Neuer Beitrag

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 2 Jahren

(7)

Inhalt:
Vor langer Zeit hat Hannah die schwerste Entscheidung ihres Lebens getroffen und den Kontakt zu ihrer großen Liebe Maxim abgebrochen. Es war die einzig richtige Entscheidung. Doch als sie ihn jetzt 6 Jahre später wieder sieht, wird ihr klar, dass sie immer noch Gefühle für ihn hat und ihr Entschluss kommt ins Wanken. Doch Maxim scheint ihr nicht verzeihen zu können, denn er blickt sie voller Hass an. Einzig Maxims Schwester Aurora weiß, dass es in seinem Inneren ganz anders aussieht.

Meine Meinung:
Dies ist eine Kurzgeschichte, die mich tief berührt und gleichzeitig auch oft überrascht hat. Von mir aus hätten es auch noch 100 Seiten mehr sein können. Der Schreibstil war einfach toll, die Kapitel flogen nur so dahin und das Ende war leider viel zu schnell da.

Hannah war mir von Anfang an sympathisch. Sie hat schon einiges mitgemacht und trotzt nicht wirklich vor Lebensfreude. Ich konnte mich sehr gut in sie hineinversetzen.

Maxim ist mir länger fremd geblieben, doch auch ihn mochte ich dann sehr gerne.

Fazit:
Bittersüßer Winter ist eine schöne kurze Liebesgeschichte, die einen für kurze Zeit alles um sich herum vergessen lässt. Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung. 

Autor: Nadine Ring
Buch: Bittersüßer Winter
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks