Nadine Naume Das Wunder der Tränen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Wunder der Tränen“ von Nadine Naume

Die kleine Rose ist traurig. Alle haben sie verlassen und nun muss sie alleine auf dem Bauernhof unter der großen Kastanie leben.
Zum Glück findet sie der Schmetterling, der sich mit ihr anfreundet und sogleich auf die Suche macht, der durstigen Rose Wasser zu suchen. Auf seinem Weg trifft er weitere
Tiere, die sich mit ihm auf die Suche begeben, denn es hat schon lange nicht geregnet und so sind die Teiche und Pfützen längst ausgetrocknet. Selbst die kluge Nachteule
ist da ratlos.
Nachdem sie erfolglos wieder zu der kleinen Rose zurückkehren, sind alle Tiere betrübt, da sie ihr kein Wasser bringen konnten. Doch dann geschieht ein Wunder.

eine sehr rührende und bewegende Geschichte. Die den Leser von der ersten Seite an in den Bann zieht

— Engel1974

Stöbern in Kinderbücher

Wer hat Weihnachten geklaut?

Nette Geschichte, schöne Stimmung.

Sunny25

Besuch Aus Tralien

Witzige und zahlreiche Illustrationen, aber der Rest war nicht kindgerecht und auch ansonsten überambitioniert

danielamariaursula

Miss Drachenzahn – Anleitung zum freundlichen Umgang mit Kindern

Eine richtig schöne Kindergeschichte, die einen verzaubert und einfach Spaß macht.

Kaddi

Ein Rentier kommt selten allein - Unser Jahr mit dem Weihnachtsmann

Unaufgeregtes, nettes Weihnachtsbuch. Ideal zum Vorlesen geeignet.

Reebock82

Tom, der kleine Astronaut

Ein ganz zauberhaftes Bilderbuch mit wunderschönen Illustrationen, die eine herrlich phantasievolle und sehr niedliche Geschichte erzählen!

CorniHolmes

Feo und die Wölfe

Feo und die Wölfe ist eine wunderbare, unvergesslich gute Geschichte. Klirrende Kälte, Wolfsgeheul, Goldstaub und ganz viel Mut.

Sturmherz

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Das Wunder der Tränen

    Das Wunder der Tränen

    Engel1974

    06. January 2016 um 09:50

    "Das Wunder der Tränen" ist ein Kinderbuch von Nadine Naume, ergänzt mit vielen farbigen Bildern von Sri Hartini Santo. Inhalt: Es ist die Geschichte einer Rose, die auf einen abgelegenen Bauernhof zur Freude der kleinen Tochter des Bauern gepflanzt wurde. Nach einigen Jahren zog die Familie weg und lies die Blume allein zurück. Ab diesen Zeitpunkt kümmerte sich Niemand mehr um die Rose. Da es Sommer war und es wenig regnete verlor sie immer mehr an Kraft. Ein Schmetterling kam geflogen und versprach seine Hilfe. Doch was sollte er machen, was tun? Er flog los traf auf die Maus, dem Fuchs, den Igel und die Eule und fragte sie um Rat. Gemeinsam machten sie sich nun auf den Weg, der Rose zu helfen. Meinung: Die Autorin hat hier eine rührende und bewegende Geschichte über Freundschaft und Mut geschrieben. So zieht sie nicht nur den Kleinen, sondern auch den Großen Leser sofort in den Bann. Schreibstil: einfach, klar, kindgerecht und gut verständlich Inhalt: eine sehr rührende und bewegende Geschichte, die den Leser sofort in den Bann zieht Charaktere: Die Kinder fanden die einzelnen Charaktere toll und haben mit der Rose mitgefiebert und gezittert Fazit: eine sehr rührende und bewegende Geschichte. Die den Leser von der ersten Seite an in den Bann zieht

    Mehr
  • Buchverlosung zu "Das Wunder der Tränen" von Nadine Naume

    Das Wunder der Tränen

    nadinenaume

     

     Es ist fast wieder so Weit.... Weihnachten.

    • 31
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks