Nadine R. Paul Willkommen im Nachleben

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Willkommen im Nachleben“ von Nadine R. Paul

Lena ist achtundzwanzig Jahre alt, Powerseller bei Ebay und sie ist tot. Sie hat einen netten Nachbarn namens David und legt sich auch gleich eine Liste an, warum sie David gar nicht leiden kann. Doch dann begegnet Lena einem Mann, den sie nie wieder sehen wollte: Philip, der sie vor Jahren angriff und von dem sie dachte, er sei ihm Gefängnis und nicht gestorben. Als sie auf Carla trifft, einer schüchternen jungen Frau die ein ähnliches Schicksal hinter sich hat, beginnt in Lena eine Idee zu reifen: Sie wird ihr Nachleben selbst in die Hand nehmen.
"Willkommen im Nachleben" ist geeignet für Leserinnen jeglichen Alters, die leicht chaotische Frauenfiguren mögen, aber auch keine Angst davor haben, dass es etwas unkonventionell wird.

Stöbern in Romane

Sieben Nächte

Dieses Buch spricht einer ganzen Generation aus der Seele.

Reisenomadin

Die Phantasie der Schildkröte

Eine Geschichte wie ein Märchen.

c_awards_ya_sin

Der Weihnachtswald

schöne Familiengeschichte mit einer märchenhaften Zeitreise rum um die Weihnachtszeit

Sun1985

Der Klang der verborgenen Räume

Als Debüt durchaus gelungen, doch mit einigen Schwächen und Dingen, die mich störten.

ConnyKathsBooks

Das weiße Feld

Die Geschichte einer Familie, insbesondere der Frauen dieser Familie, mit Bezug auf die Zeitgeschichte

Magicsunset

In einem anderen Licht

Für alle Fans des Themas

Faltine

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks