)
Erschienen am 11.03.2024
Cover des Buches Herz über Bord - Rudere, wenn der Wind fehlt (ISBN: 9783899185027)

Herz über Bord - Rudere, wenn der Wind fehlt

 (17)
Erschienen am 26.04.2021
Cover des Buches Unvergessen (ISBN: 9783755784913)

Unvergessen

 (14)
Erschienen am 29.04.2022
Cover des Buches Stefan, wo bist du? (ISBN: 9783033091641)

Stefan, wo bist du?

 (6)
Erschienen am 25.05.2022
Cover des Buches Eiszeit (ISBN: 9783038184881)

Eiszeit

 (4)
Erschienen am 08.09.2023

Neue Rezensionen zu Nadine Gerber

Cover des Buches Zug um Zug zu dir (ISBN: 9783729651562)
Brigitte_Spalinks avatar

Rezension zu "Zug um Zug zu dir" von Nadine Gerber

Eine spannende Reise
Brigitte_Spalinkvor 2 Monaten

Nora und Ennia machen eine Reise durch viele Länder und erleben so einiges. Doch ein Geheimnis beschäftigt sie und beide wollen wissen, was es damit auf sich hat – was und wer ist Andy?


Ich fand das Cover gleich so schön und es hat mich eingeladen, dieses Buch zu lesen. Diese Geschichte hat mir gefallen, eine Zugreise einmal anders. Nora möchte ihre Schwester auf andere Gedanken bringen, da sie nach einer Trennung ziemlich unglücklich ist. Sie buchen eine Zugreise, die sie durch einige Länder führen soll und sie sind auch kleinen Liebesabenteuer nicht abgeneigt. Nadine Gerber erzählt in einem wunderbaren Schreibstil die Geschichte der beiden Frauen. Es wird eine wunderbare Reise mit einem stimmigen Ende. Auch die „Liebe“ lässt nicht lange auf sich warten. Nora lernt Andy kennen und ihre Gefühle fahren Achterbahn, denn schupps ist Andy da und Schupps ist er wieder weg. Was verheimlicht Andy?


Ich  will natürlich nichts von der eigentlichen Geschichte verraten, aber es lohnt sich, diese Buch zu lesen. Allein die Erzählungen und Beschreibungen der einzelnen Länder sind wunderbar geschrieben und machen Lust auf so eine Reise.


IIch vergebe 3,5 Sterne mit der Tendenz zu 4 Sternen.


Cover des Buches Zug um Zug zu dir (ISBN: 9783729651562)
K

Rezension zu "Zug um Zug zu dir" von Nadine Gerber

Städtetrips mit Abenteuer
Katja_Peschelvor 2 Monaten

Mich hat das Cover schon sehr angesprochen, ich finde es verbreitet Leichtigkeit und Lust auf Abenteuer. Der Einstieg ins Buch fiel mir leicht und auch das Lesen insgesamt war angenehm und flüssig. Der Schreibstil einfach und verständlich. 2 Schwestern die sich eine Auszeit gönnen, auch um über Liebeskummer hinweg zu kommen. Ich finde es hat Spaß gemacht sie zu begleiten beim Reisen, beim Städte erkunden auch das Einfließen und deutliche machen der Nachhaltigkeit fand ich sehr positiv. Die Story zwischen Nora und Andy fand ich zum Ende hingehend etwas "nervig", aber letztendlich fügte sich alles. Durchaus ein Buch was lesenswert ist und was ich gerne weiterempfehle. 

Cover des Buches Zug um Zug zu dir (ISBN: 9783729651562)
Ameliens avatar

Rezension zu "Zug um Zug zu dir" von Nadine Gerber

Romantik auf Schienen
Amelienvor 2 Monaten

Erster Satz: „Er betrachtete die gemauerte Wand, die in seinem Atelier stand, aus allen Perspektiven.“ (S. 5)


„Zug um Zug zu dir“ von Nadine Gerber hat mich in Bus und Bahn begleitet, was irgendwie gut zur Thematik gepasst hat. Das schöne Cover hat mich zuerst in seinen Bann gezogen und mir leichte Reisevibes gegeben, mit der Frau in dem hübschen altmodischen Kleid, welche sich am Zug festhält. In meiner Vorstellung ist der Zug bereits in voller Fahrt.


Das Buch greift Thematiken auf, wie Liebe, Klimaschutz und Kunst und verknüpft sie dabei zu einer unterhaltsamen Geschichte. In dem Roman begleiten wir die Schwestern Nora und Ennia, welche sich nach Ennias schmerzhafter Trennung auf eine Reise durch Europa begeben, mit dem Zug und jeder Menge Dates.


Der Schreibstil von Nadine Gerber lässt sich angenehm und flüssig lesen und macht das Buch zu einer leichten Lektüre für Zwischendurch. Besonders gefiel mir die gelungene Darstellung der Beziehung zwischen den Schwestern, welche sehr einfühlsam und realitätsnah beschrieben wird. Das Thema Klimaschutz ist geschickt in die Geschichte eingeflochten, wird meiner Meinung nach aber an einigen Stellen zu oft betont- dadurch wirkt es für mich ein wenig zu gewollt.


Die Liebesgeschichte zwischen Andy und Nora entwickelt sich für meinen Geschmack ein wenig zu schnell, hier fehlt mir die nötige Tiefe. Jedoch wird durch das ein oder andere Element eine Portion Spannung und Emotion erzeugt.


Ich mochte die Atmosphäre des Reisens und die unterschiedlichen Reiseziele wurden ganz gut eingefangen, wenn auch nicht so sehr Detailliert beschrieben. 


Fazit: Ein Roman der zu unterhalten weiß und dabei ein charmantes Schwesternduo enthält, welches es sich auf ihrer romantischen Reise zu begleiten lohnt. Außerdem enthält die Geschichte eine wichtige Botschaft zum Thema Klimaschutz und ist mal eine etwas andere Liebesgeschichte und stellt das nachhaltige Reisen in den Fokus. Leider ist bei mir dennoch nicht so ganz der Funke übergesprungen und mir fehlte es an der nötigen Tiefe und die Auflösung fand ich auch nicht so überraschend, weshalb ich letztlich nur drei Sterne vergeben kann. 


⭐️⭐️⭐️


Gespräche aus der Community

Liebe Leserinnen und Leser
Der Zytglogge-Verlag und ich verlosen 25 Exemplare meines neuen Romans "Zug um Zug zu dir". Es ist ein Liebesroman mit viel Action und grossen Gefühlen. Dabei geht es ums Reisen und um das Thema Nachhaltigkeit. Wer hat Lust, den Roman zu lesen, mit mir zu besprechen und ihn danach zu rezensieren? Ich freue mich auf eure Bewerbungen.
Herzliche Grüsse
Nadine

320 BeiträgeVerlosung beendet
Brigitte_Spalinks avatar
Letzter Beitrag von  Brigitte_Spalinkvor 2 Monaten

Ja gerne, bis vielleicht bald mal !

Brigitte

Hallo zusammen
Ich würde gerne meinen neuen Roman «Unvergessen – Das Glück beginnt mit einem Schritt» mit euch besprechen und natürlich möglichst tolle Feedbacks erhalten. Es ist ein Schicksalsroman, etwas «schwerere Kost», der aber dank einer lockeren Sprache, viel Humor und tiefen Emotionen auch Leichtigkeit erhält.
Wer hat Lust?
Eure
Nadine

101 BeiträgeVerlosung beendet
Nadine_gerns avatar
Letzter Beitrag von  Nadine_gernvor 2 Jahren

Vielen herzlichen Dank für deine schöne Rezension. Es tut mir leid, dass es für dich am Anfang etwas zu krass war. Ich dachte, ich hätte das genügend betont in meinem Text zum Aufruf zur Leserunde. Aber offensichtlich nicht. Das tut mir sehr leid.

Liebe Kinderbuchfans
Normalerweise schreibe ich Romane für Erwachsene. Nun aber wage ich es zum ersten Mal, ein Kinderbuch herauszugeben. Süsser Mittelpunkt der Geschichte ist Stefan, der Plüschhase von Laurin, der immer wieder irgendwo vergessen wird – und dank seiner Freundin, Hasenfee Lucy, doch immer wieder nach Hause findet.
Wer hat Lust, seinen Kindern die Geschichte vorzulesen?
Herzlich,
Nadine

91 BeiträgeVerlosung beendet
Nadine_gerns avatar
Letzter Beitrag von  Nadine_gernvor 2 Jahren

Danke für den Hinweis. Ich muss dem nachgehen, warum das dort nicht gelistet ist. Ich freue mich aber riesig über dein schönes Feedback. Herzlichen Dank.

Zusätzliche Informationen

Nadine Gerber wurde am 26. Januar 1980 in Zürich (Schweiz) geboren.

Nadine Gerber im Netz:

Community-Statistik

in 182 Bibliotheken

auf 45 Merkzettel

von 4 Leser*innen aktuell gelesen

von 9 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks