Nadine Rebel

 4.5 Sterne bei 4 Bewertungen

Alle Bücher von Nadine Rebel

Work-Life-Balance für freche Frauen

Work-Life-Balance für freche Frauen

 (1)
Erschienen am 21.09.2007
Aerial Passion Trainerguide

Aerial Passion Trainerguide

 (0)
Erschienen am 04.06.2018
Fit for work für Frauen

Fit for work für Frauen

 (0)
Erschienen am 16.02.2007

Neue Rezensionen zu Nadine Rebel

Neu
leucoryxs avatar

Rezension zu "Poledance Passion - Technik, Training, Leidenschaft" von Nadine Rebel

Wird dem Sport gerecht
leucoryxvor 10 Monaten

Dem Sport Poledance hat immer noch einen nicht ganz schönen Ruf und viele ziehen schnell die Stirn kraus, aber wer einmal diesen Sport ausprobiert hat, verfällt ihm meist vollkommen. In diesem Buch wird alles Wichtige zu dem Sport erzählt und bebildert. Die Geschichte des Sports, dessen Elemente und Figuren bis hin zu internationalen Ikonen.

Das Buch ist sehr groß und schwer und demzufolge nicht dafür geeigent mitgenommen oder gar zum Training verwendet zu werden. Aber für daheim zum Schmöckern, Ideen erhalten oder Daheimtraining ist es hervorrangend geeignet. Man erfährt einiges zu der Geschcihte des Sports worüber man sich vorher vielelicht gar nicht so viele Gedanken gemacht hat. Dann folgen die Beschreibungen von 200 Figuren und Bewegungsabläufe aus dem Pole Dance. Den meisten Figuren wird dabei eine Doppelseite gewidmet. Auf der linken Seite ist immer ein schönes Schwarz-Weiß-Foto mit der Figur und rechts wird dann der Ablauf der Figur erklärt wobei da wieder Zeichnungen helfen. Die Figuren sind nach dem Schwierigkeitsgrad und der Art der Figuren (Statische Figuren, Zwischenfiguren,...) gegliedert. Außerdem gibt es immer Tipps zu den Figuren beispielsweise welche Voraussetzungen man braucht oder welche FIguren anschließend ausgeführt werden können. Kompliziertere Figuren werden auch schon mal vier Seiten gewidmet. Anschließend werden Hinweise zum Trainingsablauf, Musikauswahl und dergleichen gegeben. Den Abschluss des Buches bildet eine Übersicht internationaler Ikonen, die extra für diese Buch interviewt wurden.  Das Buch wird hin und wieder mit Zeichnungen aufgelockert.

Das Buch wird nicht umsonst "Bibel des Poledance" genannt. Es ist eine wudnerschöne Darstellung des Sports, die ich nur wärmstens empfehlen kann.

Kommentare: 2
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 6 Bibliotheken

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks