Nadine Kappacher

 4,5 Sterne bei 4 Bewertungen
Autor*in von Das Wort mit Sch....

Lebenslauf

NADINE KAPPACHER, geboren 1980. Studierte Sozial- und Kulturanthropologie in Wien, arbeitet nun in den Bereichen Grafik, Druck und Illustration. Zeichnet seit 2007 Kinderbücher, Comics und für Magazine. www.meerweh.at

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Nadine Kappacher

Cover des Buches Urlaub ahoi (ISBN: 9783702238414)

Urlaub ahoi

 (3)
Erschienen am 01.03.2020
Cover des Buches Das Wort mit Sch... (ISBN: 9783702240448)

Das Wort mit Sch...

 (1)
Erschienen am 01.02.2022
Cover des Buches Geschichten von Jana (ISBN: 9783702234393)

Geschichten von Jana

 (1)
Erschienen am 01.03.2015
Cover des Buches Oma Klack macht Schabernack (ISBN: 9783991280156)

Oma Klack macht Schabernack

 (0)
Erschienen am 14.03.2022

Neue Rezensionen zu Nadine Kappacher

Cover des Buches Geschichten von Jana (ISBN: 9783702234393)
SilkeundIngos avatar

Rezension zu "Geschichten von Jana" von Sarah Michaela Orlovský

Alltägliche Abenteuer für Familien
SilkeundIngovor 4 Monaten

Das Buch "Geschichten von Jana" aus dem Tyrolia Verlag erzählt in 20 kurzen Kapiteln kindgerechte und aufregende Alltagsgeschichten aus Sicht eines 6-jährigen Mädchens.

Unsere Leseeinschätzung:
"Geschichten von Jana" von Sarah Michaela Orlovský ist ein schönes Kinderbuch, welches alltägliche Erlebnisse eines 6-jährigen Mädchens authentisch wieder gibt. Die Geschichten eignen sich für Kindern ab 6 Jahren sowie die ganze Familie. Die schönen Illustrationen sind in schwarz-weiß gehalten und faszinieren durch ihre positive Anziehungskraft.

Wir durften Jana u.a. gemeinsam zu ihrem ersten Schultag, zur Skitour, zum Fischen oder zu einer Hochzeit begleiten. Jede Geschichte ist altersgerecht, lebendig und spannend geschrieben, sodass sich unsere Tochter gut in Jana hineinversetzen konnte. Zudem sind die Erlebnisse realitätsnah aus dem Leben von Kindern gegriffen. Jede Geschichte bietet darüber hinaus Raum, mit seinem Kind ins Gespräch zu kommen z. B. über den vergangenen Tag, positive wie negative Gefühle oder bestimmte Situationen.

Die Themenvielfalt des Buches hat uns besonders überrascht, sodass hier jedes Kind seine Lieblingsgeschichte finden wird. Letztlich ein Buch mit vielen Gefühlen zum Thema Familie, Miteinander, Hilfsbereitschaft und Freundschaft.

Unser Fazit:
"Geschichten von Jana" ist eine wunderbare Empfehlung nicht nur für Kinder.



Cover des Buches Das Wort mit Sch... (ISBN: 9783702240448)
kleine_buecherwuermchens avatar

Rezension zu "Das Wort mit Sch..." von Nadine Kappacher

Eine lustige Geschichte, die aus lauter Sch-Wörter besteht
kleine_buecherwuermchenvor 6 Monaten

Hier wird mit einzelnen Wörtern, die mit „Sch“ beginnen, eine ganze Geschichte erzählt. Ein Mädchen verfolgt einen Schmetterling und trifft dabei auf immer mehr Sch-Wörter. Ob das eine „schlimme“ Wort auch dabei ist? Natürlich!

Meine Erfahrung/Meinung:
Das Buch kann super dazu eingesetzt werden, mit Kindern Sch-Wörter zu üben. Es kann auch ein guter Anstoß sein, andere Wörter zu sammeln, die mit einem gleichen Laut beginnen.
Dadurch, dass dann doch tatsächlich auch das sonst „verbotene“ Sch-Wort in der Geschichte vorkommt, bietet sie einen besonderen Reiz für Kinder. Ich finde es lustig und sehe hier die Chance, in angenehmer Atmosphere über das Wort zu sprechen und nicht gleich mit dem erhobenen Zeigefinger zu kommen. Mein Bücherwürmchen (2 1/2) setzt es in passenden Momenten (Glas fliegt runter) bereits gekonnt ein. 😅

Cover des Buches Urlaub ahoi (ISBN: 9783702238414)

Rezension zu "Urlaub ahoi" von Corinna Antelmann

Urlaubslektüre, die aus den vier Wänden in die Welt der Meere entführt
Ein LovelyBooks-Nutzervor 4 Jahren

Ulaub ahoi kommt in kindgerechter Aufmachung daher. Der schön gestaltete Einband lädt zum Blättern ein.

Die ganzseitigen Zeichnungen von Nadine Kappacher und die kurzen Texte, oft nur Worte, von Corinna Antelmann nehmen die Fantasie mit auf eine Reise zu Wasser.

Nicht jeder kann im Urlaub verreisen, und noch weniger können eine Weltreise antreten. Doch in der Fanatsie ist alles möglich. Tochter und Vater haben keine Namen und so kann jedes Kind in die Rolle schlüpfen und sich auf diese Abenteuerreise begeben.

Sehr schön finde ich die Wortsammlungen, die thematisch auf den versichedenen Seiten angeboten werden. Wir haben viele Worte im Kinderlexikon und auch im Internet nachgeschaut. Auch haben wir verschiedene Worte gemalt, Wikinger auf einem Schiff, verschiedene Fische und die Papierschiffchen wurden natürlich gebastelt und in einer Waschbütte auf die Reise geschickt.

Kurzum, dieses Buch überzeugt mit seiner ganzen Aufmachung.Es ist ein tolles Urlaubs-, Bastel- und Träumebuch bei gutem und schlechtem Wetter nicht nur in Ferienzeiten.


Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 5 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks